• ohne Endnote

  • 0  Tests

    4  Meinungen

keine Tests
Testalarm
ohne Note
4 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Geeig­net für Bild­schirm­größe: 15"
Mate­rial: Poly­es­ter
Typ: Note­book-​Ruck­sack
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Provider

Ange­nehm unauf­fäl­li­ger (Schul-​) Ruck­sack

Wegen seines angenehm unauffälligen Äußeren sowie wegen seines Laptopfachs wird der Provider auch gerne als Schulrucksack verwendet – mit Vorliebe natürlich von Jugendlichen, denen es überflüssig erscheint, einen extra Rucksack oder sogar einen Ranzen in die Schule schleppen zu müssen. Der vom renommierten Label Eastpak vertriebene Rucksack eignet sich allerdings auch noch aus einem weiteren Grund bestens für den Transport schwerer Bücher & Co: Er bietet nämlich einen hohen Tragekomfort.

Sowohl das Rückenteil als auch die Schulterträger sind beim Eastpak ordentlich gepolstert und puffern dadurch selbst die Last eines bis zum Rand vollgepackten Rucksacks ab. Aber auch nur halb oder viertel gefüllt, lässt er sich noch sehr bequem tragen. An der Seite sind nämliche kleine Gurte angebracht, mit denen der Rucksack zusammengezurrt werden kann, damit er nicht zu schlackern beginnt – eine Vorzug, der auch auf dem Fahrrad oder einem Motorrad voll zur Geltung kommt. Innen wiederum erweist er sich, wie ein Käufer pointiert schreibt, als „Platzwunder“. Selbst große Ordner lassen sich im Eastpak locker unterbringen, Hefte wiederum sollten relativ nah am Rücken eingeschoben werden, damit sie nicht knicken – aber dies ist bei jedem Rucksack der Fall. Das Laptopfach schließlich soll sehr weich gepolstert sein, es nimmt außerdem Rechner bis zu einer Displaygröße von 15,6 Zoll auf und deckt damit das Gros der sich im Umlauf befindenden Notebooks ab. Für viele Käufer war außerdem kaufentscheidend, dass der Eastpak wasserdicht ist und seinen Benutzer selbst bei länger anhaltendem Regen nicht im Stich lässt.

Nicht zuletzt jedoch ist es die hohe Strapazierfähigkeit, die den Eastpak so beliebt macht. Bei einigen Käufern ist beziehungsweise war er jahrelang im Gebrauch, bevor die ersten Ermüdungserscheinungen auftraten. Das robuste Material ist wie geschaffen dafür, die nicht immer sehr sanfte Umgehensweise von Jugendlichen mit ihren Schulrucksäcken locker wegzustecken. Einige Eltern haben den Rucksack für ihre Schulkinder ab 11, 12 Jahren gekauft und sind ebenfalls sehr zufrieden mit ihrer Wahl, weil er sich gut anpassen lässt – kurzum: Der Eastpak war und ist für viele Generationen ein Klassiker unter den Rucksäcken für die Schule, und er wird es auch in Zukunft bleiben, zumal er, je nach Dessin und Farbe, schon ab 30 EUR (Amazon) zu haben ist.

zu Eastpak Provider

  • Eastpak Provider Rucksack, 44 cm, 33 L, Schwarz (Black)
  • Eastpak Schulrucksack »Provider Rucksack 44 cm«, schwarz
  • Eastpak Rucksack Provider 33l black/008 EK0005200081
  • eastpak PROVIDER triple denim EK520 26W
  • Eastpak Provider Rucksack 44 cm Laptopfach mysty blue EK520-K24
  • Eastpak Rucksack Provider Black
  • Eastpak Laptoprucksack PROVIDER black, enthält recyceltes Material (Global
  • Rucksack "Provider", Laptopfach, Netzfach, uni
  • EASTPAK PROVIDER Laptoprucksack black EAS-EK520008
  • Eastpak Schulrucksack »Provider« Rucksack 33 L Laptopfach Black Denim Grau NEU
  • Eastpak Provider Rucksack, 44 cm, 33 L, Grau (Black Denim)

Kundenmeinungen (4) zu Eastpak Provider

4,8 Sterne

4 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
3 (75%)
4 Sterne
1 (25%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,8 Sterne

4 Meinungen bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Eastpak Provider

Geeignet für Bildschirmgröße 15"
Material Polyester
Typ Notebook-Rucksack

Weiterführende Informationen zum Thema Eastpak Provider können Sie direkt beim Hersteller unter eastpak.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: