Almare Seafood Lachsfilets Premiumqualität 1 Test

(Tiefkühl-Lachs)
Seafood Lachsfilets Premiumqualität Produktbild

Ø Befriedigend (3,5)

Test (1)

Ø Teilnote 3,5

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Lachs
Zubereitung: Tief­kühl­kost
Mehr Daten zum Produkt

Almare Seafood Lachsfilets Premiumqualität im Test der Fachmagazine

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 12/2012
    • Erschienen: 11/2012
    • Produkt: Platz 10 von 16
    • Seiten: 8

    „befriedigend“ (3,5)

    „Teils Schwanzstücke, Reste von Bauchfett, helle Farbe. Beim Garen tritt viel Eiweiß aus. Riecht und schmeckt nur leicht nach Lachs und leicht fischig.“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Almare Seafood Lachsfilets Premiumqualität

Typ Lachs
Zubereitung Tiefkühlkost
Herkunft Norwegen

Weitere Tests & Produktwissen

Zuchtlachs hängt Wildlachs ab

Stiftung Warentest (test) 12/2012 - Am Ende zählt auch die sorgfältige Verarbeitung. Lachs sollte beim Schlachten keinen Stress erleiden, sauber ausgenommen und zerlegt, durchweg kühl transportiert werden. Beim Einfrieren gilt: je schneller, desto besser. Dann bilden sich keine großen Eiskristalle, die die Zellen zerstören. Den Wildlachs nehmen die Fischer meist direkt an Bord aus und frieren ihn ein. "Blitzgefroren" nennt es Käpt'n Iglo. Die Filets schneiden später Arbeiter in China zurecht. …weiterlesen