outdoor prüft Rucksäcke (1/2018): „Schwer in Ordnung“

outdoor: Schwer in Ordnung (Ausgabe: 2) zurück Seite 1 /von 2 weiter
  • Bach The New River

    • Typ: Trekkingrucksack;
    • Gesamtvolumen: 103 l;
    • Geeignet für: Herren / Unisex

    „überragend“

    „Der in Irland gefertigte The New Windriver von Bach punktet mit besten Materialien, top Trageverhalten und regenfestem Packsack. Das rechtfertigt seinen hohen Preis.“

    The New River

    1

  • Gregory Packs Baltoro 75

    • Typ: Trekkingrucksack;
    • Gesamtvolumen: 75 l;
    • Geeignet für: Herren / Unisex;
    • Verfügbare Größen: Small, Medium und Large

    „überragend“

    „Schon der Vorgänger begeisterte, doch mit der 2018er Version des Baltoro setzt Gregory neue Maßstäbe: Er trägt sich noch besser und wiegt erfreulich wenig.“

    Baltoro 75

    1

  • Deuter Aircontact PRO 70 + 15

    • Typ: Trekkingrucksack;
    • Gesamtvolumen: 85 l;
    • Geeignet für: Herren / Unisex

    „sehr gut“

    „Marktführer Deuter liefert mit dem Aircontact Pro einen komfortablen, langlebigen und zuverlässigen Schwerlastrucksack – die richtige Wahl für lange Wildnistreks.“

    Aircontact PRO 70 + 15

    3

  • Tatonka Bison 75

    • Typ: Trekkingrucksack;
    • Gesamtvolumen: 75 l;
    • Geeignet für: Herren / Unisex

    „sehr gut“

    „Schleppt man häufig über 35 Kilo, gibt es kaum einen besseren Rucksack als den erst kürzlich verfeinerten Tatonka Bison mit seinem üppigen Stauraum.“

    Bison 75

    3

  • Thule Guidepost 75L Men‘s

    • Typ: Trekkingrucksack;
    • Gesamtvolumen: 75 l;
    • Geeignet für: Herren / Unisex

    „sehr gut“

    „Kommt man mit dem recht harten Hüftgurt klar, überzeugt der frisch überarbeitete Guidepost 75 von Thule mit sehr gutem Trageverhalten und praktischen Features.“

    Guidepost 75L Men‘s

    3

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Rucksäcke