mailbox.org E-Mail-Dienst 3 Tests

(Kostenpflichtiger E-Mail-Anbieter)
E-Mail-Dienst Produktbild

Ø Sehr gut (1,4)

Tests (3)

Ø Teilnote 1,4

(4)

o.ohne Note

Produktdaten:
Typ: Kos­ten­pflich­tig
Mehr Daten zum Produkt

mailbox.org E-Mail-Dienst im Test der Fachmagazine

    • c't

    • Ausgabe: 13/2015
    • Erschienen: 05/2015
    • 9 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Eignung für Alltagskommunikation: „gut“;
    Eignung für vertrauliche Kommunikation: „mittel“;
    Bedienbarkeit: „gut“.  Mehr Details

    • PC Magazin

    • Ausgabe: 4/2015
    • Erschienen: 03/2015

    „sehr gut“ (95 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Das Rundumpaket von Mailbox.org ist aufgeräumt und einfach zu nutzen - Sie finden alle Features auf einen Blick auf einem Portal. Für Mailbox.org spricht auch die Sicherheit.“  Mehr Details

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 2/2015
    • Erschienen: 01/2015
    • Produkt: Platz 1 von 14
    • Seiten: 8

    „gut“ (1,8)

    „Sicher. Kunde kann Mails verschlüsselt speichern lassen. Moderater Preis: 1 Euro monatlich. Animierte Videoanleitung unter anderem für Ende-zu-Ende-Verschlüsselung mit PGP. Anonymes Bezahlen möglich – Geld per Post.“  Mehr Details

Kundenmeinungen (4) zu mailbox.org E-Mail-Dienst

4 Meinungen
(Ausreichend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
2
  • Taugt wirklich NICHTS!!!

    17.06.2019 von Sonne42
    (Mangelhaft)
    • Nachteile: E-Mails gehen häufig verloren, Spamfilter mangelhaft, E-Mails kommen nicht an
    • Ich bin: Privatanwender

    War recht lange dort und mußte mit der Zeit feststellen, dass öfters Mails garnicht ankommen. Für den Lieferdienst Lieferando hatte ich schließlich eine Filterrichtlinie erstellt, damit mich die Mails erreichen.
    Aber ich kann es ja nicht überall so machen und zudem weiß ich im Vorfeld ja nicht, von wem die Mails bei Mailbox.org geblockt werden.
    Es wäre ja noch hinnehmbar, wenn die Mails als Spam deklariert würden und im Spam-Ordner landen würden.
    Doch dies ist ein weiterer negativer Punkt. In all der Zeit wo ich bei Mailbox.org war, hatte ich noch NIE eine Mail im Spam-Ordner. Wen ich Spammails bekam, dann landeten diese alle im Eingangsordner.

    Support in dieser Sache ist total damit überfordert und war keinerlei Hilfe!!!

    Antworten

  • Ein seriöser und zuverlässiger Pionier

    26.05.2019 von mkade
    (Sehr gut)
    • Vorteile: guter integrierter Spamfilter, Adressbuch mit vielen Funktionen, Chatfunktion, alles leicht zu bedienen, Sicherheit , innovativ
    • Nachteile: nicht kostenlos
    • Geeignet für: Geschäftliches, Privates
    • Ich bin: Privatanwender

    Ich bin seit vier Jahren bei mailbox.org und habe diese Entscheidung nicht bereut. Der Dienst ist zuverlässig, bietet weit mehr als man von einem Mailanbieter erwarten darf und das für einen derart kleinen Preis. Der Support ist über ein Helpdesk-System zu erreichen und antwortet i.d.R. schnell und engagiert. Vorbildlich in Unterstützung und Transparenz auch das angebotene Userforum.

    Mailbox.org erfindet immer wieder neue Sicherheitsmechanismen und gibt mir das Gefühl, hier auch für die Zukunft richtig aufgehoben zu sein und dabei auch die zu unterstützen, die den Schutz der Nutzer ausbauen, statt ihn auszuhöhlen.

    Antworten

  • Mailbox.org

    von G Stingl
    (Mangelhaft)
    • Nachteile: Beschwerden werden inhaltlich nicht beantwortet
    • Geeignet für: mangels Kundenservice ungeeignet
    • Ich bin: Privatanwender

    Ich bin seit gut 2 Jahren im bezahlten Email Service Kunde und ich muss leider sagen, dass ich mehr als enttäuscht von MAILBOX.ORG bin, Kundenservice existiert quasi nicht, Anfragen werden nicht beantwortet und wenn schon, dann in einer Weise, dass man sich die Anfrage hätte sparen können - pampige Antworten kann ich mir auch woanders holen, ohne dafür bezahlen zu müssen.

    Geholfen wird dem zahlenden Kunden nicht, und ob das ganze wirklich sein Geld wert ist, kann der geneigte Kunde nicht wirklich feststellen.

    Ich werden nach 2 Jahren wieder gehen. Für mich hat dieses Portal aus Kundensicht keine Berechtigung. Offensichtlich interessiert der private Kleinkunde nicht... Firmenservices mögen besser sein. Da sollte Mailbox.org auch den Mut haben, das klar zu formulieren.

    Nie wieder Mailbox.org

    Antworten

  • Kundenkommunikation - mangelhaft

    von ein-mailbox.org-user
    (Ausreichend)

    Seit dem man nicht mehr mt dem Service direkt kommunizieren kann steht man bei Problemen im sprichwörtlichen Regen. Emails an den Service kommen zurück mit Hinweisen man solle doch über Userforum u.a. gehen. Klappt nicht. LDAP spielt nicht mit. Der ungewöhnliche Versuch mit einem email-Provider per Deutsche Post in Verbindung zu treten klappt auch nicht. Nach ca. 7 Tagen keine Reaktion.
    Eigentlich ein Mangelhaft - ich gebe aber ein gerade noch ausreichend weil das System meistens ganz gut funktioniert

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu mailbox.org E-Mail-Dienst

Typ Kostenpflichtig

Weiterführende Informationen zum Thema mailbox.org E-Mail-Provider können Sie direkt beim Hersteller unter mailbox.org finden.

Weitere Tests & Produktwissen

E-Mails am Mac verschlüsseln

Macwelt 4/2014 - Das Gute aber ist: In Sachen E-Mail-Sicherheit und Verschlüsselung unterscheiden sich die kostenlosen Zertifikate nicht von den kostenpflichtigen Varianten, sondern bieten durch die Bank die Vorteile einer hybriden Verschlüsselung. Ein kostenpflichtiges Zertifikat können Sie beispielsweise bei der Sparkasse, der PSW Group oder Symantec für Preise von 15 bis 40 Euro kaufen (meist mit einer Laufzeit von zwei Jahren). …weiterlesen

Sicheres Postfach in der Cloud

PC Magazin 4/2015 - Ein E-Mail-Dienst wurde näher betrachtet. Das Urteil lautete „sehr gut“. …weiterlesen