Gut (2,0)
2 Tests

keine Meinungen
Meinung verfassen

Aktuelle Info wird geladen...

Millet Khumbu 65+10 im Test der Fachmagazine

  • „gut“

    Platz 4 von 12

    „Der Millet Khumbu ist ein großer, solider und robuster Trekkingrucksack. Um bequem zu stehen, muss man mit dem Oberkörper allerdings relativ weit in Vorlage.“

  • ohne Endnote

    8 Produkte im Test

    „Schlanker Allrounder mit angenehmem Gehgefühl; Hüftgurt leicht abnehmbar, Lüftung mäßig.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Millet Khumbu 65+10

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Millet - Peuterey Intégrale 35+10 W - Saphir - Tourenrucksäcke

Datenblatt zu Millet Khumbu 65+10

Basismerkmale
Typ Rucksack
Größe & Gewicht
Gesamtvolumen 75 l
Gewicht 2770 g

Weiterführende Informationen zum Thema Millet Khumbu 65+10 können Sie direkt beim Hersteller unter millet-mountain.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Praxistest 2017, Teil 3: Mehrtagesrucksäcke zwischen 35 und 40 l

Wandermagazin - Oben geht das Netz in das aus Klettplatten bestehende System zur stufenlosen Rückenlängenverstellung über, das nicht nur einfach zu bedienen ist, sondern auch hohe Stabilität aufweist. Auch die Gregory Modelle Jade 38 und Zulu 40 setzen bei der Rückenbelüftung auf ein Netz. Dieses ist seitlich an einer Rahmenplatte befestigt, die zur optimalen Stabilität noch mit gekreuzten Metallstäben kombiniert ist. …weiterlesen

Solarrucksack Unplug

SCOOTERZINE - Das gehört ab sofort alles der Vergangenheit an. Mit dem solarbetriebenen Akku im "Solarrucksack Unplug" hat man stets Strom dabei. Der Akku unter dem Deckel wird vom Solarpaneel am Deckel selbst permanent geladen und bietet so 5V mit 4.000 mAh. Über eine USB-Buchse am Akku kann das Ladekabel für Mobiltelefon, Tablet oder Navi angesteckt werden. Für die Ladung stehen 2 Mikro-USB-Buchsen zur Verfügung. …weiterlesen

Praxistest 2013, Teil 9: Wander-Tagesruchsäcke bis 30 l

Wandermagazin - Sehr gut ist auch seine Zugrichtung: er wird nach vorne festgezogen, was einen optimalen Sitz begünstigt. Die Rückenlänge des Cobra 25 ist ziemlich lang, so dass auch Wanderer mit langem Rücken dieses Modell richtig tragen können. Insgesamt ein echtes Leichtgewicht, das vielseitig einsetzbar ist (er weist z.B. auch Geräteschlaufen am Hüftgurt aus). Zum Wandern haben wir etwas mehr Stabilität und eine Regenhülle vermisst. Zudem gibt es kein vergleichbares Damenmodell. …weiterlesen

Unbeschwerter Wanderspaß

Wanderlust - Rucksäcke: Wichtige Details der "Lastesel" Deckeltasche: Kann so manche Tour erleichtern. Die Tasche im Deckel des Rucksacks eignet sich hervorragend, um kleine Helfer wie das GPS-Gerät, Multitool oder auch etwas Essbares zu verstauen. Praktisch ist es, wenn der Deckel in zwei Fächer unterteilt ist. …weiterlesen

Der Schwerkraft entgegen

ALPIN - Wir haben zwölf Rucksäcke renommierter Firmen für Sie getestet. Trekkingrucksäcke müssen für größeres Gewicht und ein Volumen von mindestens 60 bzw. bei den Damenmodellen von 50 bis 55 Litern ausgelegt sein. Sie sollten darüber hinaus ein möglichst geringes Eigengewicht haben und vor allen Dingen über ein sehr gutes Tragesystem verfügen, das „Herzstück“ eines Rucksacks. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf