Lätta Halbfettmargarine 2 Tests

Befriedigend (2,6)
2 Tests
ohne Note
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
  • Art Mar­ga­rine
  • Mehr Daten zum Produkt

Lätta Halbfettmargarine im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (2,6)

    Platz 22 von 40

  • ohne Endnote

    14 Produkte im Test

    „Der Klassiker unter den Halbfettmargarinen. Wird auch in der singlefreundlichen 250-g-Box angeboten.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Lätta Halbfettmargarine

zu Lätta Halbfettmargarine

  • Lätta Original Halbfettmargarine, 4er Pack (4 x 250g)
  • Lätta Original Halbfettmargarine, 4er Pack (4 x 500g)
  • Lätta Original Halbfettmargarine, 16er Pack (16 x 250g)
  • Lätta Original Halbfettmargarine, 16er Pack (16 x 500g)

Kundenmeinung (1) zu Lätta Halbfettmargarine

4,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
1 (100%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • von Benutzer

    Schmeckt gut, aber recht teuer

    Für alle die gerne auf ihre Line achten, ist ne magere Magarine das Richtige. So auch die Lätta Halbfettmagarine. sie riecht gut, schmeckt leicht salzig, aber angenehm. Zudem lässt sie sich sehr gut verschmieren. Leider kann man mit solchen Halbfettmagarinen weder Backen noch Kochen, da sie viel zu viel Wasser enthalten und der Kuchen nicht gelingen oder das Bratgut schwarz würde. Preislich gesehen ist die Lätta nicht unbedingt das Gelbe vom Ei, denn es gibt durchaus billigere Halbfettmagarinen, die ebenfalls schmecken, aber dafür den Geldbeutel nicht all zu sehr belasten. Die Werbung für die Lätta finde ich allerdings nicht wirklich gut und die Verpackung, na ja. Letztendlich ist es auch egal, denn die meisten gucken eh nach dem Preis und nicht nach der bunten Verpackung. Eines muss ich aber Lätta zugutehalten, als die Sammelaktion war hab ich mitgemacht und ein schönes Frühstücksbrettchen erhalten und einen Magneten - natürlich weiß ich auch, dass diese "Fangaktionen" nur die Verkaufszahlen und den Kundenstamm erweitern sollen, aber bei mir hat es nicht völlig geklappt. Denn ich greife auch auf andere, preiswertere Produkte zurück. aufgrund des Preises gebe ich der Lätta also nur eine zwei.
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Der Klas­si­ker

Stärken
  1. Weniger Kalorien als Butter
  2. Immer gute Streichfähigkeit
  3. Nur 39% Fett
  4. Auch als 250-Gramm-Packung erhältlich
Schwächen
  1. Im Test nur im Mittelfeld
  2. Fürs Braten und Backen eher ungeignet

Bei der Halbfettmargarine von Lätta handelt es sich um einen echten Klassiker unter den Streichfetten. Seit 1987 ist Lätta in deutschen Supermärkten zu haben und seitdem von so manchem Frühstückstisch nicht mehr wegzudenken. Die Halbfettmargarine wird vom Hersteller meist nur noch als Original bezeichnet. Die Margarine hat einen Fettanteil von 39 Prozent und ist somit kalorienärmer als Butter. Es gibt auch eine Margarine mit Joghurt von Lätta, die ebenfalls einen Fettanteil von 39 Prozent hat sowie die Lätta Extra Fit mit Buttermilch, bei der der Fettanteil nur 28 Prozent beträgt. Es liegen leider nur sehr alte Testergebnisse der Halbfettmargarine vor. In einem Test der Stiftung Warentest von 2002 landete das Produkt allerdings nur im Mittelfeld. In Erfahrungsberichten von Kundinnen und Kunden bekommt die Margarine meist gutes oder sogar sehr gutes Feedback. Den Käufer:innen gefällt unter anderem, dass sich die Margarine immer gut auf dem Brot verteilen lässt - egal ob sie direkt aus dem Kühlschrank kommt oder bereits Zimmertemperatur hat. Zum Backen oder fürs Braten eignet sich die Halbfettmargarine von Lätta laut Rezensent:innen allerdings weniger. Praktisch für Singles: Die Margarine gibt es auch in einer 250-Gramm-Packung.

von Kai Frömel

Passende Bestenlisten: Brotaufstriche

Datenblatt zu Lätta Halbfettmargarine

Art Margarine

Weiterführende Informationen zum Thema Lätta Halbfettmargarine können Sie direkt beim Hersteller unter laetta.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf