Wanderungen, Ausflüge & Touren

(3.748)
Filtern nach

  • Wanderung (822)
  • Radtour (668)
  • Tauchziel (222)
  • Radtouren-Gebiet (218)
  • Urlaubsziel (176)
  • Skitour (165)
  • Skigebiet (135)
  • Motorradtour (133)
  • Paddeltour (82)
  • Wandergebiet (69)
  • Berghütte (62)
  • Segelgebiet (51)
  • Paddelgebiet (33)
  • Surfrevier (30)
  • Pass (28)
  • Strand (15)
  • Motorradtouren-Gebiet (14)
  • Trainingslager (13)
  • Wildwassergebiet (10)
  • Gebirge (10)
  • Wohnmobil-Tour (9)
  • mehr…

Produktwissen und weitere Tests zu Wanderungen, Ausflüge & Touren

Südost-Asien - richtig planen REISE & PREISE 3/2013 (August-Oktober) - Die Wintersaison und beste Reisezeit für Südostasien steht vor der Tür. Reise & Preise hat ganz aktuell mehrere Reporter in die Region entsendet. Die Zeitschrift Reise & Preise (3/2013) stellt auf 24 Seiten die südostasiatischen Urlaubsziele Thailand, Kambodscha, Laos und Burma vor. Dabei werden ausführliche Information unter anderem zu Bangkok, Tempelanlagen, Trauminseln und Hotels gegeben sowie zu einer Tour am Mekong entlang. Zusätzlich wird eine 12-Stationen-Reise von Thailand über Kambodscha nach Vietnam vorgestellt.

Spazierfahrt mit Geistern FREIE FAHRT 5/2014 - Schottland. Die Highlands im Norden Schottlands sind mit ihrer unberührten Natur und einsamen Weite ein Traumziel für Autofahrer. Trotz Linksverkehr. Auf zwei Seiten erhält man von der Zeitschrift Freie Fahrt (5/2014) Reisetipps und Adressen für eine Schottlandtour.

Aktive Erholung active woman Nr. 6 (November/Dezember 2013) - In den nächsten Jahren entsteht in der Lausitz Europas größte von Menschenhand geschaffene Wasserlandschaft. Die früheren Tagebaugebiete erhalten ein neues, freundlicheres Gesicht. Ob mit Boot, Fahrrad, Skates oder per pedes, dem aktiven Erholen und Entdecken sind keine Grenzen gesetzt. Die Zeitschrift active woman (6/2013) stellt auf vier Seiten die Lausitzer Seenlandschaft als Aktivurlaubsgebiet vor und gibt unter anderem Tipps zu möglichen Unterkünften.

Mit E-Motorrädern über die Alpen - Endurowandern 2.0 Kradblatt 11/2013 - Mit zwei absolut serienmäßigen und straßenzugelassenen Zero E-Bikes wagten sich Uwe Brand und Jochen Israel an eine Alpenüberquerung von Greinau über Imst, Meran, Bozen nach Riva del Garda. Gesamtstrecke: rund 550 Kilometer. Die Route führte über teils unbefestigte Wege möglichst direkt vom Start zum Ziel. Wie es den beiden Strom-Endurosten erging, hat Jochen Israel, der hauptberuflich eine Eventfirma betreibt, für uns zusammengefasst.

Ein Adriasommer wie damals FREIE FAHRT 3/2014 - Kroatien. Das beliebte Urlaubsland Kroatien punktet nicht nur als Bade-Destination, sondern auch mit historischen Städte-Kleinoden. Hier drei Höhepunkte.

Zwischen Wellen & Windmühlen aktiv laufen Nr. 6 (November/Dezember 2013) - Wer in die Niederlande reist, geht auf Rekordjagd. Fast ohne Höhenmeter ist unser Nachbarland ein ideales Terrain für schnelle Zeiten. Aber nicht nur die Ambitionierten, auch Genussläufer kommen bei den zahlreichen Laufveranstaltungen auf ihre Kosten. Wir stellen die schönsten Laufregionen und deren Events vor.

Zwischen Bagger und Badesee aktiv laufen Nr. 6 (November/Dezember 2013) - Im Gebiet zwischen Berlin und Dresden entsteht mit dem Lausitzer Seenland bis zum Jahr 2020 die größte von Menschenhand geschaffene Wasserlandschaft Europas. Doch schon heute ist die Region der ehemaligen Tagebaugebiete ein Eldorado für Läufer und Aktivurlauber.

Auf zum Brückenlauf aktiv laufen 1/2014 - Augsburg ist eine der ältesten deutschen Städte – und eine der grünsten. Überall im Stadtgebiet laden Parks und ausgedehnte Waldgebiete zum Laufen ein. In der Stadt gibt es außerdem mehr Brücken als in Venedig. Die Zeitschrift aktiv laufen (1/2014) stellt auf zwei Seiten die besten Laufreviere in Augsburg vor und gibt unter anderem Tipps zu Laufshops und Wettkämpfen.

Exklusives Lauferlebnis aktiv laufen Nr. 6 (November/Dezember 2013) - Kreolische Dörfer, kristallklare und türkisfarbene Lagunen, zerklüftete Bergwelten: Der Mauritius-Marathon mit seiner landschaftlich einmaligen Strecke ist ein echter Geheimtipp.

Mit dem Tui Kava trinken REISE & PREISE 3/2013 (August-Oktober) - Dichter Dschungel, atemberaubende Strände und türkisfarbene Lagunen - das ist Fidschi. Die Insulaner pflegen einen regelrechten Traditionskult, noch heute schwingen Inselhäuptlinge das Zepter. Wer Augen und Ohren offen hält, erfährt viel vom Alltag auf den Trauminseln am anderen Ende der Welt. Auf insgesamt sechs Seiten stellt Reise & Preise (3/2013) den südpazifischen Inselstaat Fidschi vor. Dabei werden ausführliche Informationen unter anderem zu Basics wie Einreise, Geld und Klima bereitgestellt sowie einige Hotels und Resorts für die beste Unterbringung vorgeschlagen.

Grün, schwarz und gelb aktiv laufen Nr. 6 (November/Dezember 2013) - Dortmund war einst ein Zentrum der Kohleförderung und Stahlverarbeitung. Heute ist man hier stolz auf die vielen Parks und Waldgebiete – und natürlich auf die Borussia, einen der besten deutschen Fußballklubs.

10 Palmenparadiese zum Verlieben REISE & PREISE 1/2013 (Februar-April) - Sind Sie auf der Suche nach einem traumhaften Urlaubsort für die nächste Fernreise? Unser Thailand-Korrespondent Volker Klinkmüller stellt Ihnen handverlesene Traumziele vor – vom abgeschiedenen Palmenstrand für Romantiker bis zum Hotspot für Partylöwen.

Grenzenlos wandern Wandermagazin Nr. 174 (Januar/Februar 2014) - Die Mosel macht es vor - sie kennt keine Grenzen. Mitten hindurch zwischen dem sagenhaft schönen, auf saarländischem Boden gelegenen Naturschutzgebiet Hammelsberg und Schengen, dem Synonym für das schrankenlose Europa, am luxemburgischen Moselufer. Ich finde: Richtig so!

Grenzgänger & Unkemänner Wandermagazin Nr. 174 (Januar/Februar 2014) - Glaubensgrenze, politische Grenze, Handels-, Sprach- und Dialektgrenze - egal wie, Grenzen sind ein Quell der Geschichten. Burgen, Schlösser, Salz, Spargel, Lebkuchen, Schinken und Gewürze - die 152 km lange Radtour Grenzgängerroute Teuto-Ems hält spannende Krimis, deftige Dönekes und sanfte Landschaftsprosa bereit.

Der weiße Wahnsinn active woman Nr. 6 (November/Dezember 2013) - Schnee und Pisten im Überfluss: Wir haben für Sie drei der größten Skigebiete in den Alpen getestet ... Auf insgesamt 6 Seiten stellt active woman (6/2013) drei Skigebiete vor, darunter Les Trois Vallées, Les Gets und Morzine in Frankreich sowie Warth-Schröcken am Arlberg. Zu jedem der Gebiete werden die wichtigsten Infos unter anderem zu Pistenkilometern und Skipasspreisen aufgeführt.

Winterzauber - So verliert der Winter die Krallen Wandermagazin Nr. 174 (Januar/Februar 2014) - Der Winter ist doppelt effektiv für den Menschen! Die Kältereize fördern die Durchblutung, bringen Herz und Kreislauf auf Touren und die Bewegung draußen macht riesigen Spaß. Die Schneeballschlacht mit Freunden, die Rodelpartie mit den Kindern, die Rutschpartie auf dem Eis, der Sauseschritt durch die Loipe. Und wenn die weiße Pracht fehlt? Macht nichts, dann packt man eben einfach die Wanderschuhe aus. Egal wie, bei Einbruch der Dämmerung mit einer Tasse heißem Tee in der Hand in den lodernden Kamin zu schauen und einfach nichts tun. Das ist es doch - oder? ... Auf insgesamt 18 Seiten hat das Wandermagazin (Nr. 174) einen Ratgeber für Winterfans zusammengestellt. Für verschiedene winterliche Aktivitäten werden geeignete Regionen vorgestellt und Tipps zu Veranstaltungen gegeben.

Mit Kindern auf großer Fahrt REISE & PREISE 1/2013 (Februar-April) - Vor der ersten weiten Reise mit Kindern stehen selbst bei erfahrenen Reisenden oft viele Fragezeichen. Hält mein Kind den Flug durch? Ist das Klima vor Ort nicht zu belastend? Wie steht es mit der Hygiene? Wir zeigen Ihnen Lösungen auf, die Fernreise als Familie Wirklichkeit werden zu lassen. Auf vier Seiten gibt Reise & Preise (1/2013) Ratschläge zum Thema „Fernreise mit Kindern“. Neben allgemeinen Tipps werden sechs passende Urlaubsorte mit Informationen unter anderem zu Unterkunft, Verpflegung und Gesundheit vorgestellt.

Oh, wie schön ist Panama REISE & PREISE 4/2012 (November-Januar) - Unweit der Wolkenkratzer von Panama-Stadt empfangen Ureinwohner in ihren Fluss-Dörfern Touristen. Affen stibitzen im berühmten Kanal Bananen. Im Osten ist der Dschungel so dicht, dass die Panamericana aufgibt. An den langen Küsten findet jeder sein Faulenzer-Inselchen. Die Zeitschrift Reise & Preise (4/2012) beschäftigt sich auf sechs Seiten mit Panama. Neben einem allgemeinen Reisebericht werden auch die wichtigsten Informationen (Klima, Hotels, Transportmöglichkeiten, Essen, Aktivitäten) zum Urlaubsland vorgestellt.

Lava, Vanille und vieles mehr active woman Nr. 5 (September/Oktober 2013) - Die Insel Réunion im Indischen Ozean ist bei Aktiv-Urlaubern beliebt. Das französische Übersee-Department hat eben viel zu bieten, das sich zu Fuß entdecken lässt: eine Natur, in der alle Sinne auf Entdeckungstour gehen.

Jenseits von Florida REISE & PREISE 4/2012 (November-Januar) - Zu den Bahamas gehören mehr als 700 Inseln. Sonnenverwöhnte Sandstrände und kristallklares Wasser, so weit das Auge reicht. Nassau und Paradise Island sind quirlige Ferienzentren, die Out Islands dagegen ruhig und ursprünglich. Auf insgesamt sechs Seiten stellt Reise & Preise (4/2012) Inseln der Bahamas vor. Zusätzlich werden allgemeine Informationen zu Einreise, Geld, Klima, Unterkunft sowie Transport- und Speisemöglichkeiten angeboten.

Mit Kind auf Tour active woman Nr. 5 (September/Oktober 2013) - Unglaubliche Stille und Gipfeltouren im Rekordtempo? Das werden Sie mit Kindern beim Wandern wohl eher nicht erleben. Dafür aber ein unvergessliches Erlebnis, bei dem Sie den Berg von einer ganz anderen Seite kennenlernen.

Auf der Spur des Drachen aktiv laufen Nr. 1 (Januar/Februar 2013) - Das Siebengebirge ist ein ideales Revier für Trailläufer. Der Drachenfels, die berühmteste Erhebung in dieser Gegend, hat dem Drachenlauf seinen Namen gegeben. In diesem Jahr feierte das Rennen Jubiläum. Wir waren dabei.

Sonne, Strand & Seelenruhe aktiv laufen Nr. 6 (November/Dezember 2012) - Die deutschen Nord- und Ostseeinseln sind in den Herbst- und Wintermonaten ein lohnendes Ziel für einen Laufurlaub. Oder für die nötige Regeneration nach einer langen Saison. An der frischen Seeluft gelingt der Zweiklang aus Erholung und sportlicher Betätigung perfekt. Wir haben die autofreien Inseln Hiddensee und Juist besucht.

Verliebt in eine Insel active woman Nr. 5 (September/Oktober 2013) - Schroffe Gipfel, sanfte Höhenzüge und schattige Wälder überziehen ganz Elba. Macchia- und Rosmarinduft liegt in der Luft, das Meer leuchtet an den Küsten glasklar türkis. Verborgene Buchten schmiegen sich an die schwarzen, grauen und weißen Felsen. Elba ist eine echte Naturschönheit. Und ein geheimes Paradies für Mountainbikerinnen.

Von Havanna auf die Cayos REISE & PREISE 4/2012 (November-Januar) - Die meisten Kuba-Urlauber landen in Varadero. Die paradiesischen Cayos vor der zentralen Atlantikküste Kubas sind eine stillere Alternative – noch. Doch die Entwicklung geht in großen Schritten voran. Auch in Havanna. Reise & Preise hat sich vor Ort umgeschaut.

Verborgene Schätze REISE & PREISE 3/2012 (August-Oktober) - Wieder eine ‚neue‘ Insel entdeckt? Keineswegs. Nur genau hingeschaut. Am Golf von Thailand, zwischen Hua Hin und Chumphon, lockt ein 200 Kilometer langer Küstenstreifen mit herrlichen Stränden und traditionellen Fischerdörfern – ganz ohne Massentourismus.

Laufabenteuer rund um den Globus aktiv laufen Nr. 4 (Juli/August 2012) - Die Welt auf zwei Beinen erkunden. Dieser Herausforderung stellen sich immer mehr Läufer. Motiviert durch die extremen Leistungen von Sportlern wie Joey Kelly, suchen Menschen das Abenteuer. Und scheuen dabei weder klirrende Kälte noch glühende Hitze. Auf sieben Seiten widmet sich die Zeitschrift aktiv laufen (Ausgabe Nr. 4/2012) der Herausforderung, die Welt zu Fuß zu erkunden. Es werden Laufevents aus den verschiedensten Ecken der Welt vorgestellt, darunter Russland, Norwegen und Grönland, aber auch Argentinien, Jamaika, Südafrika und die USA und Kanada. Vier Tipps weisen auf weitere Veranstaltungen in Neuseeland, Tansania, Jordanien und Marokko hin.

Radfahren auf holländisch aktiv Radfahren 4/2014 - Warum ist Radfahren in den Niederlanden so schön? Ist es der Mix aus Kultur und Natur, ist es die typisch niederländische Gastfreundschaft, die entspannte Gelassenheit – oder alles zusammen? In unserer vierteiligen Serie schauen wir hinter der Grenze nach den besten Radrouten. Im ersten Teil der Serie „Holland“, verrät die Zeitschrift aktiv Radfahren (4/2014), welche Gegenden in den Niederlanden sich besonders für Radtouren eignen. Zudem erhält man Informationen zu speziellen Themenrouten, die durchs Land führen und einem die kulinarische Seite, die Schlösser und die Kultur näher bringen sollen.

Laufen mit Lebkuchen aktiv laufen Nr. 6 (November/Dezember 2012) - Nürnberg punktet mit deftigen Spezialitäten, einer jahrhundertealten Geschichte und einem tollen Service für Läufer: In kaum einer deutschen Stadt sind die Laufstrecken in den Parks und Wäldern so gut ausgeschildert wie in der Frankenmetropole.

Heißes Pflaster für Läufer aktiv laufen Nr. 6 (November/Dezember 2012) - Alle fünf Jahre wird Kassel zum Zentrum der internationalen Kunstwelt. Dann findet dort die weltberühmte Kunstausstellung documenta statt. Auch für Läufer hat die grüne Stadt im Herzen Hessens viel zu bieten.

Schaffe schaffe Trails laufen TRAIL 3/2012 (April/Mai) - Fleißig sind sie, die Schwaben. Erwirtschaften, bauen, sparen und jetzt müssen sie gönnerhaft sein und ihr Mittelgebirge für Läufer freigeben. Wieso? Weil es ideal für uns ist.

Ganz oben und doch auf dem Boden geblieben SkiMAGAZIN 1/2014 (Januar) - Die drei Skigebiete im Pitztal können allesamt mit Höhe und Schneesicherheit protzen. Der Gletscher ist gar der höchste Tirols. Doch im touristischen Angebot sitzt man nicht ‚hoch zu Ross‘, sondern bietet ambitionierten Carvern, Freeridern, Tourengehern und Familien maßgeschneiderte Angebote, die sich ganz auf traditionelle alpine Werte wie Sportlichkeit und Naturerlebnis gründen. Das SkiMagazin (1/2014) stellt auf insgesamt sieben Seiten das Pitztal als Skigebiet vor. Neben einem ausführlichen Bericht werden auch allgemeine Informationen zu Skipisten, Speisemöglichkeiten sowie Unterkünften präsentiert.

Im Reich des wilden Kaisers SkiMAGAZIN 2/2014 (Februar) - Es ist ein echtes Imperium: Die SkiWelt Wilder Kaiser Brixental ist Österreichs größtes zusammenhängendes Skigebiet. Kein Wunder, dass es mit seiner Vielfalt jeden Skifahrer-Typ anspricht.

Benachrichtigung Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Wanderungen, Ausflüge & Touren.

Wanderungen, Ausflüge & Touren

Der Aktivurlauber bevorzugt Wanderwege, Radtouren, Tauchziele, Skigebiete oder Surfreviere. Auf Städtereisen dagegen erweitert man seinen kulturellen Horizont, in der Berghütte oder am Strand lässt man die Seele baumeln. Zu den beliebtesten Reisezielen gehören nach wie vor Italien, Österreich und Spanien. Aber auch heimische Gefilde locken. Die Möglichkeiten, im Urlaub Entspannung vom Alltag zu finden, sind schier grenzenlos. Doch auch Urlaube sind Trends unterworfen – und so boomen derzeit insbesondere die sogenannten Aktivurlaube. Hier locken Wanderwege mit atemberaubenden Naturkulissen, Radtouren führen wahlweise durch volkstümliche Dörfer oder über Stock und Stein, Skigebiete oder Surfreviere fordern ganzen Körpereinsatz – die sportliche Komponente ist für solche Urlaube der gemeinsame Nenner. Aber auch der Kultururlaub wird immer beliebter, ob zu den antiken Ruinen vergangener Kulturen oder in den Schmelztiegel moderner Metropolen wie Paris oder Rom. Insbesondere die Städtereisen haben dabei den Vorteil, dass sie vergleichsweise günstig sind und auch in wenigen Urlaubstagen untergebracht werden können. All dies heißt jedoch nicht, dass der klassische Urlaub in der Abgeschiedenheit einer Berghütte oder am belebten Strand ausgedient hätte. Interessanterweise strömen dabei immer mehr Menschen an die heimischen Strände und gehen in den deutschen Alpen wandern. Urlaub im eigenen Land ist wieder „in“. Nach wie vor sind aber die beliebtesten Reiseziele der Deutschen Italien, Österreich und Spanien. Als einen der abwechslungsreichsten Landstriche Italiens bezeichnen Kenner hierbei die Lombardei. Weiter Richtung Südwesten erreicht man die Küstenregion Ligurien, beliebt wegen ihrer Badebuchten, berühmten Städte und diversen Radtour-Gebiete. Radtouren kann man – genau wie Motorradtouren - auch in den Dolomiten im Norden machen, der wohl namhaftesten Gebirgsgruppe der Alpen, die sich bis nach Österreich erstreckt. Urlauber, die es eher in südlichere Regionen zieht, entscheiden sich häufig für Spanien. Und wer an Spanien denkt, der denkt fast zwangsläufig an Mallorca, die größte Insel der Balearen. Dabei wird oft vergessen, dass Spanien auch andere reizvolle Ecken hat, zum Beispiel die Sonneninsel Teneriffa, die Costa Brava oder das Hinterland von Andalusien. Das ist das Schöne am Urlaub: Jeder darf selbst entscheiden, wohin die Reise geht. Denn dem Sport-, Freizeit- und Kulturangebot sind heutzutage kaum noch Grenzen gesetzt.