SP-250 Produktbild
Gut (2,3)
3 Tests
ohne Note
17 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Digi­tal-​Piano
Tas­ten­an­zahl: 88
Inte­grierte Laut­spre­cher: Ja
Schnitt­stel­len: Kopf­hö­rer, MIDI
Gewicht: 19 kg
Abmes­sun­gen: 1295 x 380 x 140 mm
Mehr Daten zum Produkt

Korg SP-250 im Test der Fachmagazine

  • 4,5 von 6 Punkten

    Platz 1 von 2

    „Plus: gute Tastatur; gutes Grand-Piano; leichte Bedienung.
    Minus: dürftige Zusatzklänge.“

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „Das Korg SP-250 wird inklusive Stativ geliefert und konzentriert sich auf die wesentlichen Merkmale eines Stagepianos: Tastatur und Sound sind hervorragend. ...“

    • Erschienen: April 2012
    • Details zum Test

    „gut“ (2 Sterne)

    „Das Korg SP-250 kann sich in der Stage Piano Klasse um die 600 Euro sehr gut positionieren. Auch wenn es vielleicht nicht ganz die Top-Position einnehmen kann, bietet es doch ordentliche Sounds und Qualität. Kleine Kritik gibt es für den fehlenden Recorder und die sonst überall erhältliche Split-Funktion. Aber ansonsten gibt es nichts auszusetzen am SP-250, und für den Heimanwender oder gelegentliche Live-Pianisten ist das Korg SP-250 sehr zu empfehlen.“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Korg SV-2S 88
  • Kurzweil SP6

Kundenmeinungen (17) zu Korg SP-250

4,1 Sterne

17 Meinungen (1 ohne Wertung) in 2 Quellen

5 Sterne
6 (35%)
4 Sterne
5 (29%)
3 Sterne
5 (29%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,1 Sterne

17 Meinungen bei Amazon.de lesen

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Ich hätte da mal ne Frage...

    von DasCrazyIch

    Ich spiele nun seit 6 Jahren Keyboard und gelegendlich Klavier. Das Korg SP-250 hat nun mein Interesse geweckt und ich würde mich freuen wenn ihr mir da vllt ein paar Erfahrungsberichte zu diesem Instrument geben könntet.

    Ich Danke schon mal im Vorraus

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Korg SP-250

Typ Digital-Piano
Tastenanzahl 88
Integrierte Lautsprecher vorhanden
Schnittstellen
  • MIDI
  • Kopfhörer
Gewicht 19 kg
Abmessungen 1295 x 380 x 140 mm

Weiterführende Informationen zum Thema Korg SP250 können Sie direkt beim Hersteller unter korg.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Korg SP250 und Yamaha P70

Beat 6/2006 - KORG SP-250 88 gewichtete Tasten mit Hammermechanik, ein Mehrfachlayer-Grandpiano und knapp dreißig weitere Klänge bietet Korgs Neuling im 1000-Euro-Segment. Geliefert wird das schwarze, mit Holzelementen abgesetzte Bühnenklavier inklusive eines stufenlos agierenden Dämpferpedals und eines Ständers. Auf die Tastatur, ausgestattet mit einer aus dem OASYS 88 stammenden RH3-Hammermechanik, legte Korg besonderes Augenmerk. …weiterlesen