ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Leucht­weite: 80 m
Mehr Daten zum Produkt

Decathlon Onnight 710 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    12 Produkte im Test

    „Beeindruckend, was Decathlon mit dieser Leuchte für wenig Geld liefern. Die Onnight 710 ist dabei, wenn es schnell vorangeht und spielt 300 Lumen aus. Der Tragekomfort ist gut, die Bedienung einfach, wobei das Drehrad zum Einstellen der 4 Stufen etwas unpräzise läuft. ... Auflladbar per Micro-USB. Ein Wechselakku wäre wichtig, aber nicht möglich.“

Testalarm zu Decathlon Onnight 710

Datenblatt zu Decathlon Onnight 710

Leuchtweite 80 m
Maximale Leuchtdauer 20 h
Outdoor-Tauglichkeit Spritzwasserschutz (IPX4)
Maximale Lichtleistung 300 Lumen
Gewicht 120 g
Ausstattung
  • USB-Aufladung
  • Blinkmodus
  • Batteriestatusanzeige

Weitere Tests und Produktwissen

Alles leuchtet

TRAIL - Funktionieren tut das ganz gut und in Kombination mit einer zusätzlichen Stirnlampe bekommt man wohl die ultimative Ausleuchtung des Trails hin! Der eher schwere Leuchtkopf ist in einem breiten Hüftgürtel integriert, der diverse Staufächer bietet und somit iPhone und Riegel transportiert. Die Idee hinter diesem Produkt ist also neu und innovativ. Die Leuchte lässt sich über USB laden. Die 600 Lumen sorgen für mächtig Licht und perfekte Ausleuchtung. …weiterlesen

Lichtblicke

outdoor - Nur mit der Petzl lässt sich eine Nacht durchwandern - obwohl sie in den ersten Stunden am hellsten brennt. Auch die Akkufraktion schafft hier sechs Stunden - Black Diamond und Petzl kom men sogar auf zwölf -, strahlt davor aber deutlich kräftiger als die Batteriegruppe. Damit man nicht plötzlich im Dunkeln steht,warnen alle Testteilnehmer außer der günstigen Princetontec mittels rot leuch tender LED vor dem drohenden Aus. …weiterlesen

Mein Licht und ich

TRAIL - Zunächst einmal ist es so, dass man idealerweise am hellen Tag laufen geht. Man sieht mehr. Man hat Fernsicht und kann bei Nacht das tun was man tun sollte - schlafen. Aus verschiedenen Gründen klappts mit der Rennerei dann oftmals sehr spät oder sehr, sehr früh. Es ist dunkel. Man könnte das nun in vollem Umfang akzeptieren und sich der Nacht, wie von Gott geschaffen, stellen. Bringt natürlich Gefahren mit sich. Um diesen zu entgehen empfehlen wir euch diesen Test um 12 aktuelle Lampenmodelle. …weiterlesen