Deuter Aircontact Lite 35 + 10 SL Test

(Rucksack)
  • Sehr gut (1,0)
  • 1 Test
  • 06/2019
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ:Tou­ren­ruck­sack
Volu­men:45 l
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Deuter Aircontact Lite 35 + 10 SL

    • outdoor

    • Ausgabe: 7/2019
    • Erschienen: 06/2019
    • 19 Produkte im Test
    • Seiten: 8
    • Mehr Details

    „sehr gut“

    Trageverhalten: 4 von 5 Sternen;
    Praxis/Ausstattung: 4 von 5 Sternen;
    Volumen zu Gewicht: 3 von 5 Sternen;
    Material/Verarbeitung: 4 von 5 Sternen.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Deuter Aircontact Lite 35 + 10 SL

  • Deuter Damen Aircontact Lite 35 + 10 SL Rucksack, Graphite-Black, 72 cm

    Inhoud van 40 / 50 liter Met Aircontact systeem Ontworpen voor vrouwen

  • Deuter Damen Aircontact Lite 35 + 10 SL Wanderrucksack (Volumen 35 Liter /

    Der funktionelle Aircontact Lite Trekkingrucksack überzeugt mit durchdachtem Design und der perfekten Balance aus ,...

  • Deuter - Aircontact Lite 35 + - Damen

    Trekkingrucksäcke / Damen / Deuter

  • Deuter Rucksack Aircontact 35+10 SL indigo-navy Rucksackfarbe - Blau,
  • Deuter Damen Aircontact Lite 35+10 SL Rucksack Blau female Blau

    Grundpreis: 159. 95 EURWanderrucksäcke

  • Deuter Rucksäcke »Aircontact Lite 35+10 SL Trekkingrucksack«, blau/lila

    Rucksäcke Aircontact Lite 35 + 10 SL Trekkingrucksack Der Deuter Aircontact Lite 35 + 10 SL ist ein Damen - ,...

Einschätzung unserer Autoren

Aircontact Lite 35 + 10 SL

Trekkingrucksack mit komfortablem Tragesystem für Damen

Stärken

  1. geräumig
  2. belüftetes Tragesystem
  3. extra Bodenfach
  4. viele Nebenfächer

Schwächen

  1. keine Regenhülle
  2. Rückenlänge nicht verstellbar

Der Aircontact Lite 35 + 10 SL von Deuter hat reichlich Platz für alle Dinge, die bei Trekkingtouren oder bei Bergwanderungen benötigt werden. Zusätzlich zum großen Hauptfach hat der Rucksack zwei Seitentaschen, eine Meshtasche auf der Vorderseite, eine Innentasche und eine Tasche in einer Hüftflosse. Außerdem gibt es verschiedene Befestigungsmöglichkeiten für Wanderzubehör, wie Eispickel oder Wanderstöcke. Das Hauptfach wird von oben befüllt. Ein separates Bodenfach dient beispielsweise dem Verstauen von Schuhen. Der Deckel ist höhenverstellbar, sodass der Platz von 35 auf 45 Liter erweitert werden kann. Das Highlight dieses Rucksacks ist jedoch das Aircontact-Tragesystem, das sich durch eine gute Belüftung auszeichnet. Der Rucksack ist speziell für Frauen konzipiert und hat dadurch einen etwas kürzeren Rücken als das größere Modell Aircontact Lite 40 + 10.

Datenblatt zu Deuter Aircontact Lite 35 + 10 SL

Ausstattung Höhenverstellbarer Brustgurt, Seitentaschen / Flaschenhalter, Stock- / Eispickelhalterung, Volumenerweiterung, Trinksystem-Vorbereitung, Abnehmbares Deckelfach, Weitenverstellbarer Brustgurt, Gepolsterter Hüftgurt, Gepolsterter Rücken, Hüftgurt mit Taschen, Schlüsselhalter, Separates Bodenfach, Trinkschlauchhalterung, Verstellbarer Rücken, Verstellbarer Hüftgurt, Tragegriff, Kleinteilefach
Geeignet für Herren / Unisex
Gewicht 1610 g
Material Polyester
Typ Tourenrucksack
Verfügbare Größen Einheitsgröße
Volumen 45 l

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Ursprüngliches Insel-Quartett REISE & PREISE 3/2007 - Hochklassige Sehenswürdigkeiten, schöne Strände, verträumte Dörfer und vielfältige Wandermöglichkeiten - ein paar Tage Zeit sollte man sich schon für Sámos nehmen, bevor man auf eine der anderen Inseln übersetzt oder gar eine kleine Kreuzfahrt auf eigene Faust unternimmt. Nach dem charmanten, touristisch voll erschlossenen Eiland wirkt die nächste Station, die gebirgige, dünn besiedelte Insel Ikaría, wie eine andere Welt. …weiterlesen


Ladykracher ALPIN 5/2011 - Luftig & leicht Der Liebling der Damen in der Redaktion! Deuter hat mit dem Spectro ein echtes Sahnestückchen entworfen – zum Wandern, Klettern, Tourengehen … Mit den feinsten Zutaten: geringes Gewicht (1060 g für 28-Liter-Modell!), effektives Belüftungssystem von drei Seiten, stabiles und zugleich flexibles Tragesystem, langlebige Materialien, ausgetüftelte Ausstattung und, und, und … Ja, und obendrauf das Schönste: ein klares, aufgeräumtes Design. …weiterlesen


„Wie leicht darf der Rucksack sein?“ - 1000 bis 1100 Gramm ALPIN 8/2005 - Gerade auf Fernreisen fehlt einem vor Ort oft ein kleiner leichter Daypack. Zusammengerollt nehmen diese Rucksäcke im Gepäck kaum Platz weg, sind dann vor Ort aber als vollwertiger Rucksack einsetzbar. Ähnliches gilt natürlich für einen mehrtägigen Aufenthalt auf einer Hütte. Mit dem großen Trekkingrucksack geht man hinauf, für die täglichen Touren reicht aber ein kleiner Rucksack. Ausstattung Was haben die Rucksäcke an Extras zu bieten? …weiterlesen


Backpacker bikesport E-MTB 5/2009 - Und nicht zu vergessen der Freeridespezialist von Evoc, das Organisationstalent von Lezyne und die beiden Klassiker schlechthin: Vaude und vor allem Deuter. Und vorweg gesagt können sich hier die alten Haudegen von Deuter, Ortlieb oder Vaude auf einen gesunden, aber harten Konkurrenzkampf freuen, den sie aber keineswegs als Verlierer verlassen. Wichtigstes Kriterium beim Kauf eines Rucksacks ist natürlich der Tragekomfort. Hier sollte man drei Dinge besonders beachten. …weiterlesen