Cyclo 200 Produktbild
  • Ausreichend 3,6
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
Ausreichend (3,6)
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Bildschirmgröße: 3,5"
Gewicht: 146 g
Mehr Daten zum Produkt

Mio Cyclo 200 im Test der Fachmagazine

  • 23 von 50 Punkten

    Platz 4 von 4

    „... Es besitzt ein relativ gutes Display. Eine Adresse ist schnell eingegeben ... Das Kartenbild ist jedoch unzureichend, weil es sehr einfach und detailarm gehalten ist. Die Bedienung ist mal einfach, dann wieder sehr umständlich. Mit importierten Daten tut sich das Mio teilweise schwer, Wegpunkte kann es gar nicht. Bei der Suche nach geeigneten Radrouten lieferte es die schlechtesten Ergebnisse im Testfeld.“

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Mio Cyclo 200

Bildschirmgröße 3,5"
Geeignet für Radfahren
Gewicht 146 g
Ausstattung
  • Höhenmesser
  • Wasserdicht
  • POIs
  • Distanzmesser
  • Kalorienzähler
  • Uhrzeit
Kartenmaterial Westeuropa
User-Interface Touchscreen
Abmessungen (B x H x T) 68 x 114 x 18,6 mm
Satellitenempfang GPS

Weiterführende Informationen zum Thema Mio Cyclo 200 können Sie direkt beim Hersteller unter mio.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Pixel-Planer

Motorrad News 3/2011 - Perfekte Ergebnisse erhält man tatsächlich nur mit Routenplanung am PC. Was taugen Routenvorschläge aus dem Internet? Die einschlägigen Foren enthalten diverse Tourentipps. Die Qualität ist extrem gemischt. Unbearbeitet übernehmen kann man diese Tourenvorschläge, die teilweise sogar im passenden Dateiformat für TomTomoder Garmin-Geräte angeboten werden, ohnehin fast nie. Schließlich sind Start und Zielpunkt der Routen selten vor der eigenen Haustür angelegt. …weiterlesen

Navi mit DVB-T

digital home 4/2009 - Wem das immer noch nicht reicht: Der Mio kann auch MP3-Musik und Videos abspielen und sogar als FM-Transmitter genutzt werden. Die komplette Bedienung erfolgt über logisch angeordnete Punkte auf dem Touchdisplay. Die Fernbedienung dient vornehmlich der DVB-T-Funktion. Mios Spirit V735 ist die optimale Lösung für diejenigen, die oft und viel unterwegs sind und auch mal eine TV-Sendung anschauen möchten. …weiterlesen

Show me the way

connect 10/2003 - Ob das Sytem also auch günstig ist, hat jeder selbst in der Hand. GARMIN NA VT ALK BEIM 999 EURO TEUREN NAVTALK IST DIE NAVIGATION BEREITS INTEGRIERT – AUSSERDEM EIN DUALBAND-HANDY MIT PDA-FUNKTION. Das Garmin Navtalk ist das perfekte Handy für Understatement-Fans – ahnt doch niemand angesichts des unscheinbaren, 170 Gramm schweren Geräts im Format eines Nokia 6310, dass hier ein komplettes Navigationssystem unterkommt. …weiterlesen

Pfad-Finder

bikesport E-MTB 11-12/2009 - Das sollten Sie beachten, wenn Sie sich demnächst von einem elektronischen Trail-Scout den Weg weisen lassen wollen. Autopilot: Zieleingabe und los? Aufgepasst, Routing-Funktionen wie beim Navigationsgerät im Auto sind noch eher die Ausnahme. Karten: Viele Geräte werden beim Kauf ohne Kartenmaterial ausgeliefert. Achten Sie beim Kauf von Karten immer darauf, dass diese auch auf dem GPS-Empfänger zu verwenden sind. Bedienung: Scheuen Sie beim Kauf nicht den Vergleich. …weiterlesen

Wegweiser

CYCLE 3/2016 - Wir haben topaktuelle Fahrrad-Navis auf ihre Führungsqualitäten überprüft. Schaut man genauer hin, ist kein Gerät wirklich perfekt. Aber wir haben einen Testsieger.Testumfeld:Im Vergleichstest waren vier Fahrrad-Navis, die 23 bis 40 von 50 möglichen Punkten erhielten. Als Testkriterien dienten Navigation, Bedienkomfort, Ausstattung, Display und Karten.. …weiterlesen