• ohne Endnote

  • 0  Tests

    0  Meinungen

keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Kapa­zi­tät: 4-​Per­so­nen-​Zelt
Typ: Kup­pel­zelt / Iglu­zelt
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Kira 4

Das bes­tens ven­ti­lierte Vier-​Per­so­nen-​Zelt

Je mehr Personen auf engem Raum schlafen, desto schneller herrscht wortwörtlich schlechte Luft. Wer einen Campingausflug in die Natur macht, verspricht sich davon aber meist das genaue Gegenteil. Und das High Peak Zelt Kira für bis zu vier Personen sorgt durch die atmungsaktive Haut und die Dauerventilation selbst bei lange geschlossenen Eingängen dafür.

Windfest selbst bei schlechtem Wetter

Das 8,5 Millimeter dicke Glasfibergestänge muss für den Aufbau des Zeltes nicht umständlich durch kleine Röhren geschoben werden. Das Clipverschlusssysthem ist eine stabile Alternative, die vieles erleichtert. Das Doppeldach des Kuppelzelts versteckt die Konstruktion und sorgt für ein schickes Design und eine windfeste Formgebung. So bestätigen verschiedene Produkttests, auch von privaten Testern, dass das Zelt selbst bei starken Böen standfest bleibt. Lediglich die mitgelieferten Heringe sollten der Größe des Zelts besser angepasst sein. Letztlich lässt sich das Zelt aber, auch dank der leicht verständlichen Anleitung, unkompliziert aufbauen. Es bietet Platz für vier Personen, obwohl der 2,4 Meter breite Innenraum eher für weniger Personen mit Gepäck oder eine kleine Familie geeignet ist. Das Gepäck lässt sich aber auch problemlos im 1,30 Meter großen Vorzelt verstauen. Einziges Manko dabei ist, dass es dort keine Bodenplane gibt.

Gute Wassersäule für komplette Wasserdichtigkeit

Besonders wichtig bei Übernachtungen fast unter freiem Himmel ist ganz klar, dass man trotz aller Naturverbundenheit nicht unbedingt nass werden möchte. Als Qualitätskriterien gelten dafür vor allem die Wassersäule und die Art der Beschichtung der Außenhaut. Die Kombination von 2000 Millimetern mit PU Beschichtung, wie es dieses Kuppelzelt bietet, verspricht eine hohe Dichtigkeit. Die hochwertige Verarbeitung und die Versiegelung der Nähte tragen zusätzlich dazu bei. Das große Vorzelt mit zwei Eingängen schützt zusätzlich vor dem Eindringen von Regen. Aber auch bei sonnigem Wetter kann das Zelt überzeugen. Durch die Dauerventilation wird es im Inneren selbst bei längerer, direkter Sonneneinstrahlung nie zu heiß. Die Moskitonetze wehren gleichzeitig Plagegeister ab. Schön wäre es gewesen, wenn das Zelt ein oder zwei kleine Fenster hätte, da der Innenraum so sonst eher dunkel wirkt.

Fazit

Mit seinen großzügigen Maßen von 340x240x130 Zentimetern kann das Kuppelzelt mit gerade einmal vier einhalb Kilogramm als Leichtgewicht gelten. Das stabile Gestänge und die Abspannseile sorgen für festen Stand. Da das Zelt jedoch nur 1,30 Meter hoch ist und mit 2,40 Meter eher schmal für vier Personen, kann es entweder für kurze Ausflüge oder aber für 2 Personen mit Spaß am Platz empfohlen werden. Wer es aber lediglich als Schlafplatz und weniger als Wohnraum nutzen möchte und vor allem Wert auf Wasserdichtigkeit und Stabilität liegt, kann bei den derzeitigen Kosten von rund 72 EUR ohne Bedenken zugreifen.

Passende Bestenlisten: Zelte

Datenblatt zu High Peak Kira 4

Kapazität 4-Personen-Zelt
Typ Kuppelzelt / Igluzelt
Abmessungen 240 x 350 x 130 cm
Gewicht 4,3 kg
Packmaß 56 x 17,5 cm
Eigenschaften Wasserdicht
Material Außenzelt
  • PU-beschichtet
  • Polyester
Material Innenzelt Polyester
Wassersäule Außenzelt 3000 mm
Ausstattung
  • Zeltinnentaschen
  • Mückennetz

Weiterführende Informationen zum Thema High Peak Kira 4 können Sie direkt beim Hersteller unter highpeak-outdoor.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: