Hotelbörse Produktbild
  • Befriedigend 2,6
  • 9 Tests
  • 1 Meinung
Befriedigend (2,6)
9 Tests
ohne Note
1 Meinung
Typ: Hotelbörse
Mehr Daten zum Produkt

hotels.com Hotelbörse im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,4)

    Platz 2 von 9

    Suche (30%): „befriedigend“ (2,7);
    Buchung und Stornierung (40%): „befriedigend“ (2,8);
    Website (30%): „sehr gut“ (1,5);
    Defizite im Kleingedruckten (0%): „gering“.

  • „gut“ (85 von 100 Punkten)

    „Clever reisen! - Prädikat“

    Platz 2 von 8

    „Positiv: -.
    Negativ: Resortgebühr San Diego genannt, aber nicht im Gesamtpreis enthalten; Keine Entfernungsangabe, wenn man nach Preis sortiert.“

  • „gut“

    Preis/Leistung: „gut“ (2)

    Platz 1 von 5

    „Bei Preisen und Angebotsbreite das beste getestete Portal. Unpopulär: Gezahlt werden muss bei der Buchung.“

  • „befriedigend“ (2,84)

    Platz 8 von 11

    „Plus: Ausführliche Beschreibungen mit vielen Bildern.
    Minus: Aufdringliche Kundenumfrage; Teilweise sehr lange Wartezeiten bei Seitenaufrufen.“

  • 59 von 100 Punkten

    Platz 6 von 9

    „Gute Seite mit schönen Services wie der komfortablen Suche über eine Karte. Manko: Oft teure Treffer.“

  • „befriedigend“ (3,4)

    Platz 4 von 7

    Buchung (40%): „befriedigend“ (2,9);
    Bewertungen (20%): „ausreichend“ (4,2);
    Hotelinformation (20%): „befriedigend“ (3,5);
    Website (20%): „sehr gut“ (1,1);
    Mängel in den AGB (0%): „keine“.

  • „gut“ (18,5 von 26,5 Punkten)

    Platz 5 von 8

  • „befriedigend“

    Platz 3 von 8

    „Der Aufsteiger unter den Hotelportalen. Besonders empfehlenswert für City Trips.“

Kundenmeinung (1) zu hotels.com Hotelbörse

1,0 Stern

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (100%)

1,0 Stern

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Abzocke

    von W Keil
    • Nachteile: anstehende Versandkosten, angegebene Kundenhotline nie besetzt, Abzockversuch bei Gebühren
    • Geeignet für: Naive

    Musste durch einen Notfall auf Kundenseite eine 3 Wochen Buchung in Kiel stornieren. Zum Glück hatte ich nicht im Vorhinein bezahlt, sonst wäre das ganze Geld weg. Man versucht für KEINERLEI erbrachte Leistung (das Hotel bestätigte, die Stornierung mit ausreichend Vorlaufzeit erhalten zu haben) mich um 1 1/2 Tausend Euro abzuzocken. Das ist eine Frechheit. Habe bei meiner Bank auch entsprechende Maßnahmen eingeleitet. Und werde nie wieder Hotels.com nutzen. Mit anderen Portalen wie booking.com habe ich bislang keine nennenswerten Probleme dieser Art erlebt. Von einer nicht möglichen (aber auch nicht verrechneten) Reservierung zu Weihnachten einmal abgesehen.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu hotels.com Hotelbörse

Typ Hotelbörse

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

boc24.de Fahrrad-VersandhausH+S Bike-Discount FahrradVersandhausF.A.T. Cycles Online Fahrrad VersandhausRose Bikes FahrradVersandhausdruckerzubehoer.de Druckerpatronen VersandApotheke.de Online-Apothekemedpex Online-ApothekeMy-Hammer.de Online-Auktionshaus für HandwerksaufträgeRadsport Bornmann Bike-VersandDildo-King.de Erotik-Versandshop