Ø Gut (2,0)

Test (1)

o.ohne Note

(123)

Ø Teilnote 2,0

Produktdaten:
Übertragung: Mit Video­ka­mera
Geräuschaktivierung: Nein
Gegensprechen: Ja
Reichweite: 150 m
Funkverbindung: Digi­tal
Nachtlicht: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Audioline Babysense 5 Video Drei in Eins im Test der Fachmagazine

    • ÖKO-TEST

    • Ausgabe: 9/2015
    • Erschienen: 08/2015
    • 4 Produkte im Test

    „Gut“ fiel das Ergebnis der Geräteprüfung aus. Die Ansprechschwelle des Babyfons lag etwas zu hoch und die Sprachqualität des Empfängers könnte auch etwas besser sein. Zudem kann es zu Fehlmeldungen kommen, da das Modell bei mittlerer Empfindlichkeit auch beim Umhergehen im Räumen anschlagen kann. Im Testbereich der Strahlungsmessung jedoch erreichte das Babysense 5 Video eine „ungenügende“ Beurteilung. Es gibt keine Eco-Mode, die Strahlungsstärke war stark erhöht und der Sender lässt sich ebenso wie die Reichweitenkontrolle nicht abschalten. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

zu Audioline Babysense 5 Video Drei in Eins

  • Audioline Babysense 5 Video - die"Drei in Eins" Lösung: Atmungs-, Video-

    "Drei in Eins" durch Atmungs - , Video - und Audioüberwachung Sensormatten zur Atmungsüberwachung von Babys ,...

Kundenmeinungen (123) zu Audioline Babysense 5 Video Drei in Eins

4,0 Sterne

123 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
73 (59%)
4 Sterne
17 (14%)
3 Sterne
11 (9%)
2 Sterne
10 (8%)
1 Stern
14 (11%)

4,0 Sterne

123 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Babyphone mit Atemerkennung und Videobild, aber problematischer Strahlungsstärke

Stärken

  1. sehr umfassende Überwachung mit Ton-, Bild- und Atemkontrolle
  2. keine elektrischen Wechselfelder in Sensormatten-Nähe
  3. gute Akustik in Empfangs- wie Sprechrichtung
  4. Videoaufnahmen wirken auch bei Dunkelheit detailliert

Schwächen

  1. erhöhte elektromagnetische Strahlungsstärke in Sendernähe
  2. Alarmlautstärke der Atmungserkennung etwas zu leise
  3. ausbleibender Alarm trotz korrekt positionierter Sensoren
  4. Sensoren reagieren auch auf Störquellen, z. B. Erschütterungen

Reichweite & Betrieb

Signal & Reichweite

Die Reichweite ist technisch gesehen für ein Video-Babyphon gut, die Kunden urteilen mit Blick auf das Schutzversprechen kritischer: Befindet sich ein Stockwerk zwischen Baby- und Empfangsteil, reißt der Kontakt ab. Bedenke: Das Basisteil ist ein Dauersender mit gepulster elektromagnetischer Strahlung – speziell bei Risikobabys keine Empfehlung.

Stromversorgung

Der batteriebetriebene Sender ist auf den ersten Blick ein Risiko für die umfassende Babyüberwachung, auf die solch ein Sensorsystem vornehmlich abzielt. Doch die Nutzer sprechen von einer mehrwöchigen Betriebszeit ohne Aussetzer. Beim Empfänger ist der Atem hingegen nur ausreichend – in dieser Preisklasse wäre durchaus mehr zu erwarten.

Bild & Ton

Qualität

Die Nachtsichtfunktion garantiert auch bei völliger Dunkelheit ein detailliertes Bild, produziert aber keine Farbtöne. Doch angesichts der übrigen Überwachungsfunktionen sind die Kunden von der Übertragungsqualität überzeugt. Dasselbe Bewertungsbild bei der Gegensprechfunktion: Sie reagiert fast ohne Verzögerung und erfüllt ihre Funktion tadellos.

Funktionen

Die Sensoren reagieren auch auf Bewegungen, die sich durch externe Störquellen oder Schritte im Raum ergeben. Das geschieht schon bei der zweiten von vier Empfindlichkeitsstufen. Konkurrenzprodukte mit sensibler Atemkontrolle reagieren auf Störquellen oft erst bei hoher Sensibilitätsstufe oder zeigen sich schlicht unbeeinflusst von Erschütterungen.

Sicherheit

Kontrollfunktionen

Im Alleineinsatz sind die Sensorplatten ein Gewinn, da sie keine elektrischen Wechselfelder produzieren. In Kombination mit Ton- und Bildübertragung entsteht eine sehr umfassende Babyüberwachung, die aber Kehrseiten hat. Dass eine blaue LED permanent blinkt, ist noch das kleinere Problem. Gravierender ist ein verzögerter oder ausbleibender Alarm.

Das Audioline Babysense 5 Video Drei in Eins wurde zuletzt von Sonja am überarbeitet.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Audioline Babysense 5 Video Drei in Eins

Betriebsart Batterie
Weitere Kontrollfunktionen Bildübertragung
Geräusch- & Bildübertragung
Übertragung Mit Videokamera
Regelbare Mikrofonempfindlichkeit vorhanden
Lautstärkeregler vorhanden
Geräuschaktivierung fehlt
Gegensprechen vorhanden
Bewegungsaktivierung fehlt
Nachtsicht vorhanden
Reichweite & Stromversorgung
Reichweite 150 m
Stromversorgung Elterneinheit Kabellos
Stromversorgung Babyeinheit Netzgebunden
Integrierte Ladefunktion fehlt
Sicherheit
Reichweitenkontrolle vorhanden
Batterie-/Akkustandswarnung vorhanden
Optische Geräuschanzeige vorhanden
Abschaltbare Reichweitenkontrolle fehlt
Bewegungsmelder (Sensormatte) vorhanden
Vibrationsalarm vorhanden
Verbindung & Kanäle
Funkverbindung Digitalinfo
Ausstattung
Raumtemperaturanzeige vorhanden
Luftfeuchtigkeitsanzeige fehlt
Schlaflieder vorhanden
Nachtlicht vorhanden
Timer-Funktion fehlt

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

D-Link EyeOn Baby Monitor HD 360 (DCS-855L)Beurer 952.66Philips Avent SCD560/00Audioline Babysense 5 (901509)Grundig Babyphone drahtlos (52629)Angelcare Bewegungsmelder AC300Beurer BY 33Reer Rigi 400 (50020)Belkin Baby Pacifier DECT (F7C036CB)Angelcare AC1100 Bewegungsmelder + Video-Überwachung