LED Lenser MH6 im Test

(Stirnlampen)
  • Gut 1,8
  • 4 Tests
17 Meinungen
Produktdaten:
Leuchtmittel: LED
Leuchtweite: 120 m
Mehr Daten zum Produkt

Tests (4) zu LED Lenser MH6

    • ALPIN

    • Ausgabe: 12/2017
    • Erschienen: 11/2017

    ohne Endnote

    „Die MH6 kann insbesondere durch ihr geringes Gewicht (93 Gramm) und ihre Leuchtstärke überzeugen. Der leicht verstellbare Lichtkegel erlaubt eine breite bis punktuelle Ausleuchtung mit einem Lichtstrom von bis zu 200 Lumen. Besonders gefällt mir, dass die Stirnlampe wieder aufladbar ist. Die Lampe warnt bei niedrigem Akkuladestand und verhindert mit ihrer Transportsicherung ein ungewolltes Einschalten. ...“  Mehr Details

    • outdoor

    • Ausgabe: 12/2017
    • Erschienen: 11/2017
    • Produkt: Platz 5 von 5
    • Seiten: 5

    „gut“

    „Kein Ausdauerwunder, aber eine extrem helle, gut ausgestattete Lampe, die sich vor allem für flotte Sportarten eignet.“  Mehr Details

    • TRAIL

    • Ausgabe: 6/2017
    • Erschienen: 10/2017
    • 6 Produkte im Test
    • Seiten: 4

    ohne Endnote

    „... das stufenlos regelbare Nah- und Fernlicht mittels einfachem Drehen an der Linse ist ein toller Service. ... Die MH6 ist eine solide Lampe für die Grundausstattung, mehr als eine Stadtparkfunzel, aber auch noch kein Kraftpaket für schwere, alpine Pfade. Der Tragekomfort hat uns etwas enttäuscht. Der Akku ist erfreulich stark. ...“  Mehr Details

    • FISCH & FANG

    • Ausgabe: 7/2017
    • Erschienen: 06/2017
    • Seiten: 1

    ohne Endnote

    „... Eine erstklassige Kopflampe mit vielen Einstellungsmöglichkeiten wie die Ledlenser MH6 gehört für mich mittlerweile zum Nachtangeln wie der Wurm zum Aalangeln. Sie erleichtert viele Griffe und gibt auch ein Stück Sicherheit. ...“  Mehr Details

zu LED Lenser MH6

  • Led Lenser Stirnlampe LED schwarz Einheitsgröße

    Led Lenser MH6. Stirnlampe mit drei verschieden starken Leuchtmodi und stufenlosem Übergang von Nah zu Fernlicht dank ,...

  • LED Lenser MH6 Box
  • Led Lenser Stirnlampe LED schwarz Einheitsgröße

    Led Lenser MH6. Stirnlampe mit drei verschieden starken Leuchtmodi und stufenlosem Übergang von Nah zu Fernlicht dank ,...

  • Ledlenser - MH6 - Stirnlampe schwarz/grau

    200 - Lumen starke Stirnlampe mit sehr guter Preis - Leistung - Farbe: Schwarz / Grau; geeignet für Angeln; Trekking; ,...

  • Ledlenser Stirnlampe MH5 Schwarz

    Ledlenser Stirnlampe MH5 Schwarz

  • Ledlenser 4058205008334

    Leichte und helle Stirnlampe für ambitionierte OutdoorerDie MH6 Outdoor - Stirnlampe ist die leichteste unter den ,...

Kundenmeinungen (17) zu LED Lenser MH6

17 Meinungen
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
12
4 Sterne
4
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu LED Lenser MH6

Leuchtmittel LED
Leuchtweite 120 m
Maximale Leuchtdauer 20 h
Minimale Leuchtdauer 5 h
Outdoor-Tauglichkeit Strahlwasserschutz (IPX6)
Maximale Lichtleistung 200 Lumen
Gewicht 93 g
Ausstattung
  • Blinkmodus
  • Rotes Nachtsichtlicht
  • Ladeanzeige
  • Batteriestatusanzeige

Weitere Tests & Produktwissen

Für helle Köpfe

FISCH & FANG 7/2017 - Würfe ins dunkle Nichts gehören damit der Vergangenheit an. Zum Montieren lässt sich die Leuchtkraft stufenlos dimmen beziehungsweise per Knopfdruck von "Power" auf "Low Power" schalten. Besonders gut zum Nachtangeln gefällt mir das rote LED-Licht, mit dem man keine Fische verscheucht, jedoch Köder gut montieren kann. Eine erstklassige Kopflampe mit vielen Einstellungsmöglichkeiten wie die Ledlenser MH6 gehört für mich mittlerweile zum Nachtangeln wie der Wurm zum Aalangeln. …weiterlesen

Alles leuchtet

TRAIL 6/2017 - Die angegebenen 200 Lumen Stärke erscheinen uns hier kräftiger als bei vergleichbaren Modellen und das stufenlos regelbare Nah- und Fernlicht mittels einfachem Drehen an der Linse ist ein toller Service. Led Lenser gewährt auf die MH6 satte 7 Jahre Garantie. Das sollte bei der Kaufentscheidung durchaus eine Rolle spielen. Die MH6 ist eine solide Lampe für die Grundausstattung, mehr als eine Stadtparkfunzel, aber auch noch kein Kraftpaket für schwere, alpine Pfade. …weiterlesen