Sehr gut (1,0)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Kapa­zi­tät: 3-​Per­so­nen-​Zelt
Typ: Kup­pel­zelt / Iglu­zelt
Mehr Daten zum Produkt

Jack Wolfskin Asylum III RTD im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“

    „Alpin Allround-Tipp“

    Platz 1 von 12

    Jack Wolfskin beweist mit dem Asylum III RTD, dass sie weiterhin ein Händchen für die Produktion von Igluzelten haben. Dank des gut durchdachten Designs ist es besonders flott einsatzbereit und der Aufbau ist schnell zu erlernen. Auch die Belüftung gefällt. Besonders clever sind die zwei Apsiden mit den Zusatzstangen, welche die Nutzfläche deutlich vergrößern. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Testalarm zu Jack Wolfskin Asylum III RTD

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Jack Wolfskin ANTARCTICA DOME - peak red - ONE SIZE 3003811-2015

Einschätzung unserer Autoren

Jack Wolfskin Asylum III Real Tunnel Dome

Sturm­sta­bi­les Drei-​Per­so­nen-​Zelt

Das Asylum III RTD von Jack Wolfskin ist ein Zelt für bis zu drei Personen. Die Geodät-Konstruktion hält selbst starken Sturmböen stand und bietet Schutz bei schwierigen Witterungsbedingungen.

Optimale Raumnutzung

Das vorliegende Zelt wird vom Hersteller als Drei-Personen-Zelt beschrieben. Ob drei Personen darin jedoch ausreichend Platz finden, ist zu bezweifeln. Wahrscheinlich empfiehlt sich das Modell eher als Zwei-Personen-Variante, denn der Schlafbereich ist lediglich 165 Zentimeter breit. Dafür verfügt das Zelt über zwei Apsiden. So kann man von beiden Seiten einsteigen und bei Bedarf für Belüftung sorgen. Für weitere Ventilation können insgesamt vier Öffnungen genutzt werden. So dürfte auch in warmen Gefilden stets ein angenehmes Zeltklima gewährleistet werden. In den beiden Vorzelten sollte genug Stauraum für Trekkingrucksäcke, Ausrüstung und verschmutzte Schuhe sein. Durch die stabile Geodät-Konstruktion kann das Zelt wohl auch bei ambitionierten Trekkingtouren in den Alpen oder sogar bei Expeditionen eingesetzt werden. Laut Hersteller hält es selbst Sturm- und Schneelasten stand – sogar ohne Abspannleinen. Praktisch: Durch besonders steile Zeltwände in den Apsiden wird der Raum optimal genutzt.

Lob von Experten

Das Geodätzelt kann nicht nur auf dem Papier überzeugen. Es hat seine Praxistauglichkeit auch schon in professionellen Prüfungen unter Beweis gestellt. Von den Fachleuten bekommt das Zelt gut Kritiken. So zeichnet es sich vor allem durch seine stabile Konstruktion aus und könne nahezu bei allen Witterungsbedingungen eingesetzt werden.

Für anspruchsvolle Touren

Wer eine Outdoor-Behausung für extreme Trekkingtouren und Expeditionen in unwegsamem Terrain benötigt, kann wohl mit dem vorliegenden Modell nur wenig falsch machen. Experten bescheinigen dem Geodätzelt sehr gute Eigenschaften bei schwierigsten Bedingungen. Interessierte können für knapp 576 EUR bei Amazon zuschlagen.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Zelte

Datenblatt zu Jack Wolfskin Asylum III RTD

Kapazität 3-Personen-Zelt
Typ Kuppelzelt / Igluzelt
Gewicht 4,65 kg
Eigenschaften
  • Wasserdicht
  • Winddicht
  • Atmungsaktiv
Material Außenzelt
  • Polyamid
  • Ripstop
  • Nylon
Material Innenzelt
  • Nylon
  • Ripstop

Weiterführende Informationen zum Thema Jack Wolfskin Asylum III Real Tunnel Dome können Sie direkt beim Hersteller unter jack-wolfskin.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: