Stiftung Warentest prüft Salz (9/2013): „Das Märchen vom Wundersalz“

Stiftung Warentest: Das Märchen vom Wundersalz (Ausgabe: 10) zurück Seite 1 /von 10 weiter

Inhalt

Speisesalz: Fleur de Sel aus Ibiza, rosa Kristalle vom Himalaya, Blausalz aus dem Iran – teure Exoten verheißen mehr Genuss und Gesundheit als einfaches Salz. Im Test von 36 Produkten rieseln aber einige durch.

Was wurde getestet?

Im Vergleich befanden sich 36 Speisesalze, darunter 7 Fleur de Sel, 8 Steinsalze, 11 angereichert mit Jod und Fluorid, 3 angereichert mit Jod, 1 mit jodhaltigen Algen sowie 6 Produkte ohne Anreicherung. Die Bewertung reicht von „gut“ bis „mangelhaft“. Als Testkriterien dienten die sensorische Beurteilung, chemische Qualität, Verpackung und Deklaration. Bei „ausreichender“ sensorischer Beurteilung oder Deklaration konnte das Qualitätsurteil nur eine halbe Note besser sein. Lautete eines dieser Urteile oder das für die chemische Qualität „mangelhaft“, konnte das Qualitätsurteil nicht besser sein. War die Verpackung „mangelhaft“, wurde das Qualitätsurteil um eine Note abgewertet.

Im Vergleichstest:
Mehr...

7 Fleur de Sel im Vergleichstest

  • Gusto Mudial Balearics Flor de Sal d'Es Trenc Natural

    • Art: Meersalz;
    • Zusatzstoff: Jod

    „gut“ (2,3)

    „Flockenförmige Kristalle. Riecht leicht nach Meerwasser. Im Mund knusprig-blättrig.“

    Flor de Sal d'Es Trenc Natural

    1

  • Les Salines de Guérande Fleur de Sel

    • Art: Meersalz;
    • Zusatzstoff: Jod

    „gut“ (2,4)

    „Riecht leicht nach Meerwasser. Im Mund leicht zusammenziehend und knusprig-mürbe, locker.“

    Fleur de Sel

    2

  • Le Saunier de Camargue Fleur de Sel

    • Art: Meersalz;
    • Zusatzstoff: Jod

    „befriedigend“ (2,8)

    „Riecht leicht feuchtdumpf. Im Mund leicht zusammenziehend und knusprig-mürbe, aber mit teilweise harten groben Kristallen - störend auch auf Brot.“

    Fleur de Sel

    3

  • Südsalz Aquasale Fleur de Sel

    • Art: Meersalz;
    • Zusatzstoff: Jod

    „befriedigend“ (2,8)

    „Riecht leicht nach feuchtem Stein. Schmeckt leicht metallisch. Im Mund leicht zusammenziehend und knusprig-hart.“

    Aquasale Fleur de Sel

    3

  • Fuchs Fleur de Sel

    • Art: Meersalz;
    • Zusatzstoff: Jod

    „befriedigend“ (3,4)

    „Vereinzelt orangefarbene Kristalle. Riecht sehr leicht nach feuchtem Stein. Im Mund zusammenziehend und knusprig - leicht hart.“

    Fleur de Sel

    5

  • Naturata Fleur de Sel

    • Art: Meersalz;
    • Zusatzstoff: Jod

    „ausreichend“ (4,0)

    „Flockenförmige Kristalle. Riecht leicht nach feuchtem Stein. Schmeckt leicht bitter. Im Mund blättrig, knusprig-mürbe.“

    Fleur de Sel

    6

  • SAL de IBIZA Fleur de Sel

    • Art: Meersalz;
    • Zusatzstoff: Jod

    „mangelhaft“ (5,0)

    „Riecht leicht nach Meerwasser. Im Mund knusprig-mürbe, aber mit teilweise harten groben Kristallen - störend auch auf Brot.“

    Fleur de Sel

    7

8 Steinsalze im Vergleichstest

  • Erntesegen Ur-Salz

    • Art: Steinsalz

    „gut“ (2,3)

    „Weitgehend rieselfähig. Riecht leicht nach Pappe. Schmeckt intensiv salzig. Im Mund leicht zusammenziehend.“

    Ur-Salz

    1

  • Hartkorn Persisches Blausalz grob

    • Art: Steinsalz

    „gut“ (2,3)

    „Grobkörnig. Weiß mit himmelblauen oder bersteinfarbenen Kristallen. Leichter Steingeruch. Im Mund sehr hart und prickelnd.“

    1

  • Johann Lafer Kalahari-Salz fein

    • Art: Steinsalz

    „befriedigend“ (2,7)

    „Feinkörnig und leicht pudrig. Weitgehend rieselfähig.“

    Kalahari-Salz fein

    3

  • Kristallsalz Himalaya Salz gemahlen

    • Art: Steinsalz

    „ausreichend“ (4,0)

    „Mit lachsfarbenen Kristallen. Riecht leicht nach Kunststoff. Schmeckt leicht metallisch. Im Mund leicht zusammenziehend. Auf Brot milder salzig als pur.“

    4

  • Silver Crystal Kalahari Gourmetsalz fein

    • Art: Steinsalz

    „ausreichend“ (4,0)

    „Feinkörnig und leicht pudrig. Weitgehend rieselfähig. Schmeckt intensiv salzig. Im Mund leicht zusammenziehend.“

    Gourmetsalz fein

    4

  • Brecht (Bio neuform) Ur-Steinsalz

    • Art: Steinsalz

    „mangelhaft“ (5,0)

    „Weitgehend rieselfähig. Riecht deutlich, schmeckt leicht nach Gewürzmischung. Schmeckt intensiv salzig, auf Brot milder salzig als pur, auch sehr leicht würzig.“

    Ur-Steinsalz

    6

  • Sonnentor Ayurvedisches Zaubersalz fein

    • Art: Steinsalz

    „mangelhaft“ (5,0)

    „Mit lachsfarbenen Kristallen. Riecht deutlich nach getrockneten Kräutern. Schmeckt leicht würzig, ätherisch, intensiv salzig. Leicht zusammenziehend. Auf Brot milder salzig, sehr leicht würzig.“

    Ayurvedisches Zaubersalz fein

    6

  • Galeria Kaufhof Gourmet Persisches Blausalz

    • Art: Steinsalz;
    • Zusatzstoff: Jod

    „mangelhaft“ (5,5)

    „Helltürkisfarben mit türkisblauen Kristallen. Riecht deutlich nach Essig, leicht dumpf. Schmeckt kräftig metallisch, intensiv salzig. Im Mund zusammenziehend.“

    8

11 Speisesalze mit Jod- und Fluoridzusatz im Vergleichstest

  • Aldi Süd Jodsalz mit Fluorid

    • Art: Speisesalz;
    • Zusatzstoff: Fluorid, Jod

    „gut“ (1,9)

    „Riecht leicht nach Pappe.“

    1

  • Edeka / Gut & Günstig Jod Salz mit Fluorid

    • Art: Speisesalz;
    • Zusatzstoff: Fluorid, Jod

    „gut“ (2,0)

    „Riecht leicht nach Pappe. Schmeckt intensiv salzig.“

    Jod Salz mit Fluorid

    2

  • Lidl Chante-Sel Jodsalz fein + Fluorid

    • Art: Speisesalz;
    • Zusatzstoff: Fluorid, Jod

    „gut“ (2,0)

    „Riecht leicht nach Pappe, kein Halogengeruch. Schmeckt intensiv salzig.“

    2

  • Penny Jodsalz mit Fluorid

    • Art: Speisesalz;
    • Zusatzstoff: Fluorid, Jod

    „gut“ (2,0)

    „Riecht leicht nach Pappe, kein Halogengeruch.“

    2

  • Kaufland / K-Classic Jodsalz + Fluorid

    • Art: Speisesalz;
    • Zusatzstoff: Fluorid, Jod

    „gut“ (2,1)

    „Riecht leicht nach Pappe. Schmeckt intensiv salzig.“

    5

  • Aldi Nord Jodsalz mit Fluorid

    • Art: Speisesalz;
    • Zusatzstoff: Fluorid, Jod

    „gut“ (2,4)

    „Besonders feinkörnig. Riecht und schmeckt leicht nach Pappe. Schmeckt intensiv salzig.“

    6

  • Rewe / Ja! Jodsalz mit Fluorid

    • Art: Speisesalz;
    • Zusatzstoff: Fluorid, Jod

    „gut“ (2,4)

    „Riecht leicht nach Pappe, kein Halogengeruch.“

    Jodsalz mit Fluorid

    6

  • Bad Reichenhaller MarkenJodSalz + Fluorid

    • Art: Speisesalz;
    • Zusatzstoff: Fluorid, Jod

    „befriedigend“ (2,6)

    „Riecht und schmeckt leicht nach Pappe. Schmeckt auf Brot etwas milder salzig als pur.“

    MarkenJodSalz + Fluorid

    8

  • Real / Tip Jodsalz mit Fluor

    • Art: Speisesalz;
    • Zusatzstoff: Fluorid, Jod

    „befriedigend“ (3,5)

    „Riecht leicht nach Pappe. Schmeckt intensiv salzig, auf Brot etwas milder salzig als pur.“

    9

  • Schneekoppe Meersalz mit Jod und Fluor

    • Art: Speisesalz;
    • Zusatzstoff: Fluorid, Jod

    „befriedigend“ (3,5)

    „Riecht leicht nach Pappe. Im Mund leicht zusammenziehend. Schmeckt intensiv salzig, auf Brot milder.“

    Meersalz mit Jod und Fluor

    9

  • Sel Meersalz mit Jod und Fluorid

    • Art: Speisesalz;
    • Zusatzstoff: Fluorid, Jod

    „ausreichend“ (4,0)

    „Riecht leicht nach Pappe.“

    Meersalz mit Jod und Fluorid

    11

4 Speisesalze mit Jodzusatz im Vergleichstest

  • Rapunzel Meersalz mit jodhaltigen Algen

    • Art: Meersalz;
    • Zusatzstoff: Jod

    „gut“ (2,0)

    „Olivgrüne Algenteilchen. Riecht deutlich nach Algen, schmeckt leicht danach. Schmeckt intensiv salzig.“

    Meersalz mit jodhaltigen Algen

    1

  • Alnatura Meersalz mit Jod

    • Art: Meersalz;
    • Zusatzstoff: Jod

    „gut“ (2,1)

    „Im Mund leicht zusammenziehend, leicht knusprig-hart.“

    Meersalz mit Jod

    2

  • Bad Reichenhaller MarkenJodSalz

    • Art: Speisesalz;
    • Zusatzstoff: Jod

    „gut“ (2,4)

    „Riecht leicht nach Pappe, kein Halogengeruch. Schmeckt auf Brot etwas milder salzig als pur.“

    MarkenJodSalz

    3

  • Südsalz Aquasale feines Meersalz mit Jod

    • Art: Meersalz;
    • Zusatzstoff: Jod

    „befriedigend“ (3,5)

    „Riecht, schmeckt deutlich nach bedruckter Pappe - auch gelöst. Leicht zusammenziehend.“

    Aquasale feines Meersalz mit Jod

    4

6 Speisesalze ohne Anreicherung im Vergleichstest

  • Byodo Naturkost Atlantik Meersalz

    • Art: Meersalz

    „gut“ (1,8)

    „Weitgehend rieselfähig. Schmeckt intensiv salzig. Im Mund leicht knusprig-hart.“

    Atlantik Meersalz

    1

  • esco Sonnensalz Speisesalz

    • Art: Speisesalz

    „gut“ (2,0)

    „Schmeckt intensiv salzig.“

    2

  • Kaufland / K-Classic Tafelsalz

    • Art: Speisesalz;
    • Zusatzstoff: Jod

    „gut“ (2,0)

    „Riecht leicht nach Pappe.“

    2

  • Netto Marken-Discount / Carat Tafelsalz

    • Art: Speisesalz

    „gut“ (2,0)

    „Riecht leicht nach Pappe.“

    2

  • Edeka / Gut & Günstig Tafelsalz

    • Art: Speisesalz

    „gut“ (2,1)

    „Riecht leicht nach Pappe. Schmeckt auf Brot etwas milder salzig als pur.“

    Tafelsalz

    5

  • Bad Reichenhaller Markensalz

    • Art: Speisesalz

    „ausreichend“ (4,0)

    „Riecht leicht nach Pappe. Schmeckt auf Brot etwas milder salzig als pur.“

    Markensalz

    6

Mehr zum Thema Salz