Befriedigend (2,6)
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Son­nen­blu­menöl
Bio­pro­dukt: Nein
Eigen­schaf­ten: Raf­fi­nier­tes Öl, Brat-​ / Frit­tieröl
Mehr Daten zum Produkt

Netto Marken-Discount / Vegola Sonnenblumenöl im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“

    21 Produkte im Test

    Inhaltsstoffe: „befriedigend“;
    Sensorik: „sehr gut“;
    Weitere Mängel: „gut“.

  • „gut“ (2,1)

    Platz 3 von 16

    Das haltbare Sonnenblumenöl eignet sich für jeden Geldbeutel. Es überzeugt geschmacklich und aufgrund der Schadstofffreiheit. Damit kann man Braten und Frittieren, jedoch sollte man nach einigen Durchgängen das Öl ersetzen. Die Deklaration hinsichtlich der Anwendung ist zu hinterfragen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Netto Marken-Discount / Vegola Sonnenblumenöl

Passende Bestenlisten: Speiseöle

Datenblatt zu Netto Marken-Discount / Vegola Sonnenblumenöl

Typ Sonnenblumenöl
Bioprodukt fehlt
Eigenschaften
  • Brat- / Frittieröl
  • Raffiniertes Öl
Verpackung Plastikflasche

Weiterführende Informationen zum Thema Netto Marken-Discount / Vegola Sonnenblumen-Öl können Sie direkt beim Hersteller unter netto-online.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

„Schmutziges Gold“ - nativ extra

Stiftung Warentest - KOCHEN Olivenöl eignet sich gut zum Braten, Dünsten, Schmoren. Auch zum Frittieren kann man es nutzen – die Temperatur sollte aber 170 Grad Celsius nicht überschreiten. MARINIEREN Gebratenes oder gedünstetes Gemüse kann mit Olivenöl und Essig mariniert werden, zum Beispiel Zucchini oder Auberginen. Es hält sich im Kühlschrank längere Zeit. WECHSELN Ernährungsexperten empfehlen Vielfalt: Neben Olivenöl hat auch Rapsöl jede Menge zu bieten. Zum Beispiel wertvolle Omega-3-Fettsäuren. …weiterlesen