Sehr gut (1,0)
4 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Leucht­mit­tel: LED
Leucht­weite: 70 m
Mehr Daten zum Produkt

Beal FF210 R im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test

    „Mit einer über sechs Stunden nahezu konstanten Maximalleistung glänzt die FF 210 von Beal. Die Bedienung über zwei Taster ist dabei denkbar einfach. ... Die intuitiv bedienbare Lampe punktet mit starkem Akku und konstant hellem Licht. Gut zum Joggen, auf Hochtour und beim Klettern.“

  • ohne Endnote

    8 Produkte im Test

    „Allrounder mit eingängiger Schaltung und kombinierbarem Streu- und Fernlicht; leuchtet in allen Modi konstant. Geeignet für alle Bergaktivitäten.“

  • „sehr gut“

    Platz 2 von 5

    „Die intuitiv bedienbare Lampe punktet mit starkem Akku und konstant hellem Licht. Gut zum Joggen und auf Bergtour.“

    • Erschienen: Januar 2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Kauftipp“

    „Plus: gutes, helles Leuchtbild; sehr einfaches Handling; potenter Lithium-Akku; stark wasserabweisend (ipx 6).
    Minus: -.“

zu Beal FF210 R

  • Beal Ff210 R Stirnlampen, Red, One Size
  • Beal Ff210 R Stirnlampen, Black, One Size
  • Beal Ff210 R Black Unisex One Size
  • Beal Ff210 R Red Unisex One Size

Datenblatt zu Beal FF210 R

Leuchtmittel LED
Leuchtweite 70 m
Maximale Leuchtdauer 130 h
Minimale Leuchtdauer 3 h
Maximale Lichtleistung 210 Lumen
Gewicht 103 g
Kompatible Batterie-Größen 3 x AAA
Ausstattung
  • USB-Aufladung
  • Blinkmodus
  • Rotes Nachtsichtlicht
  • Reflektierendes Band
  • Batteriestatusanzeige

Weiterführende Informationen zum Thema Beal FF210 R können Sie direkt beim Hersteller unter beal-planet.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Lichtblicke

outdoor - Herbstwanderungen ge- hören zum Schönsten, was das Outdoor- leben zu bieten hat: farbiges Laub, klare Luft, Fernsicht und beste Wandertemperaturen - mittlerweile oft bis Ende November.Viel Zeit, das Naturschauspiel zu genießen, bleibt aber nicht: Spätestens um 18 Uhr fällt der Vorhang und man tappt im Dunkeln. Mit einer Stirnlampe geht der Tag in die Verlängerung: Warum nicht den Sonnenuntergang am Berggipfel erleben? Eine Joggingrunde, Bikeoder Skitour nach Feierabend? …weiterlesen

Lichtblicke

klettern - Doch welche Lampe nehmen? Als kleine Entscheidungshilfe vorab: Für den gelegentlichen Einsatz beim Camping, als Sicherheitsreserve oder für einfache Wanderungen reicht ein preiswertes, batteriebetriebenes Modell. Zum Klettern oder wenn man flotter unterwegs ist, ob in Laufschuhen, auf dem Bike oder mit Tourenski, wird mehr Licht benötigt. Und das bieten vor allem akkubetriebene Leuchten. …weiterlesen

Lampenfieber

outdoor - Mit seiner neuen Stirnlampe FF210 R trifft der französische Hersteller Beal ins Schwarze.Im Einzeltest befand sich eine Stirnlampe. Eine Endnote wurde nicht vergeben. …weiterlesen