Digitale Fotoentwicklung Produktbild
  • ohne Endnote **
  • 11 Tests
  • 7 Meinungen
** Hinweis: Es konnte keine Endnote vergeben werden. Mehr erfahren
ohne Note
11 Tests
Ausreichend (4,4)
7 Meinungen
Typ: Online-​Bil­der­dienst
Mehr Daten zum Produkt

foto.com Digitale Fotoentwicklung im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (1,83)

    Preis/Leistung: 1, „Günstigster Anbieter“

    Platz 6 von 8

    „Foto.com ließ sich Zeit: Fünf Werktage mussten die Tester warten, bis die Fotos eintrudelten. Zum Vergleich: Bei den schnellsten Wettbewerbern dauerte es gerade einmal zwei Tage. Dafür punktet der Anbieter beim Preis: Nur 2,16 Euro kosten die Testbilder, wobei auch Foto.com auf eine Versand- und eine Bearbeitungspauschale setzt. ... Nicht fehlerfrei ist allerdings die Bildqualität. ...“

  • „sehr gut“

    „Top Preis Leistung“

    16 Produkte im Test

  • „ausreichend“ (3,6)

    Platz 12 von 12

    „Letzter. Bildqualität kleinformatiger Abzüge mittelmäßig, Poster nur ausreichend. Beschränktes Angebot. Komplizierte Preisgestaltung. Viele Zahlungsmöglichkeiten, aber kein Kauf auf Rechnung möglich, Bankeinzug kostet extra. Schlechteste Website, kaum Infos. Sehr unübersichtliche Handhabung.“

  • 2 von 6 Punkten

    Platz 20 von 20

    Bildqualität (60%): 2 von 6 Punkten;
    Lieferzeit (30%): 2 von 6 Punkten;
    Bestellabwicklung (10%): 4 von 6 Punkten.

  • ohne Endnote

    11 Produkte im Test

    Bestellung und Service: „zufriedenstellend“;
    Hautfarbe: „schlecht“;
    Rottöne: „schlecht“;
    Grüntöne: „sehr schlecht“;
    Blautöne: „schlecht“;
    Helligkeit und Kontrast: „sehr schlecht“;
    Schärfe und Artefakte: „sehr gut“.

  • 4,5 von 6 Punkten

    Platz 6 von 10

    Bildqualität (75%): 3,5 von 6 Punkten;
    Bestellabwicklung (15%): 4,5 von 6 Punkten;
    Lieferzeit (10%): 5 von 6 Punkten.

  • „mangelhaft“ (5,00)

    Preis/Leistung: „zu teuer“

    Platz 27 von 30

    Bildqualität (55%): 3,46;
    Leistungen (27%): 3,00;
    Bedienung des Internetangebots/der Software (9%): 3,29;
    Recht, Datenschutz, Bezahlung (7%): 2,50;
    Service (2%): 4,00.

  • „gut“ (77%)

    Platz 5 von 14

    „Ausarbeitungsqualität (65%): ‚gut‘;
    Homepage (30%): ‚sehr gut‘;
    Lieferung (5%): ‚gut‘.“

  • ohne Endnote

    „Testsieger“

    13 Produkte im Test

    „Nachmittags bestellt, am übernächsten Tag geliefert.“

  • „befriedigend“ (77,8%)

    Platz 8 von 19

    „Beim Bestellvorgang und der Auftragsbearbeitung mit einigen Mängeln. Lange Lieferzeit. Dafür gibt es einen der günstigsten Preise im Testfeld und eine zufriedenstellende Bildqualität.“

  • ohne Endnote

    17 Produkte im Test

    Service und Angebot: „befriedigend“;
    Hautfarbe: BIitz/Tageslicht: „befriedigend“ / „befriedigend“;
    Natürliches Grün und Braun: „befriedigend“;
    Rot und Blau (sattes HDR): „befriedigend“
    ...
    Sättigung und Farbkontrast: „gut“;
    Kanten und Artefakte: „gut“;
    Schärfe: „gut“.


    Info: Dieses Produkt wurde von c't in Ausgabe 3/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Kundenmeinungen (7) zu foto.com Digitale Fotoentwicklung

1,6 Sterne

7 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1 (14%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
5 (71%)
  • Geld überweisen - nichts bekommen

    von gecompunet
    • Nachteile: bedienerunfreundlich, Bildupload dauert lang, bislang keine Reaktion auf Nachfragen

    Für mich ein Internet Betrug!

    Antworten
  • nicht zu empfehlen

    von big-daddy5
    • Vorteile: Buch lässt sich erweitern
    • Nachteile: bedienerunfreundlich, Bildupload dauert lang, Druckfehler
    • Geeignet für: Fotobücher

    unglaublich. habe ca 6 wochen gewartet bis mein album angekommen ist. Mein Rat, nie wieder bei foto.com bestellen.

    Antworten
  • Nicht zu empfehlen

    von Becky
    • Vorteile: gute Bildqualität
    • Nachteile: lange Lieferungszeit, Kundenmails werden ignoriert

    Laut Webseite beträgt die durchschnittliche Produktionszeit 5 Werktage und die Lieferzeit 1 - 2 Tagen. Meine Bestellung ist 4 Wochen her. Erst nach meine Nachfrage per email haben sie (nach 4 Wochen!) gemerkt, dass angeblich ein technisches Problem gab. So werden natuerlich diese Weihnachsgeschenke nicht rechtzeitig ankommen udn die Kundenservice schickt mir einfach Standardantworten. Habe mehr als 800 EUR bei denen ausgegeben udn verdiene nocht nicht einmal eine angemesse Antwort.

    Kundendienst antwortet abweichend vom eigentlichen Thema oder Antwortet gar nicht sondern schickt standard Antworten. Sie sind unpersönlich and man kriegt selbst nach direkte Nachfrage keinen Kontaktperson.

    Sie haben Geld - Zurück - Garantie, was übrigens nur bei schlecht gewordenen Fotos gilt, bei falschem Leistungsversprechen (nicht eingehaltene Lieferzeit) nicht.

    Antworten
  • Weitere 4 Meinungen zu foto.com Digitale Fotoentwicklung ansehen
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu foto.com Digitale Fotoentwicklung

Typ Online-Bilderdienst

Weiterführende Informationen zum Thema foto.com Digitale Fotoentwicklung können Sie direkt beim Hersteller unter foto.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Digitalbilder entwickeln

DigitalPHOTO 10/2010 - Hinter Snapfish steht Hewlett-Packard mit hauseigenen Printsystemen. Pixelnet ist eine Vertriebsmarke des traditionellen Filmherstellers Orwo mit eigenem Fotogroßlabor in Wolfen. Ifolor hat seine Wurzeln in Kreuzlingen und betreibt eigene Fotogroßlabore in der Schweiz und Finnland. Franzosen von foto.com setzen bei der Ausbelichtung auf Fuji Mini Labs, und nutzen wie Fotopost24 verschiedene Labore. …weiterlesen

Microstock-Portale im Vergleich - Große Unterschiede bei Preisen und Ästhetik

Die Zeitschrift ''Macwelt'' hat sechs Microstock-Portale miteinander verglichen. Auf diesen Portalen können Fotografen ihre Bilder verkaufen – meist zu sehr günstigen Preisen. Doch der Vergleich zeigte: Im Detail sind die Portale sehr unterschiedlich. Die Unterschiede betreffen die Preise, aber auch die Strukur der Seiten, die Geschäftsbedingungen und die Ästhetik der angebotenen Bilder. Während beispielsweise die Bildagentur iStockphoto.com auf Masse setzt und preiswerte Werbefotos anbietet, ist fotocommunity.net eher auf die Präsentation der Fotografen selbst ausgerichtet.

„Fotodienstleister“ - Poster-Dienstleister

MAC LIFE 10/2009 - Nicht verwunderlich also, dass immer mehr Bilderdienste ihren Vertrieb online über das Internet abwickeln. Wir decken Stärken und Schwächen der einzelnen Anbieter auf und verraten, wer schlussendlich die Papierabzüge herstellt. Zudem testeten wir die Posterbestellung bei 13 Anbietern auf Qualität, Schnelligkeit und Preis. …weiterlesen

Farbe bekennen

COLOR FOTO 12/2011 - Testumfeld:Im Test waren drei bei Online-Anbietern bestellte Fotokalender mit Bewertungen von 65 bis 77,5 von jeweils 100 Punkten. Als Testkriterien dienten Praxis (Bestellung, Kalendergestaltung, Homepage ...) und Bildqualität (Gesamteindruck, Farbtreue, Bildschärfe, Brillanz). …weiterlesen