ohne Note
1 Test
Sehr gut (1,3)
419 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Leucht­mit­tel: LED
Leucht­weite: 116 m
Mehr Daten zum Produkt

Fenix HL60R im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    „Sicherheits-Tipp“

    11 Produkte im Test

    „Die Lampe lässt sich recht problemlos mit Handschuhen bedienen. Die Bedienung ist dabei intuitiv. Nachdem man den Schalter an der Seite der Lampe kurz gedrückt halten muss, lassen sich die einzelnen Stufen mit kurzem Drücken einfach umschalten. Dank zusätzlichem Kopfband sitzt die Lampe auch bei Abfahrten gut, ohne zu verrutschen. Allerdings passt sie auch ohne Kopfband nicht auf jeden Helm. ...“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Fenix HL60R

zu Fenix HL60R

  • Fenix HL60R, LED-Taschenlampe, für den Kopf, wiederaufladbar mit einem USB-
  • FENIX Fenix HL60R Stirnlampe
  • Fenix Stirnlampen »Stirnlampe HL60R«
  • Fenix LED-Stirnlampe HL60R 950 Lumen schwarz
  • Fenix HL60R
  • Fenix HL60R LED Stirnlampe
  • Fenix Stirnlampe HL60R
  • Fenix HL60R LED Stirnlampe mit LiIon Akku - Desert Yellow
  • Fenix HL60R schwarz - LED Stirnlampe mit 950 Lumen inkl.
  • Fenix HL60R Taschenlampe Kopflampe Stirnlampe Helmlampe

Kundenmeinungen (419) zu Fenix HL60R

4,7 Sterne

419 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
352 (84%)
4 Sterne
42 (10%)
3 Sterne
13 (3%)
2 Sterne
4 (1%)
1 Stern
8 (2%)

4,7 Sterne

418 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

HL60R

Gute Option für Ski­fah­rer

Stärken
  1. abnehmbares Kopfband
  2. einfache Bedienung
  3. warmes Licht
  4. mit Rotlicht
Schwächen
  1. nicht für alle Helme geeignet
  2. zieht etwas nach vorn

Manche Stirnlampen neigen dazu, leicht zu verrutschen. Die Fenix HL60R kommt mit einem zusätzlichen Kopfband, das für besseren Sitz sorgt. Die Stirnlampe eignet sich für viele Sportarten - benötigen Sie dabei einen Helm, sollten Sie die Leuchte aber vorher testen, denn sie passt nicht auf jedes Modell. Das Kopfband lässt sich aber auch abnehmen. Tester loben die einfache Bedienung, die über einen seitlichen Schalter funktioniert, und das angenehm warme Licht. Die Leuchte überzeugt mit fünf Leuchtmodi und verfügt auch über rotes Licht. Sie können sie entweder mit Akku oder zwei Batterien betreiben. Die Lampe merkt sich die zuletzt genutzte Lichtstärke. Manche Kunden merken an, dass die Leuchte etwas frontlastig sei - das ist nicht für alle Sportarten praktisch.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Fenix HL60R

Leuchtmittel LED
Leuchtweite 116 m
Maximale Leuchtdauer 100 h
Minimale Leuchtdauer 0,75 h
Outdoor-Tauglichkeit Wasserdicht (IPX8)
Maximale Lichtleistung 950 Lumen
Gewicht 121 g
Kompatible Batterie-Größen 2 x CR123A
Kompatible Akku-Größen 18650 Li-Ion Akku
Ausstattung
  • USB-Aufladung
  • Rotes Nachtsichtlicht
  • Reflektierendes Band

Weiterführende Informationen zum Thema Fenix HL60R können Sie direkt beim Hersteller unter fenixlight.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: