2 Office-Anwendungen: iWork vs. Google Text & Tabellen

Mac Praxis

Inhalt

Sie benutzen noch Microsoft Office? Vergessen Sie's! Mit Apples iWork und Googles ‚Text & Tabellen' können Sie genauso gut und deutlich günstiger arbeiten - Microsoft-Kompatibilität und kostenlose Online-Anbindung inklusive. Die Rivalen legen die Messlatte dabei im Rahmen ihres Konkurrenzkampfes ziemlich hoch - doch welche Office-Lösung ist die bessere?

Was wurde getestet?

Getestet wurden zwei Office-Anwendungen. Als Bewertungskriterien dienten Funktionsumfang, Flexibilität, Bedienung und Kompatibilität.

  • Apple iWork '09

    • Typ: Office-Paket;
    • Betriebsystem: Mac OS X;
    • Freeware: Nein

    „gut“ (1,6)

    Preis/Leistung: „gut“

    Funktionsumfang (50%): „gut“;
    Flexibilität (30%): „sehr gut“;
    Bedienung (10%): „sehr gut“;
    Kompatibilität (10%): „gut“.

    iWork '09

    1

  • Google Docs

    • Typ: Online-Office-Anwendung

    „befriedigend“ (2,6)

    Preis/Leistung: „gut“

    Funktionsumfang (50%): „befriedigend“;
    Flexibilität (30%): „befriedigend“;
    Bedienung (10%): „sehr gut“;
    Kompatibilität (10%): „sehr gut“.

    Docs

    2

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Webanwendungen