outdoor prüft Rucksäcke (1/2013): „Transportgelegenheit“

outdoor - Heft 2/2013

Inhalt

Mit einem guten Rucksack lassen sich selbst schwere Lasten locker schultern. Diese Modelle empfiehlt outdoor.

Was wurde getestet?

Geprüft wurden drei Rucksäcke, wobei keines der Produkte eine Endnote erhielt.

  • Bach Voyager

    • Typ: Trekkingrucksack;
    • Gesamtvolumen: 57 l

    ohne Endnote

    „Plus: extrem robust; sehr komfortabel; lässt viel Bewegungsfreiheit.
    Minus: -.“

    Voyager
  • Deuter Quantum 70 + 10

    • Typ: Reiserucksack;
    • Gesamtvolumen: 80 l;
    • Geeignet für: Herren / Unisex

    ohne Endnote

    „Plus: solide Materialien; hohe Lastkontrolle; sehr vielseitig.
    Minus: -.“

    Quantum 70 + 10
  • Osprey Aether 70

    • Typ: Trekkingrucksack;
    • Gesamtvolumen: 70 l;
    • Geeignet für: Herren / Unisex;
    • Verfügbare Größen: M;
    • L
    • Eigengewicht: 2,29 kg (M)

    ohne Endnote

    „Plus: üppig ausgestattet; für die Größe sehr leicht; sehr gute Belüftung.
    Minus: -.“

    Aether 70

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Rucksäcke