Campingtische lassen sich kompakt transportieren und überall aufstellen. Neben dem typischen Klapptisch gibt es noch andere, platzsparendere Modelle. Wir zeigen Ihnen die derzeit besten Campingtische am Markt. Dafür haben wir Tests und Meinungen ausgewertet und zu einer Gesamtnote verrechnet. Der letzte Test ist vom .

25 Tests 3.000 Meinungen

Die besten Campingtische

1-20 von 115 Ergebnissen
  • Brunner Elu 100

    • Sehr gut

      1,0

    • 2  Tests

      2  Meinungen

    Camping-Möbel im Test: Elu 100 von Brunner, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut

    1

  • Westfield Outdoors Avantgarde Series Universal

    • Sehr gut

      1,0

    • 2  Tests

      1  Meinung

    Camping-Möbel im Test: Avantgarde Series Universal von Westfield Outdoors, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut

    2

  • Camp4 Levi

    • Sehr gut

      1,0

    • 2  Tests

      0  Meinungen

    Camping-Möbel im Test: Levi von Camp4, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut

    3

  • Isabella Campingtisch Faltbar

    • Sehr gut

      1,0

    • 5  Tests

      5  Meinungen

    Camping-Möbel im Test: Campingtisch Faltbar von Isabella, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut

    4

  • Crespo AP-273

    • Sehr gut

      1,0

    • 2  Tests

      1  Meinung

    Camping-Möbel im Test: AP-273 von Crespo, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut

    5

  • Eurotrail Lunel 100

    • Sehr gut

      1,0

    • 1  Test

      0  Meinungen

    Camping-Möbel im Test: Lunel 100 von Eurotrail, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut

    6

  • Dukdalf Stabilic 2

    • Sehr gut

      1,4

    • 1  Test

      52  Meinungen

    Camping-Möbel im Test: Stabilic 2 von Dukdalf, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    7

  • Outwell Kamloops

    • Sehr gut

      1,5

    • 3  Tests

      50  Meinungen

    Camping-Möbel im Test: Kamloops von Outwell, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    8

  • Dukdalf Stabilic 3

    • Sehr gut

      1,5

    • 0  Tests

      66  Meinungen

    Camping-Möbel im Test: Stabilic 3 von Dukdalf, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    9

  • Coleman 6-in-1 Table

    • Sehr gut

      1,5

    • 1  Test

      104  Meinungen

    Camping-Möbel im Test: 6-in-1 Table von Coleman, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    10

  • Campart Texas (TA-0802)

    • Gut

      1,6

    • 0  Tests

      699  Meinungen

    Camping-Möbel im Test: Texas (TA-0802) von Campart, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    11

  • Brunner Titanium NG 4

    • Gut

      1,6

    • 3  Tests

      28  Meinungen

    Camping-Möbel im Test: Titanium NG 4 von Brunner, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    12

  • Brunner Titanium Quadra 4 NG

    • Gut

      1,8

    • 1  Test

      24  Meinungen

    Camping-Möbel im Test: Titanium Quadra 4 NG von Brunner, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    13

  • Uquip Variety L

    • Gut

      1,8

    • 1  Test

      591  Meinungen

    Camping-Möbel im Test: Variety L von Uquip, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    14

  • Lafuma Campingtisch Arizona LFM 2208

    • Gut

      1,8

    • 0  Tests

      89  Meinungen

    Camping-Möbel im Test: Campingtisch Arizona LFM 2208 von Lafuma, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    15

  • 10T Portable Double

    • Gut

      1,8

    • 0  Tests

      45  Meinungen

    Camping-Möbel im Test: Portable Double von 10T, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    16

  • Westfield Outdoors Campstar

    • Gut

      1,8

    • 2  Tests

      19  Meinungen

    Camping-Möbel im Test: Campstar von Westfield Outdoors, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    17

  • Fritz Berger Ivalo 2

    • Gut

      1,9

    • 2  Tests

      41  Meinungen

    Camping-Möbel im Test: Ivalo 2 von Fritz Berger, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    18

  • Helinox Table One

    • Gut

      1,9

    • 2  Tests

      189  Meinungen

    Camping-Möbel im Test: Table One von Helinox, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    19

  • Lafuma California

    • Gut

      1,9

    • 1  Test

      137  Meinungen

    Camping-Möbel im Test: California von Lafuma, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    20

  • Unter unseren Top 20 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab der nächsten Seite finden Sie weitere Campingtische nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

Neuester Test:
  • Seite 1 von 5
  • Nächste

Aus unserem Magazin

Ratgeber: Campingtische

Cam­ping­tisch-​Typen

Ein Tisch ist in der Regel eine sperrige Angelegenheit. Daher haben sich viele schlaue Köpfe Gedanken gemacht, wie man einen Tisch für einen Camper gestalten kann. Dieser will ihn in den Stauräumen seines Wagens transportieren können – je weniger Platz er wegnimmt, umso besser. Der Klapptisch ist zwar die einfachste Variante, benötigt aber den meisten Platz. Daher gibt es Konstruktionen wie den Koffer- und den Rolltisch, die beide ihre ganz eigenen Vorzüge haben.

Sieger Klapptisch Sieger Klapptisch

Klapptisch

Bei einem Klapptisch werden die Tischbeine einfach zur Platte hin geklappt, um den Tisch verstauen zu können. Häufig besteht die Platte aus einem Stück, kann aber gelegentlich auch aus zwei bis vier Teilen zusammengesetzt sein. Als Material dient meist das leichte Kunststoff oder eine Aluminium-Konstruktion. Aluminium rostet im Gegensatz zu einer Stahlkonstruktion nicht und ist wesentlich leichter. Im Gegensatz zu Kunststoff ist es aber robuster. Beide Materialien sind leicht zu reinigen und wetterfest. Mitunter gibt es Tische die noch eine Ablagefläche unter der Tischplatte besitzen. Diese kann auch aus Gewebe sein.

Outwell Koffertisch Outwell Koffertisch

Koffertisch

Der Koffertisch hat eine Schlaufe und lässt sich zusammengeklappt wie ein Koffer tragen. Auseinandergeklappt tritt eine intelligente Konstruktion zu Tage. Wie eine Krake breitet er sich aus und hält meist noch vier Sitzmöglichkeiten bereit. Mit dem Tisch sind nämlich entweder zwei Sitzbänke oder vier Höckerchen verbunden. Es gibt aber auch einfachere Konstruktionen, so kann der Inhalt des Koffers, dessen Wände die zweigeteilte Tischplatte bilden, vier Klapphocker sein. Der Koffertisch hat daher den Vorteil, dass er Tisch und Sitz in einem ist und das gleich für vier Personen.

Bel Sol Rolltisch Bel Sol Rolltisch

Rolltisch

Der Rolltisch schließlich ist die platzsparendste Variante, da seine Tischplatte aus vielen Streben besteht, die zusammengerollt werden können. Alles zusammengepackt findet dann meist in einer schmalen Tragetasche Platz. Dafür dauert der Aufbau etwas länger als beim Klapptisch und die Campingstühle müssen extra untergebracht werden.

von Marie Morgenstern

Zur Campingtisch Bestenliste springen

Tests

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Alle anzeigen 

    • CAMPING CARS & Caravans

    • Ausgabe: 9/2021
    • Erschienen:
    • Seiten: 7
    • Clever Campen

    • Ausgabe: 2/2021
    • Erschienen:
    • Seiten: 4

    Richtig aufgetischt

    Testbericht über 13 Campingtische

    Das Magazin Clever Campen hat wieder einmal zu Tisch gebeten. Im Test: 13 Campingtische ab 80 Euro, darunter 4 Falt- und 9 Klapptische.

    zum Test

    • promobil

    • Ausgabe: 8/2020
    • Erschienen: 07/2020
    • Seiten: 5

    Es ist angerichtet!

    Testbericht über 16 Camping-Tische

    „Wenn promobil zu Tisch bittet, dann wird ausgiebig gemessen, gewogen, geprüft und ausprobiert. 16 Tische zehn verschiedener Hersteller traten zum großen Vergleichstest in drei Kategorien an.“ Testumfeld: Getestet wurden 16 Camping-Tische (Rolltische, Falttische & Klapptische), mit einem Testurteil von "Sehr gut" bis "Mangelhaft".

    zum Test

Benachrichtigung bei neuen Tests zum Thema Camping-Möbel

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Campingtische Testsieger

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welche Campingtische sind die besten?

Die besten Campingtische laut Testern und Kunden:

» Hier weiterlesen