Private Rentenversicherung Vergleich

648
Top-Filter: Anbieter

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle privaten Rentenversicherungen Testsieger

Tests

Alle anzeigen
Sortiert nach Popularität und Aktualität
    • Finanztest

    • Ausgabe: 12/2015
    • Erschienen: 11/2015
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    Auf ein langes Leben

    Testbericht über 32 Sofortrententarife

    Sofortrente. Wir haben 32 Renten gegen Einmalbeitrag getestet. Sie laufen ein Leben lang. Die besten Tarife bieten Europa und HanseMerkur. Testumfeld: Im Vergleich befanden sich 32 Sofortrentenangebote, wovon 30 Tarife Qualitätsurteile von „gut“ bis „ausreichend“ erhielten. Bei 2 Tarifen wurde kein abschließendes Qualitätsurteil vergeben. Zu den Testkriterien zählten

    zum Test

    • Finanztest

    • Ausgabe: 10/2014
    • Erschienen: 09/2014
    • Seiten: 10
    • Mehr Details

    Zeit für Altersvorsorge

    Testbericht über 39 Tarife privater Rentenversicherungen

    Lebenslange Rente. Wer ab 2015 eine private Rentenversicherung abschließt, bekommt weniger Geld. Zeit, die Versorgung im Alter zu überprüfen. Testumfeld: Im Vergleich befanden sich 39 Angebote von privaten Rentenversicherungen. Es wurde nur die klassische Produktvariante berücksichtigt, die kein freies Fondsinvestment enthielt. Die Versicherungsangebote schnitten mit 6

    zum Test

    • Finanztest

    • Ausgabe: 12/2014
    • Erschienen: 11/2014
    • Seiten: 7
    • Mehr Details

    Vorsorge mit Steuervorteil

    Testbericht über 47 klassische Rürup-Rentenversicherungen

    Rürup-Rente. Selbstständige können mit dieser Altersvorsorge Steuern sparen. In unserem Test gibt es zehn gute Tarife. Ab Januar werden Neuverträge schlechter. Testumfeld: Im Vergleich standen sich 47 Angebote zu klassischen Rürup-Rentenversicherungen gegenüber. Getestet wurden die Angebote anhand einer Modellrechnung mit einer Beitragsdauer von 27 Jahren und einer

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Private Rentenversicherung.

Ratgeber zu Private Rentenversicherung

Private Altersvorsorge - Der Mix macht´s

Verbraucher sollten sich bei der privaten Altersvorsorge nicht ausschließlich auf staatlich geförderte Maßnahmen wie die Riester-Rente verlassen. Bei einem Großteil der Verträge sind keine Rentenzahlungen zu erwarten, die die anstehende Rentenlücke schließen können. Ein vernünftiger Mix aus mehreren Bausteinen ist die beste Lösung.

Arbeitnehmer können mit der betrieblichen Altersvorsorge einen erheblichen Teil ihrer Vorsorge abdecken. Die Einzahlungen in Pensionsfonds und Co werden vom Staat gefördert. Einzahlungen werden direkt vom Gehalt abgezweigt und unterliegen deshalb zu großen Teilen weder der Besteuerung noch der Sozialversicherungspflicht.

Neben der betrieblichen und der staatlich geförderten Altersvorsorge sollten zusätzliche Maßnahmen nicht fehlen. Wichtig bei diesen Maßnahmen sind Effektivität und Flexibilität: Die Ersparnisbildung sollte so viel Rente wie möglich bringen und die Rücklagen sollten jederzeit verfügbar sein. Fondssparpläne sind deshalb besonders für jüngere Sparer ein sehr gutes Instrument.

Sofern eine eigene Immobilie erworben und mit einem Kredit finanziert wird, muss diese in die Überlegungen zur Vorsorge mit einbezogen werden. Die im Alter zu erwartende Mietersparnis kann dazu genutzt werden, an anderer Stelle weniger zu sparen.

Zur Private Rentenversicherung Bestenliste springen

Weitere Ratgeber zu Private Rentenversicherung

Alle anzeigen
    • Finanztest

    • Ausgabe: 5/2015
    • Erschienen: 04/2015
    • Seiten: 8
    • Mehr Details

    Einstieg in die Altersvorsorge: „Zeit schafft Vermögen“

    Die Zinsen nähern sich dem Nullpunkt. Ein schlechter Zeitpunkt für den Start in die Altersvorsorge? Nein. Es gibt keinen falschen Zeitpunkt, nur falsche Produkte. In diesem achtseitigen Artikel berät Finanztest (5/2015) umfassend zum Thema Altersvorsorge. Dabei definiert die Zeitschrift verschiedene Anlagetypen und geht auf unterschiedliche Möglichkeiten ein,

    ... zum Ratgeber

    • Finanztest

    • Ausgabe: 7/2012
    • Erschienen: 06/2012
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    Gesetzliche Rente: „Im Alter gut auskommen“

    Mehr Geld im Alter – für die Rentner gilt das ab Juli. Doch Jüngere müssen jetzt handeln, um später ohne Geldsorgen zu sein. In diesem 6-seitigen Artikel erklärt Finanztest (7/2012) einfach und verständlich, von welchen Faktoren die Höhe der späteren gesetzlichen Rente abhängt und sagt, was man von ihr zu erwarten hat. zudem wird über die geplante Zuschussrente

    ... zum Ratgeber

    • Finanztest

    • Ausgabe: 4/2012
    • Erschienen: 03/2012
    • Seiten: 3
    • Mehr Details

    Scheidung: „Trennen und teilen“

    Bei einer Trennung müssen die Partner Rentenansprüche aufteilen und den Versicherungsschutz prüfen. Sonst drohen oft Lücken.

    ... zum Ratgeber