Angelcare AC310-D 1 Test

Befriedigend (2,8)
ohne Note
Aktuelle Info wird geladen...
  • Über­tra­gung Mit Video­ka­mera
  • Geräusch­ak­ti­vie­rung Ja  vorhanden
  • Gegen­spre­chen Ja  vorhanden
  • Reich­weite 250 m
  • Funk­ver­bin­dung Digi­tal
  • Strah­lungs­arm Ja  vorhanden
  • Mehr Daten zum Produkt

Angelcare AC310-D im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (2,8)

    Platz 3 von 8

    Übertragung (45%): „befriedigend“ (2,7);
    Handhabung (25%): „gut“ (2,5);
    Akku (10%): „ausreichend“ (3,6);
    Umwelteigenschaften (20%): „befriedigend“ (3,1).

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Angelcare AC310-D

Kundenmeinungen (45) zu Angelcare AC310-D

3,7 Sterne

45 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
20 (44%)
4 Sterne
6 (13%)
3 Sterne
9 (20%)
2 Sterne
5 (11%)
1 Stern
6 (13%)

3,7 Sterne

45 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Weit­win­kel-​Objek­tiv mit Leucht­re­klame

Stärken

  1. Kamera zum Aufstellen oder zur Wandmontage
  2. bis zu vier Kameras mit dem Elterngerät koppelbar
  3. geräuschaktivierte Einschaltautomatik
  4. erweiterbar mit Sensormatte

Schwächen

  1. Temperaturanzeige an der Kamera zu hell
  2. Kamera stromnetzabhängig
  3. keine Schlaflieder
  4. teils mangelnde Reichweite

Das Angelcare AC310-D punktet auf den ersten Blick mit intuitiver Bedienung, innovativen Ideen und nützlicher Erweiterbarkeit. So sitzt die Kamera beispielsweise auf einem magnetischen Kugelgelenk und kann manuell gedreht sowie geneigt werden. Und das entweder auf dem mitgelieferten Ständer oder wahlweise an einer Wand im Kinderzimmer. Früher oder später werden Sie also die richtige Einstellung finden, um Ihren Sprössling stets im Auge behalten zu können. Das funktioniert übrigens nicht nur tagsüber, sondern auch nachts recht gut. Mehrere um das Weitwinkel-Objektiv positionierte Infrarot-Dioden machen es möglich, bauen bei größerer Entfernung zum Kind allerdings schnell ab. Daher gilt: Vor der dauerhaften Wandmontage ausgiebig zu jeder Tages- und Nachtzeit testen! Ebenfalls nützlich: die Raumtemperatur-Überwachung mit Farbwechselsystem. Weshalb dieses – sehr hell leuchtende – Feature jedoch an der Babyeinheit angebracht wurde, erschließt sich uns leider nicht.

von Angela

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Babyphones

Datenblatt zu Angelcare AC310-D

Geräusch- & Bildübertragung
Übertragung Mit Videokamera
Regelbare Mikrofonempfindlichkeit vorhanden
Lautstärkeregler vorhanden
Geräuschaktivierung vorhanden
Gegensprechen vorhanden
Bewegungsaktivierung fehlt
Nachtsicht vorhanden
Reichweite & Stromversorgung
Reichweite 250 m
Stromversorgung Elterneinheit Kabellos und netzgebunden
Stromversorgung Babyeinheit Netzgebunden
Akkulaufzeit 840 min
Integrierte Ladefunktion fehlt
Sicherheit
Reichweitenkontrolle vorhanden
Batterie-/Akkustandswarnung vorhanden
Optische Geräuschanzeige vorhanden
Abschaltbare Reichweitenkontrolle fehlt
Bewegungsmelder (Sensormatte) fehlt
Vibrationsalarm fehlt
Verbindung & Kanäle
Funkverbindung Digitalinfo
Frequenzband 2,4 GHz
Strahlungsarm vorhanden
Ausstattung
Raumtemperaturanzeige vorhanden
Luftfeuchtigkeitsanzeige fehlt
Schlaflieder fehlt
Nachtlicht fehlt
Timer-Funktion vorhanden

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf