zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

60 Fertiggerichte: Essen auf Rädern

Men's Health - Heft 10/2014

Was wurde getestet?

Es befanden sich insgesamt 60 Fertiggerichte im Men's-Health-Vergleich. Dabei wurde besonderes Augenmerk auf geringen Kalorien- und Fettgehalt gelegt sowie auf einen geringen Anteil an Aromen, Konservierungsstoffe und Geschmacksverstärker. Es wurde in drei Bereiche eingeteilt. Zum einen Fertiggerichte für den Backofen, darunter vegetarische und fleischhaltige Pizzen sowie Nudelgerichte. Zum anderen wurden Gerichte für die Mikrowelle zusammengestellt, darunter Suppen und Eintöpfe. Zudem untersuchte man Tiefkühlessen für die Pfanne, darunter sowohl Speisen mit Fisch und Fleisch als auch mit Gemüse und Nudeln. Man kürte je einen Testsieger sowie einen Food-Flop, abhängig vom Nährwertgehalt.

Im Vergleichstest:

mehr...

5 Pizzen mit Fleisch oder Fisch im Vergleichstest

  • Natural Cool Pizza Scampi

    Demeter Natural Cool Pizza Scampi

    ohne Endnote

    „100 Prozent Biozutaten und der vollständige Verzicht auf künstliche Hilfsmittel machen diese handwerklich hergestellte Pizza zu einer reuelosen Offenbarung. Die Garnelen aus nachhaltiger Bio-Aquakultur versorgen den Körper mit Eiweiß. Der hohe Tomatenanteil bietet Zellschutz dank des antioxidativ wirkenden Lycopins.“

  • Steinofen Pizza Schinken

    Edeka / Gut & Günstig Steinofen Pizza Schinken

    ohne Endnote

    „Edeka liefert den Beweis, dass trotz Kalorienreduktion nicht zwingend am Belag gespart werden muss. Statt fettiger Salami liegen hier neben Champignons auch zwei verschiedene Sorten Schinken drauf. Das macht die Pizza auffallend eiweißreich und sättigt besonders nachhaltig. Also, zugreifen!“

  • American Style Pizza Supreme

    Kaufland / K-Classic American Style Pizza Supreme

    ohne Endnote – Food-Flop

    „Der saftige XXL-Fladen ist ein echtes Schwergewicht! Extradicker Boden, ganz viel Käse und ein Kampfgewicht von 460 Gramm sorgen für extrem viel Fett und Kohlenhydrate. Mehr als 1000 Kalorien hauen mächtig rein und machen diese Pizza zum Verlierer.“

  • Die Backfrische - Schinken Ananas

    Original Wagner Die Backfrische - Schinken Ananas

    ohne Endnote

    „Aloha! Diese Pizza macht ihrem Namen wirklich alle Ehre: Natürlich gereifter Sauerteig, der erst zu Hause im Ofen richtig aufbackt, wird besonders kross und knusprig. Gibt man dieser Sorte den Vorzug gegenüber der Backfrischen Thunfisch, spart man darüber hinaus auch knapp 200 Kalorien.“

  • Original Balance Putenschinken

    Original Wagner Original Balance Putenschinken

    ohne Endnote – Testsieger

    „Unser Testsieger, denn diese Wagner-Kreation liefert die wenigsten Kalorien, hat den geringsten Fettgehalt und ist die einzige Tiefkühlpizza, deren Teig vollständig aus Dinkelmehl gebacken wird. Dieses Getreide ist für viele Menschen bekömmlicher, enthält mehr Ballaststoffe, Vitamine, Mineralstoffe.“

5 Pizzen vegetarisch oder vegan im Vergleichstest

  • Natural Cool Pizza Peperoni

    Demeter Natural Cool Pizza Peperoni

    ohne Endnote – Testsieger

    „Eine Pizza ohne Käse ist gar keine Pizza? Diese vegane Biopizza aus dem Demeter-Sortiment beweist klar das Gegenteil - überraschender Testsieger! Angesichts des Verzichts auf fettreichen Käse jubeln jedoch nicht nur die Veganer: Im kompletten Fladen stecken darum auch bloß 15 Gramm Fett, aber 100 Prozent Geschmack.“

  • Natural Cool Pizza Spinaci

    Demeter Natural Cool Pizza Spinaci

    ohne Endnote

    „Dank einer relativ kurzen Zutatenliste schneidet diese leckere Biopizza besonders gut ab. Nur die nötigsten und hochwertigsten Ingredienzen wurden zugesetzt, auf künstliche Hilfsmittel, Zucker und Geschmacksverstärker dagegen gänzlich verzichtet. Vom Spinat über das Mehl bis zur Hefe ist hier alles komplett bio.“

  • Steinofen Pizza Vegetale

    Lidl / Trattoria Alfredo Steinofen Pizza Vegetale

    ohne Endnote

    „Fünfmal täglich Grünzeug futtern - so das Gebot für alle Ernährungsbewussten. Mit dieser Pizza haben Sie eine Portion Gemüse bereits intus - und so zwei Genüsse miteinander kombiniert. Darüber hinaus punktet Don Alfredos Fladen mit einem besonders geringen Zuckeranteil von nur 5 Gramm pro 100 Gramm. Hervorragend!“

  • Original Balance Grillgemüse

    Original Wagner Original Balance Grillgemüse

    ohne Endnote

    „Wenn Ihre Wahl auf diese kalorienarme Variante hier gefallen ist, haben Sie nichts falsch gemacht - eine Pizza mit geringerem Fettanteil ist kaum zu finden. Und: Sie enthält viele Ballaststoffe, aber keinen Milchzucker, und ist aus diesem Grund auch für Menschen mit Laktose-Unverträglichkeit geeignet.“

  • Pizza Vissana Portofino

    Svila Pizza Vissana Portofino

    ohne Endnote – Food-Flop

    „Alle Käse-Alarmglocken schrillen bei dieser Pizza! Die Kalorienbombe beweist eindrucksvoll, dass vegetarisch nicht immer gesünder sein muss. Sie enthält fast 4-mal so viel Fett wie die vegetarische Wagner-Variante. Und was die Kalorien betrifft, reicht das Ding locker für zwei.“

5 Aufback-Baguettes und Snacks im Vergleichstest

  • Bistro Baguette Rustique Ratatouille

    Dr. Oetker Bistro Baguette Rustique Ratatouille

    ohne Endnote – Testsieger

    „Mit dem erheblichen Anteil von Roggen und Gerste ist die Rustique-Variante das erste Tiefkühl-Baguette mit dunklem Boden überhaupt. Und obwohl auch Weizen im Teig steckt, haben wir es hier zum Testsieger gekürt. Die Baguettes sind saftig belegt und liefern ein Viertel des Ballaststoff-Bedarfs.“

  • Baguettes Schinken

    Edeka / Gut & Günstig Baguettes Schinken

    ohne Endnote

    „Ein knuspriger Snack, der durch seinen sehr niedrigen Fettanteil besticht und so zum Kaloriensieger bei den Baguettes wird. Die beiden Brotstangen zusammen enthalten gerade mal ein Siebtel Ihres Tagesbedarfs an Fett. In dem Schinken stechen allerdings ein paar technologische Hilfsstoffe. Lassen wir mal durchgehen.“

  • Käse-Schinken in Blätterteig

    Frostkrone Käse-Schinken in Blätterteig

    ohne Endnote – Food-Flop

    „Lecker und saugefährlich! Diese verhängnisvolle Kombination aus Butter, Käse und Weißmehl hat in etwa so viele Kalorien wie eine große Mahlzeit, sättigt allerdings eher wie ein Mini-Morning-Snack. Das setzt doch der Wampe glatt die Frostkrone auf!“

  • Rewe / Beste Wahl Baguette Champignon

    ohne Endnote

    „Bei diesem vegetarischen Baguette dürfen Sie ein paar Bissen mehr wagen, denn eine Stange kommt gerade mal auf 6 Gramm Fett. Das Duo hat weniger Kalorien als manche Pizza und geht für rund 1 Euro übers Kassenlaufband. Auf künstliche Hilfsmittel wird zudem gänzlich verzichtet.“

  • Rewe / Beste Wahl Baguette Speciale

    ohne Endnote

    „Kein Scherz: Dieser Snack ist trotz Salami, Käse und Schinken eine solide Wahl. In jedem Baguette stecken 12 Gramm Eiweiß, und auch der Fettgehalt ist absolut im Rahmen des Akzeptablen. Die Mahlzeit sättigt auf eine angenehme Art und Weise: Der Hunger ist gestillt, die Wampenbildung bleibt aus. Was wollen Sie noch mehr?“

5 Nudelgerichte & Aufläufe im Vergleichstest

  • Hack-Wirsing-Auflauf

    Bofrost Hack-Wirsing-Auflauf

    ohne Endnote

    „Dieser herzhafte Auflauf macht Sie wirklich satt - versprochen! Richtig Low Carb ist er zwar nicht, doch dank des relativ geringen Kohlenhydrat-Anteils bleibt Ihr Blutzucker konstant. Und selbst das Hack macht den Auflauf nicht zu einer Fettbombe. Die beste Wahl, wenn es schnell gehen soll und was Deftiges sein soll.“

  • Natural Cool Lasagne Vegetaria

    Demeter Natural Cool Lasagne Vegetaria

    • Typ: Lasagne

    ohne Endnote – Testsieger

    „Hier stimmt einfach alles: optimale Nährwerte, beste Zutaten und äußerst lecker im Geschmack - das macht die Biolasagne zu unserem Testsieger. Das Fleisch fehlt in der köstlichen Variante absolut nicht, für den guten Geschmack sorgt besonders viel Gemüse. Besonderheit: wird roh eingefroren und ganz frisch aufgebacken.“

  • Kartoffel-Blattspinat-Auflauf

    Edeka Kartoffel-Blattspinat-Auflauf

    ohne Endnote

    „Bei diesem sehr nahrhaften Kartoffelgericht dürfen Sie gerne zulangen - nein, Sie sollten es sogar! Nach dem Verzehr des Leichtgewichts leidet nämlich auch Ihr Sixpack nicht. Zudem versorgt Spinat den Organismus mit Mikronährstoffen, Cheddar liefert Ihnen Calcium und die Kartoffeln reichlich Kalium - das ist echt nährstoffreich!“

  • Kaufland / K-Classic Cannelloni Ricotta

    ohne Endnote – Food-Flop

    „Was soll der ganze Käse? Diese Cannelloni sind mit Emmentaler, Gorgonzola, Ricotta, Mozzarella und Hartkäse gefüllt - ein Mix, der den Kalorien- und Fettgehalt explodieren lässt! Das bisschen Spinat dient hier quasi als Feigenblatt und macht dieses Gericht auch nicht viel gesünder.“

  • Lasagne Bolognese

    Prima Lasagne Bolognese

    • Typ: Lasagne

    ohne Endnote

    „Ein italienischer Klassiker. ... Auch eine ordentliche Portion cremige Lasagne muss nicht gleich Ihr Kalorienkonto vollends in die miesen befördern. Die recht niedrige Kalorienzahl beruht hier auf den geringen Sahne- und Käse-Anteilen. Der Geschmack leidet nicht darunter. Finden wir prima!“

5 Suppen aus dem Kühlregal im Vergleichstest

  • Möhren-Ingwersuppe

    Hofküche Möhren-Ingwersuppe

    ohne Endnote

    „... Mit Möhren-Ingwer-Suppe machen Sie nichts verkehrt: Carotinoide der kalorienarmen Möhre unterstützen das Immunsystem, Ingwer wärmt Sie schön von innen.“

  • frische Kartoffel-Cremesuppe

    Landmahlzeit frische Kartoffel-Cremesuppe

    ohne Endnote

    „... Trotz Zugabe von Sahne und Crème fraîche kommt diese Kartoffelsuppe mit weniger als 350 Kalorien pro Topf daher. Langen Sie ruhig zu!“

  • Frische Belugalinsensuppe mit Cashmir-Curry

    Roggenkamp Organics Frische Belugalinsensuppe mit Cashmir-Curry

    ohne Endnote

    „Die Gourmet-Suppe liefert ... zwar die meisten Kalorien, dies jedoch in einem Maß, das ein Mann gut vertragen kann. Die weiteren Vorzüge: Alle Zutaten sind von bester Bioqualität, Linsen sind ein Top-Futter für die Muskeln, und der würzige Geschmack der Belugalinsensuppe wird Sie umhauen, versprochen!“

  • Frische Karottensuppe mit Koriander

    Roggenkamp Organics Frische Karottensuppe mit Koriander

    ohne Endnote

    „Hier steckt viel Qualität drin: Die Zutaten stammen allesamt aus regionalem ökologischen Anbau. Wen wundert es da, dass diese Suppe ohne Zusatzstoffe, Geschmacksverstärker und künstliche Aromen auskommt? Besser hätte Ihre Großmutter die Mahlzeit auch nicht hinbekommen.“

  • Tomatensuppe mit Honig

    Yes Please Tomatensuppe mit Honig

    • Sorte: Tomatensuppe

    ohne Endnote – Testsieger

    „In Tomaten steckt reichlich Lycopin, ein Antioxidans mit diversen Schutzwirkungen, das in gekochter Form besser vom Körper aufgenommen werden kann. Also, dann mal nichts wie ran an unseren Testsieger! Die Biosuppe wird täglich frisch von Hand ohne Geschmacksverstärker und Konservierungsstoffe zubereitet. Einfach klasse!“

5 Eintöpfe aus der Dose im Vergleichstest

  • Grünkohltopf

    Buss Grünkohltopf

    • Typ: Dosensuppe

    ohne Endnote – Food-Flop

    „Heftig deftig: Das Gericht sprengt den Tagesbedarf an Fett deutlich! Wenn Sie sich davon öfter eine Dose genehmigen, platzen Sie bald aus allen Nähten und erweisen Ihrer Gesundheit einen Bärendienst, denn gesättigte Fette machen Ihrer Pumpe zu schaffen.“

  • Natural Cool Chili non Carne

    Demeter Natural Cool Chili non Carne

    • Bioprodukt: Ja

    ohne Endnote

    „Das mexikanische Kultgericht, hier mal vegan und bio. Dank fleischfreier Bratmasse, Mais, grüner und Kidney-Bohnen versorgt das feurig-fruchtige Chili die Muskulatur mit einer riesigen Portion Eiweiß. Nicht zuletzt weil dieses Gericht frei von sämtlichen Zusatzstoffen und Geschmacksverstärkern ist, dürfen Sie es sich guten Gewissens schmecken lassen.“

  • Chinesischer Gemüsetopf

    Erasco Chinesischer Gemüsetopf

    • Typ: Dosensuppe;
    • Sorte: Gemüsesuppe

    ohne Endnote

    „In dieser Riesendose stecken weniger als 170 Kalorien - da bleibt reichlich Kapazität für einen leckeren Nachtisch, wenn der Bauch nicht schon voll ist. Einziger Nachteil: Ohne Geschmacksverstärker kommt dieser chinesische Gemüseeintopf leider nicht aus, Glutamat scheint in Asien nie fehlen zu dürfen.“

  • Erbseneintopf

    Rewe / Bio Erbseneintopf

    • Typ: Dosensuppe

    ohne Endnote – Testsieger

    „Unser Testsieger punktete nicht nur mit Biozutaten. Auch seine ansprechende Konsistenz und der würzig-deftige Geschmack haben uns überzeugt. Ebenfalls top: Dieser Erbseneintopf macht auf angenehme Art satt. Last, but not least: Auch die Nährwerte dieses rein pflanzlichen Gerichts können sich sehen lassen.“

  • Wirsingtopf

    Sonnen Bassermann Wirsingtopf

    • Typ: Dosensuppe;
    • Sorte: Gemüsesuppe

    ohne Endnote

    „Von dem würzigen Eintopf dürfen Sie sich eine große Portion gönnen, denn die gelungene Kombination aus Kartoffeln, Fleisch und Kohl glänzt mit hervorragenden Nährwerten. Eine kritische Anmerkung muss aber sein: Obwohl ‚ohne Geschmacksverstärker‘ angepriesen, enthält die Zutatenliste des Produkts auch Hefeextrakt.“

5 Suppen aus der Dose im Vergleichstest

  • Klare Rindersuppe

    Buss Klare Rindersuppe

    • Typ: Dosensuppe

    ohne Endnote

    „... Diese kräftige Rindersuppe ist trotz ihres vollmundigen Geschmacks so kalorienarm, dass Sie davon bei großem Hunger auch einen zweiten oder dritten Teller verputzen können. Ach was, löffeln Sie einfach so lange weiter, bis Sie satt sind - klare Suppe, äh, Sache, und damit hopp!“

  • Gulaschsuppe

    Escoffier Gulaschsuppe

    • Typ: Dosensuppe

    ohne Endnote

    „... diese Gulaschsuppe können Sie genussvoll zelebrieren. Die fettarme Suppe enthält durchweg mageres Fleisch, und selbst im Duett mit 2 Scheiben Baguette wird sie Ihrem Waschbrettbauch nichts anhaben können.“

  • Bio Kartoffelsuppe

    Feine Küche - Jürgen Langbein Bio Kartoffelsuppe

    • Typ: Dosensuppe

    ohne Endnote

    „Diese leichte, vegetarische Biosuppe entpuppt sich bei näherem Hinschmecken als extrem sixpackfreundlich. Obwohl mit Crème fraîche verfeinert, bewegt sich ihr Fettgehalt mit 4 Gramm im niedrigen Bereich. Und statt sie mit viel Salz zu würzen, wurde der Suppe Petersilie, Kurkuma, Muskatnuss und Liebstöckel hinzugefügt.“

  • Kokosnuss-Rahm-Suppe

    Feine Küche - Jürgen Langbein Kokosnuss-Rahm-Suppe

    • Typ: Dosensuppe

    ohne Endnote – Food-Flop

    „Vorsicht, heiß und fettig! Hier treffen gesättigte Fettsäuren aus dem Rahm auf gesättigte, aber mittelkettige Fettsäuren aus der Kokosnuss. Ergebnis: unglaublich cremig, aber im Vergleich zu anderen Suppen auch mindestens die 3-fache Menge an Fett.“

  • Tomate-Paprika-Chili-Süppchen

    Sonnen Bassermann Tomate-Paprika-Chili-Süppchen

    • Typ: Dosensuppe;
    • Sorte: Tomatensuppe

    ohne Endnote – Testsieger

    „Unser Siegersüppchen hat einen hohen Gemüseanteil, enthält natürliche Zutaten, kommt also ohne künstliche Aromen und Geschmacksverstärker aus. Die vegane, fruchtig-scharfe Suppe ist für ernährungsbewusste Genießer der absolute Hit. Unsere uneingeschränkte Empfehlung: Greifen Sie zu!“

5 Tellergerichte für die Mikrowelle im Vergleichstest

  • Frischeria Chop Suey

    Buss Frischeria Chop Suey

    ohne Endnote

    „... Mit diesem Komplettgericht aus knackigem Gemüse, Pute als magerem Eiweißlieferanten und pikanter Soße bleibt Ihr Kalorienkonto im grünen Bereich. Die Schale können Sie guten Gewissens leeren.“

  • Wirsingroulade

    Du darfst Wirsingroulade

    ohne Endnote

    „... Zum Leichtgewicht wird der Klassiker durch das magere Rind- und Schweinefleisch. Konsequenz: Auf dem Teller landen nur 233 Kalorien. Unseren Segen haben Sie - Sie dürfen jetzt zuschlagen.“

  • Gefüllte Gnocchi Tomato Mozzarella

    Giovanni Rana Gefüllte Gnocchi Tomato Mozzarella

    ohne Endnote

    „Vorsicht, nicht erschrecken! Die Nährwerte ... beziehen sich auf die ganze Packung, und die enthält eindrucksvolle 500 Gramm. Und auch wenn die cremige Füllung ganz hervorragend schmeckt, dürfte es Ihnen schwerfallen, das in einem Rutsch zu schaffen - es sei denn als Carbo-Loading.“

  • Gemüse-Reis-Pyramiden Mediterran

    Iglo Gemüse-Reis-Pyramiden Mediterran

    ohne Endnote – Testsieger

    „... Die Testsieger-Mischung wird rasch in der Mikrowelle dampfgegart - das bewahrt Konsistenz und Nährstoffe von Zucchini und Aubergine, Tomate und Paprika. Sie können zwei Pyramiden als eigene Mahlzeit servieren oder eine davon als Beilage zu etwas anderem essen.“

  • Königsberger Klopse

    Sonnen Bassermann Königsberger Klopse

    ohne Endnote – Food-Flop

    „Traditionell besteht das Gericht aus Kalbshack und Sahnesoße. Hier jedoch trifft Schweinefleisch auf einen gruseligen Mix aus gehärteten Fetten, Salz, Emulgatoren, Verdickungsmitteln, Hefeextrakt und Aromen. Das finden wir überhaupt nicht königlich.“

5 Tiefkühl-Gemüsegerichte im Vergleichstest

  • Gemüsepfanne Thai

    Frosta Gemüsepfanne Thai

    ohne Endnote

    „Frost hat mit diesem Thai-Gericht eine tolle Mischung auf den Markt gebracht. Die ergibt eine äußert gesunde Mahlzeit, die viel knackiges Gemüse enthält und statt mit der sonst üblichen Fett-Salz-Zucker-Kombination mit vielfältigen exotischen Gewürzen (beispielsweise Ingwer und Zitronengras) liebevoll verfeinert wurde.“

  • Gemüse-Ideen Italienische Pfanne

    Iglo Gemüse-Ideen Italienische Pfanne

    ohne Endnote

    „... In dieser Packung steckt der gesamte Tagesbedarf an den Vitaminen A und C. In der knackigen Mischung sind zudem weder Geschmacksverstärker noch Farbstoffe oder Aromen enthalten. Hier sollten Sie zugreifen!“

  • Gemüse-Ideen Mittelmeer-Küche Toscana

    Iglo Gemüse-Ideen Mittelmeer-Küche Toscana

    ohne Endnote

    „Rund um das Mittelmeer gibt's viel Gemüse, Olivenöl sowie beste Gewürze und Kräuter. All dies steckt auch in dieser Gemüsemischung von Iglo, die deswegen eine Vielzahl von Vitaminen und Mineralstoffen liefert. ...“

  • Gemüse Couscous vegetarisch

    Ökoland Gemüse Couscous vegetarisch

    ohne Endnote

    „... Auf Geschmacksverstärker und Aromen wird verzichtet, Rosinen und Curry-Gewürzmischung schmecken dafür noch ein wenig intensiver.“

  • Toskana-Gemüse-Pfanne vegetarisch

    Ökoland Toskana-Gemüse-Pfanne vegetarisch

    ohne Endnote – Testsieger

    „Der erste Anbieter, der in seinem gesamten Tiefkühlsortiment auf Aromen und Hefeextrakt verzichtet hat, war Ökoland. Stattdessen kommen beim Testsieger in dieser Kategorie immer nur Biorohstoffe in die Pfanne. Würzige Kräutersoße mit entzündungshemmendem Kurkuma rundet hierbei das Geschmackserlebnis ab.“

5 Tiefkühl-Nudelgerichte im Vergleichstest

  • Penne Gorgonzola

    Frosta Penne Gorgonzola

    ohne Endnote – Food-Flop

    „Blauschimmelkäse ist so aromatisch, dass schon eine kleine Menge reichen würde. Eigentlich. Wenn Sie sich mal die Nährwerte ansehen, erleben Sie ein blaues Wunder, denn die Nudeln in Butter-Sahne-Gorgonzola-Soße türmen sich auf zu einem fettigen Berg von 765 Kalorien.“

  • Rigatoni Pecorino-Tomate

    Frosta Rigatoni Pecorino-Tomate

    ohne Endnote – Testsieger

    „Sieg auf der ganzen Linie! Das Gericht besticht durch den niedrigen Fettgehalt, und in der ganzen 500-g-Packung stecken nicht mal 600 Kalorien. Nudeln aus eigener Herstellung, das Gemüse aus Freilandanbau, und außer Gewürzen und Kräutern ist bei Frosta wie immer nichts anderes drin.“

  • Pfannen-Pasta Tomate Aubergine

    Hilcona Feinkost Pfannen-Pasta Tomate Aubergine

    ohne Endnote

    „Das Nudelgericht mit dem geringsten Fettgehalt. Ein wenig undurchsichtig ist die angegebene Portionsgröße von 350 Gramm (bei einem Inhalt von 500 Gramm). Die Mischung enthält insgesamt ein bisschen zu viel Salz, der Kaloriengehalt ist gerade noch vertretbar. Tipp: halbe Menge mit Gemüse mixen.“

  • Viva Italia! Pastalini in Tomaten-Sauce

    Iglo Viva Italia! Pastalini in Tomaten-Sauce

    ohne Endnote

    „Die Tüte für den großen Hunger. Eine Portion davon liefert mehr als 20 Prozent Ihres täglichen Bedarfs an Ballaststoffen. Pflanzenfasern verhindern, dass der Blutzucker schnell ansteigt, so dass kein Heißhunger entsteht. Obendrauf gibt's noch gute Fettsäuren aus kaltgepresstem Olivenöl.“

  • Gemüse-Nudel-Pfanne vegetarisch

    Ökoland Gemüse-Nudel-Pfanne vegetarisch

    ohne Endnote

    „Bei der Produktion werden nur Biozutaten und grundsätzlich keine Geschmacksverstärker, Aromen oder sonstige Zusätze verwendet. Ein Drittel Nudeln und zwei Drittel Gemüse sorgen für eine ausgewogene Kalorienbilanz. Kurz: Diese Gemüse-Nudel-Pfanne schmeckt wie selbst gemacht mit dem Gemüse aus Omas Garten.“

5 Tiefkühl-Fischgerichte im Vergleichstest

  • Pacific Prawns auf Spaghetti Weißwein-Kräuter

    Costa Pacific Prawns auf Spaghetti Weißwein-Kräuter

    ohne Endnote

    „Sahne, Parmesan, Butter, Vollmilch und Weißwein - klingt eigentlich nach einer Riesensünde. Die Garnelenpfanne liefert mit 26 Gramm Eiweiß nur 12 Gramm Fett allerdings äußerst gute Werte. Obendrein dürfen wir erfreut feststellen, dass sich keinerlei Aromastoffe hinein verirrt haben. Bravo!“

  • Fettuccine Fisch & Shrimps

    Frosta Fettuccine Fisch & Shrimps

    • Fischart: Alaska-Seelachs

    ohne Endnote

    „Frischer geht's nicht! Nudeln werden in der hauseigenen Maschine selbst hergestellt, Knoblauch frisch gepresst, und selbst der Pfeffer wird im Hause Frosta gemahlen. Hochwertiges Eiweiß aus Shrimps und Seelachs ist hier eindeutig das Highlight unter den Nährwerten, und am Ende setzt echter Safran dem Ganzen die Krone auf.“

  • Fischpfanne Italia

    Frosta Fischpfanne Italia

    • Fischart: Alaska-Seelachs

    ohne Endnote – Testsieger

    „Fisch muss immer zweimal schwimmen, sagt man. Bei diesem Menü ist er nicht von Fett, sondern von leichter Tomatensoße mit Kräutern umgeben. Die ist genauso lecker, macht den Fisch zart und darüber hinaus leicht verdaulich. Und deswegen dürfen Sie sich von unserem Testsieger auch gern einen Nachschlag an Land ziehen.“

  • Wildlachs-Spaghetti

    Gosch Sylt Wildlachs-Spaghetti

    • Fischart: Alaska-Seelachs

    ohne Endnote – Food-Flop

    „Flossen weg von diesem Fisch! Nicht nur, dass er in fettiger Soße ertränkt wird, nein, es schwimmen unter anderem Hefeextrakt, Sojalecithine und Maltodextrin in der Schale. Da schieben sich nicht nur Puristen und Gourmets lieber etwas anderes zwischen die Kiemen.“

  • Gemüse-Fisch-Pfanne

    Ökoland Gemüse-Fisch-Pfanne

    • Fischart: Pangasius

    ohne Endnote

    „Ahoi! Da geht Ihnen genau das Richtige ins Einkaufsnetz. Das Fischfilet stammt aus einer ökologischen Aquakultur in Vietnam, wo man nicht nur die strengen Richtlinien der Europäischen Bioverordnung erfüllt; die Farm wurde darüber hinaus nach den Richtlinien von Bio-Suisse und Naturland zertifiziert. Sehr lobenswert.“

5 Tiefkühl-Fleischgerichte im Vergleichstest

  • Hackbällchen-Pfanne

    Apetito Hackbällchen-Pfanne

    ohne Endnote – Food-Flop

    „War der Koch verliebt? Wie sonst lässt es sich erklären (entschuldigen), dass die zubereitete Portion fast den gesamten Salzbedarf für einen Tag abdeckt. Dazu die Hälfte der empfohlenen Fettzufuhr, und das auch noch durch unvorteilhafte gesättigte Fettsäuren. Bei aller Liebe, das ist zu viel!“

  • Hähnchen-Paprika-Pfanne

    Apetito Hähnchen-Paprika-Pfanne

    ohne Endnote

    „Gekocht wurde das Gericht nur mit natürlichen Zutaten, die schon die Oma in ihrem Vorratsschrank gehabt hat - das erzeugt Vertrauen und macht richtig Appetit. Von allen Apetito-Produkten hat dieses Menü die beste, weil ausgewogenste Nährstoffzusammensetzung. Wenig überraschend also, dass der Salzgehalt relativ niedrig ist.“

  • Paella

    Edeka / Gut & Günstig Paella

    ohne Endnote – Testsieger

    „... Die 750-Gramm-Tüte ist prall gefüllt und bringt für Sie wichtige Dinge mit: Proteine und Nährstoffe. Schaffen Sie die ganze Tüte, decken Sie durch Seelachs, Meeresfrüchte und Hühnerbrustfilet locker mehr als die Hälfte des Eiweißbedarfs. Das überzeugt - Testsieger!“

  • Nasi Goreng

    Frosta Nasi Goreng

    ohne Endnote

    „... Dank dem Frosta-Reinheitsgebot stecken in diesem Gericht nur frische Zutaten und werden keine Zusatzstoffe benutzt. Und ganz im Gegensatz zu anderen Herstellern gibt Frosta sogar genau an, wo die Zutaten herkommen.“

  • Viva Deutschland! Hähnchen-Geschnetzeltes

    Iglo Viva Deutschland! Hähnchen-Geschnetzeltes

    ohne Endnote

    „Mageres Hähnchenfleisch trifft Spätzle, oder anders: vorzüglicher Proteinlieferant trifft sättigenden Schwaben. Der Klassiker ist also keine Gefahr für Ihr Waschbrett - Brust raus, Bauch nein. Ein weiteres Plus: Eine Portion davon deckt rund 75 Prozent des Vitamin-A-Bedarfs ab. Also, wir würden zugreifen!“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Pizzen