ohne Endnote

ohne Note

keine Meinungen
Meinung verfassen

Aldi Süd / Vve. Monsigny Champagne Sélection Brut im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    22 Produkte im Test

    „Der Einsteiger-Tipp. Frischer, deutlich fruchtiger und schwach würziger Champagner. Mit spürbarer Säure. Verfügt auch über den höchsten Gehalt an Gesamtsäure. Preisgünstig.“

  • ohne Endnote

    „Empfehlung“,„Testsieger“

    26 Produkte im Test

    „Überzeugendster Champagner mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis. Sehr aromatisch. Langer Nachgeschmack und intensiv perlend. Sehr trocken.“


    Info: Dieses Produkt wurde von Stiftung Warentest in Ausgabe 1/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Aldi Süd / Vve. Monsigny Champagne Sélection Brut

Passende Bestenlisten: Weine

Datenblatt zu Aldi Süd / Vve. Monsigny Champagne Sélection Brut

Anbauland Frankreich
Typ Champagner
Geschmack Trocken

Weiterführende Informationen zum Thema Aldi Süd / Vve. Monsigny Champagne Sélection Brut können Sie direkt beim Hersteller unter aldi-sued.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Trockene Europäer zum Fest

Stiftung Warentest - Der Wein von der Ahr ist oxidativ verändert, unausgewogen und untypisch. Vordergründige Maggiund Gemüsenoten. Er hat kein Lagerpotenzial mehr. Nicht zu empfehlen. Mit Kunststoffstopfen. …weiterlesen

Edel anstoßen ab 12 Euro

Stiftung Warentest - Er setzt auf Kompost, Kieselerde und kosmische Prozesse, darf aber auch umstrittenes Kupfer anwenden. Wir empfehlen die beiden jeweils sensorisch besten Sekte und Champagner aus dem Test (siehe rechts oben). Champagner für 11,50 Euro vom Discounter oder Supermarkt fanden wir zwar ansprechend, mit den besten Champagnermarken konnten sie jedoch nicht mithalten. In dieser Preisklasse bekommen Sie aber schon hervorragende Sekte aus traditioneller Flaschengärung. …weiterlesen

Von edel bis muffig

Stiftung Warentest - Der Krimskoye, der nach Deutschland importiert wurde, soll aus Weinernten aus dem Jahr 2014 oder früher hergestellt worden sein. Seit 2015 floss kein Wein mehr von der Krim in Richtung Ukraine. Grund ist die Annexion der Halbinsel durch Russland. Die geografische Herkunft von Grundweinen lässt sich überprüfen - mithilfe der Isotopenanalyse. So lässt sich sagen, ob Aussagen wie "aus dem Herzen der Cava-Region" bei Freixenet oder "Mousseux de la crimée" bei Krimskoye plausibel erscheinen. …weiterlesen

Zu Silvester nur der Beste

Stiftung Warentest - Zu Silvester nur der Beste Es braucht nur einen besonderen Moment, ein freudiges Ereignis und schon macht es „Plopp“ irgendwo in Deutschland, sagenhafte 420 Millionen Mal im Jahr. Jeder Deutsche lässt im Schnitt fünfmal im Jahr die Korken knallen. Darin sind wir Weltmeister. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf