10 Fahrradcomputer: Typenfrage

RoadBIKE

Inhalt

RoadBike zeigt, welcher Radsport-Typ welchen Radcomputer braucht.

Was wurde getestet?

Im Test waren zehn Radcomputer verschiedener Kategorien. Sie erhielten keine Endnoten. Vier weitere Produkte wurden vorgestellt und zwölf Alternativen erwähnt.

  • CycleOps PowerTap Elite+

    ohne Endnote

    „Kostengünstigere Alternative. Der Sensor befindet sich hier in der Hinterradnabe. Das CycleOps-Einsteigermodell verzichtet auf Herzfrequenzmessung und Onboard-Analyse. ...“

    PowerTap Elite+
  • Garmin Edge 500

    • Höhenmesser: Ja;
    • Herzfrequenzmesser: Ja;
    • GPS: Ja;
    • Datenübertragung: Kabellos

    ohne Endnote

    „Bietet keine Navi-Funktion, zeichnet aber auf. Dank ANT+ kompatibel mit vielen Sensoren.“

    Info: Dieses Produkt wurde von RoadBIKE in Ausgabe 9/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Edge 500
  • Garmin Edge 705

    • Höhenmesser: Ja;
    • GPS: Ja;
    • Datenübertragung: Kabellos;
    • Gewicht: 105 g;
    • Wasserschutz: Spritzwassergeschützt

    ohne Endnote

    „Kann fast alles, inklusive erstklassiger Navigation.“

    Info: Dieses Produkt wurde von RoadBIKE in Ausgabe 7/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Edge 705
  • Magellan Triton 500

    • Gewicht: 182 g

    ohne Endnote

    „Einfaches und günstiges GPS-Gerät mit kleinem, aber doch übersichtlichem Display.“

    Triton 500
  • Polar CS600X

    • Höhenmesser: Ja;
    • Herzfrequenzmesser: Ja

    ohne Endnote

    „Multitalent, viele Trainingsfunktionen + Leistungsmessung.“

    CS600X
  • satmap Active 10

    • Bildschirmgröße: 3,5";
    • Gewicht: 221 g

    ohne Endnote

    „Tolle Führung dank großem Display und hoher Kartenqualität. Allerdings etwas groß. ...“

    Active 10
  • Sigma BC 1009 (kabelgebunden)

    • Datenübertragung: Kabelgebunden

    ohne Endnote

    „Dieser intuitiv zu bedienende Computer zeigt alle wesentlichen Grundwerte übersichtlich an.“

    BC 1009 (kabelgebunden)
  • SRM Training System - PowerMeter + PowerControl

    ohne Endnote

    „Der Ferrari unter den Leistungsmessern liefert alle Daten, die der Radprofi braucht. Der Sensor in der Kurbel bietet eine sehr hohe Messgenauigkeit. ...“

    Training System - PowerMeter + PowerControl
  • Suunto T3C Cycling Pack

    • Herzfrequenzmesser: Ja

    ohne Endnote

    „Schicke Armbanduhr mit sinnvollen Trainingsfunktionen und Lenkerhalterung.“

    T3C Cycling Pack
  • Trelock FC820

    ohne Endnote

    „Kabelloses Modell im auffälligen Rund-Design mit 16 Grundfunktionen für Rennradfahrer.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Outdoor-Navigationsgeräte