• ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 0 Meinungen
keine Tests
Testalarm
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Kin­der-​ & Jugend­dreh­stuhl
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

ÖRFJÄLL

Belast­ba­rer Kin­der-​Dreh­stuhl mit eini­gen Minus­punk­ten

Stärken
  1. hohes Maximalgewicht
  2. breite Sitzfläche
Schwächen
  1. Kunstlederbezug
  2. keine Bewegungsmechanik

Bis zu 110 Kilogramm trägt der Drehstuhl für Kinder Ikea ÖRFJÄLL. Er lässt sich von 37 auf 50 Zentimeter Sitzhöhe verstellen und verspricht somit eine lange Nutzungsdauer vom Schulalter bis zum Teenager. Leider verfügt er über keine bewegliche Mechanik, sodass es bei langem Sitzen zu Fehlhaltungen und Verspannungen kommen kann. Da der Bezug aus Kunstleder / Polypropylen besteht, ist er ohnehin nicht für lange Sitzzeiten ausgelegt: Es besteht Schwitzgefahr. Der Preis von knapp 80 Euro ist nicht hoch und aufgrund der hohen Belastbarkeit kann der Kauf dennoch für eine gelegentliche Nutzung empfohlen werden. Eine Alternative im ähnlichen Segment ist der Drehstuhl für Kinder Ikea Jules.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Ikea ÖRFJÄLL

Technische Daten
Typ Kinder- & Jugenddrehstuhl
Gewicht 8 kg
Max. Belastbarkeit 110 kg
Sitzhöhe 38 - 49 cm
Sitzbreite 39 cm
Sitztiefe 34 cm
Gesamthöhe 83 cm
Mit Kopfstütze lieferbar fehlt
Mit Armlehnen lieferbar fehlt
Fußauslösung fehlt
Dynamisches Sitzen
Synchronmechanik fehlt
Asynchronmechanik fehlt
Permanentkontaktmechanik fehlt
Wippmechanik fehlt
Bewegliche Sitzfläche fehlt
Geteilte Rückenlehne fehlt
Geteilte Sitzfläche fehlt
Ergonomie
Sitzhöhenverstellung vorhanden
Sitztiefenverstellung fehlt
Sitzneigeverstellung fehlt
Rückenlehnen-Höhenverstellung fehlt
Kopfstütze fehlt
Lendenwirbelstütze fehlt
Muldensitz fehlt
Sattelsitz fehlt
Fußkreuz mit Auflageflächen fehlt
Sitztechnik für mehrere Nutzer
Gewichtsregulierung fehlt
Gewichtsautomatik fehlt
Verstellbare Lendenwirbelstütze fehlt
Rollen
Sitzlastgebremst vorhanden
Ungebremst fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 104.417.86, 703.270.66

Weitere Tests & Produktwissen

Eine Frage des Designs

FACTS 1/2008 - So bleibt der Sitzkomfort jahrelang erhalten. SERIENAUSSTATTUNG Die Elicius-Stühle verfügen serienmäßig über ein poliertes Alu-Fußkreuz mit Synchronmechanik für eine gleichmäßige Bewegung von Rückenlehne und Sitz, 3D-Armlehnen und eine individuelle Gewichtsregulierung. Das Modell Elicius I ist zusätzlich mit einer höhenverstellbaren Kopfstütze ausgestattet. Optional ist ein Bezug aus hochwertigem Nappaleder erhältlich. …weiterlesen

Jeder zweite 'mangelhaft'

Stiftung Warentest 5/2007 - Er bietet mittelmäßigen Sitzkomfort, auch das Einstellen funktioniert ganz ordentlich. Aber der Bezug ist wenig haltbar und die Halterung der Gasfeder hat scharfe Kanten. Topstar Alustar Basic, 249 Euro Teuer und unsicher: Bietet mittelmäßigen Sitzkomfort mit vielen Verstellmöglichkeiten und Synchronmechanik; wegen der Sitzhöhe eher für Große geeignet. Mängel in der Sicherheit: Kippt seitlich unter Belastung und Gasfederhalterung ist scharfkantig. …weiterlesen