MOTORRAD prüft Motorräder (10/2010): „Die Herzensbrecher“

MOTORRAD

Inhalt

Eine enorme Faszination strahlen diese fünf Café Racer zwischen Morgenkaffee und Feierabendbierchen aus. Reihenweise fliegen den Zweizylindern die Herzen zu. Weil sie bewegend sind, auch wenn sie nicht fahren. Ein Bericht von einem Tag in feinsten Sätteln.

Was wurde getestet?

Getestet wurden 5 Motorräder.

  • BMW Motorrad RevZur 980 (60 kW) getunt von Ace Cafe London

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 980 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „... Hemdsärmelig statt CAD-konstruiert, erdig statt edel. Rustikal, aber verdammt durchdacht gebaut. Faszination vermittelt die BMW beim Fahren. Sie deckt das breiteste Spektrum ab, Hausstrecke, Rennstrecke, Langstrecke. ...“

  • Ducati Sport 1000 (61 kW) getunt von Bernd Lohrig Motorräder

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 992 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „... Fast so gut, wie sie beschleunigt, bremst die Duc auch. ... Original ist die Sitzhaltung auf einer Sport 1000 eine Zumutung. In der Lohrig'schen Konfiguration aber hält man es stundenlang im fetten Sattel aus. ...“

  • Kawasaki Rickman W 650 (37 kW) getunt von Zweirad Dötsch

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 676 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „... Nun, rund 50 PS reißen einem bei 220 Kilogramm Maschinengewicht nicht gleich beide Arme ab. Dafür gefällt die gleichmäßige, sanfte und niemals zäh wirkende Leistungsabgabe. Begleitet von sanftem Blubbern. Seelenmassage. ...“

    Rickman W 650 (37 kW) getunt von Zweirad Dötsch
  • Moto Guzzi Scoro 850 (56 kW) getunt von Wedemeyer

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 838 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „... lange Schaltwege, deutliche Kardanreaktionen und ein kleines, aber spürbares Drehmomentloch. Typisch Guzzi. Der 76 PS starke V2 dreht träger hoch als die anderen Gesellen. Spürbar schwere Schwungmasse. Der Erlebnisfaktor aber ist riesig. ...“

  • Triumph Ace 904 S Thruxton Special (59 kW) getunt von T3 Racing

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 904 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „... Vorn tastet eine titan-nitrid-beschichtete Upside-down-Gabel feinfühlig die Straßenoberfläche ab. Hinten lassen voll einstellbare Federbeine von Nitro (inklusive High-/Lowspeed-Druckstufe) mit Ausgleichsbehälter keine Wünsche offen. ...“

    Ace 904 S Thruxton Special (59 kW) getunt von T3 Racing

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder