SGH-U700 Produktbild
220 Meinungen (7 ohne Wertung)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
64
4 Sterne
43
3 Sterne
29
2 Sterne
27
1 Stern
50

Kundenmeinungen (220) zu Samsung SGH-U700

  • Befriedigend 73%

    von Smartphonetest
    • Vorteile: Antippfunktion, Akku lädt schnell auf, Akku hält einen Tag bei starker Nutzung
    • Geeignet für: SMS, die Schule, Wenignutzer, Einsteiger, Kinder
    • Ich bin: Student/Schüler

    Das Samsung u700 besitzt eine 3,2 MP Kamera,eine 0,3 MP Frontkamera und vieles mehr. Leider hängt das Handy nach 20 Minuten Gebrauch. Das Handy besitzt 6 Wärmesensoren(Touchknöpfe). Aber falls man etwas Modernes sucht sollt man ein Handy ab 2010 kaufen.

    Antworten

  • Aufladeproblem

    von biggi7264
    • Vorteile: beeindruckt mit edlem Design
    • Nachteile: Akku sehr kurzlebig, Anschluss Ladekabel an der Seite und nicht unten
    • Ich bin: Elternteil

    Mein SGH-U700 läßt sich nicht mehr aufladen. Habe mir ein neues Netzteil bestellt. Aber sowie ich es anschließe kommt ein extremer Teeniton. Weiß einer ob das am Handy oder am Ladegerät liegt.

    Antworten

  • Meinung

    von olle hexe
    • Vorteile: ausdauernder Akku, beeindruckt mit edlem Design
    • Nachteile: Beschreibung zu kurz, bei Tageslicht schlecht lesbares Display, Bedienung nicht logisch
    • Geeignet für: SMS, alltäglichen Gebrauch, Einsteiger, Anwender, die spätestens nach einem halben Jahr das Handy wechseln, telefonieren

    He Du, ich habe seit ca 1,5 Jahren das Samsung SGH-J700V ! Aber nun, nach dem ich es einige Wochen nicht benutzt habe, funktionieren nach der Neuaktuallisierung täglich weniger Tasten! Woran mag das liegen?????

    Antworten

  • Sehr Gut

    von Tischtennis-Freak
    • Vorteile: ausdauernder Akku, sehr hohe Akkukapazität, gutes Bluetooth
    • Geeignet für: weltweit unterwegs, SMS, alltäglichen Gebrauch, die Schule, Wenignutzer, Sport
    • Ich bin: technisch versiert

    Ich hab das Samsung SGH-U700 nun seit 3 1/2 jahren,es hat heute leider den Geist aufgegeben...

    Aber:
    Es war sehr gut. Ich hab Videos gedreht von 5min (Ja, das geht. Muss man in den Einstellungen schauen). Hab fast jeden Tag Musik gehört und SMS geschrieben!

    Antworten

  • Der letzte Schrott - Nie mehr Samsung !

    von S.MA
    • Nachteile: bei Tageslicht schlecht lesbares Display, Empfang nicht optimal

    Hallo,
    bin gerade zufällig auf diese Seite gestoßen und hab mich beim Durchscrollen in sehr vielen der bereits abgegebenen negativen Meinungen wiedergefunden. Da muss ich jetzt meinen Kommentar auch noch zum Besten geben.
    Angefangen hatte bei mir alles damit, dass ich Anfang 2008 mal wieder ein Nokia-Handy wollte. Ich hatte mir dann das Xpress Music 5700 ausgesucht, stand damit aber mehrmals wöchentlich im Laden wg. Softwareproblemen und so wurde mir kurzerhand von dem O2-Verkäufer das SGH-U700 empfohlen. Ich hatte keine Ahnung, ob das ein gutes Handy ist oder nicht, dachte aber: Das vorherige (SGH-D600) war ok, also wird's schon passen. Anfangs war ich dann auch sehr begeistert. Das Handy sah schick aus, hatte keine Softwareprobleme und die Aufteilung der Adressen/Kontakte gefiel mir auch gut - und funkionierte einfach.
    Doch nach einigen Monaten stellten sich die Probleme und unschönen Dinge heraus:
    - Chrom blättert ab
    - Fotos sind schnell verwackelt
    - schlechte Sprachqualität
    - extrem schlechte Sendeeigenschaften: mir wurde in Telefonaten häufig gesagt, dass ich immer wieder "weg" bin.
    - Kein Empfang trotz Anzeige, dass voller oder zumindest guter Empfang besteht.
    - In den USA (San Francisco, LA, Las Vegas...) hatte ich zu 99 % gar keinen Empfang, obwohl mir das Handy vollen Empfang anzeigte - und dann der Clou: Von O2 bekam ich eine SMS in der stand: "In der EU (!) kosten eingehende Anrufe...."
    - SMS: Beim SMS schreiben ist plötzlich der ganze Text weg und SMS verschicken sich von selbst.
    - Geringer SMS-Speicher: Wenn der Speicher voll ist, wird mit jeder neuen SMS eine alte SMS einfach gelöscht ohne dass man in irgendeiner Form einen Hinweis erhält!
    - Handy verbindet sich ins Internet, obwohl es auf dem Tisch liegt!
    - Touchscreen-Tasten waren katastrophal: Zum einen bin ich ständig versehentlich auf irgendeine dieser Tasten gekommen, die dann auch sofort reagiert hat. Dann aber, wenn man sie bewusst gewollt betätigt, reagieren sie nicht, man drückt drauf bzw. streicht darüber, aber es passiert nichts - und plötzlich war man 2-3 Sprünge weiter.

    Und das Allerbeste: Pünktlich zum Ablauf des 2-Jahres-Vertrags (O2) haben die Touchscreen-Tasten immer schlechter reagiert, vor allem beim Handy-Einschalten. Bis es dann ca. 1 Monat später soweit war, dass sich das Handy gar nicht mehr einschalten ließ!

    Fazit: Hände weg von diesem Schrott!
    Grüße
    Simone

    Antworten

  • Antwort

    von olle hexe

    Vielen Dank für Deine Information! Also könnte ich mein Handy am besten sofort entsorgen??

    Antworten

  • Nie wieder!

    von leipziger
    • Nachteile: Akku schnell leer, Auslöser der Kamera ist langsam
    • Ich bin: Elternteil

    kann mich meinen vorgängern nur anschließen. chrom blättert ab, das handy verselbständigt sich. macht was es will, nicht was es soll. der gipfel war, dass ich mehrfach leere sms verschickt habe, ohne im menü gewesen zu sein. oder eine bekam, gelesen habe und das handy von allein auf optionen ging, antworten (text hatte ich ja keinen geschrieben) und leer dem absender eine sms zurück gesandt hat. fand ich ganz toll!

    mehrfach hat es sich aufgehangen. ich habe es zur reparatur eingeschickt, aber nun habe ich den vertrag bald gekündigt und eines schwöre ich euch: nie wieder samsung!

    von der qualität der bilder will ich gar nicht reden. die sind einfach nur dunkel, unscharf - kurzum miserabel!

    und die testberichte die man so im internet findet, kann man auch vergessen. man sollte wohl eher wirklich nach "echten" verbrauchermeinungen und erfahrungen suchen, ehe man sich ein neugerät zulegt.

    Antworten

  • Samsung U 700 AUF KEINEN FALL EMPFEHLENSWERT.

    von Bosz90
    • Nachteile: Akku schnell leer, bei Tageslicht schlecht lesbares Display
    • Geeignet für: Wenignutzer
    • Ich bin: erfahren

    Hallo Leute,

    ich habe vor knapp einem Jahr das Handy U 700 von Samsung gekauft. Habe mich vom schönen Design blenden lassen. Nach kurzer Zeit stellte sich raus, dass ich mein Geld besser aus dem Fenster geschmissen hätte als es in das Schrottteil zu investieren. Schon nach 2 bis 3 Wochen ging der Lack ab und man sah die Grundierung. Habe es natürlich umgetauscht, was ich mir auch hätte sparen können da es wieder nach einigen Wochen abging. Das nächste ist das ständig der Mp3-Player kaputt geht, das die Kamera dauernd hängt und das runde Teil (sorry keine Ahnung wie das heisst) kaputt geht oder sogar mal abgefallen ist. Denkt nicht das ich mein Handy missbrauche aber die Verarbeitung ist dermaßen grottenschlecht das ich jetzt schon wieder wütend werde ^^. Das Menü sieht gut aus aber was bringt die Optik wenn das Handy total unbrauchbar ist? Das Programm Samsung Studio ist top, was aber wieder schlecht ist dass, das Datenkabel auch kaputt geht. Oder dass, das Ladegerät kaputt geht und Geräusche macht. Ich denke das Kinder kriegen einfach ist als das Behalten von diesem Handy. Ich würde es keinem wirklich KEINEM Empfehlen.

    Antworten

  • Antwort

    von Pascal P.

    also ich habe auch das samsung sgh u700! anfangs war ich echt positiv davon überzeugt! doch mittlerweile ist es nur noch grauenhaft! das chrom blättert einfach stück für stück ab! an manchen stellen ist noch chrom an manchen nicht! das sieht echt beschissen aus! tochscreen macht was es will! wenn man es in die hosentasche oderso steckt, wird der tochscreen aktiviert und man ist von der musik aufeinmal beim fotografieren... trotz 2 gb speicherkarte kann man keine videos machen die länger als 20 sek gehen!
    sms kann ich überhaupt nicht mehr verschicken und spiele kann man auch nicht draufladen! sogar manche lieder lassen sich nichta ufs handy laden! keine radio!
    einfach schlecht! lasst die finger weg davon!!

    Antworten

  • Antwort

    von Tischtennis-Freak

    Oh doch. Man kann in den Einstellungen die gesamte Speicherkarte zur Verfügung stellen bei Videos.

    Doch meins hat nach 3 1/2 jahren nun den Geist aufgegeben.

    ABER ES HAT MIR GUTE DIENSTE ERWIESEN!!!

    Antworten

  • Letzte stück mist

    von Schüler
    • Nachteile: Akku schnell leer, gebrechlich, Empfang schlecht, bei Tageslicht schlecht lesbares Display
    • Geeignet für: Wenignutzer
    • Ich bin: Student/Schüler

    Ich hab das Handy seit 1 Jahr und das nervt micht nur noch

    1. Die farbe vom Handy ging ab

    und dann

    2. ging der Menürad kaputt

    und jetzt

    3. ist mein Bliztlicht im a...
    und diese blöde handy geht immer ins i-net


    man ich würde gern mein Handy zurückgeben und ein neues Handy kaufen

    Antworten

  • der größte mist überhaupt

    von gothicana
    • Nachteile: Akku schnell leer, gebrechlich
    • Geeignet für: Wenignutzer
    • Ich bin: Student/Schüler

    hab das handy jetzt seit nem jahr und kann nichts mehr damit anfangen!!! zuerst blätterte die silberfarbe ab, ich hab löcher im display und die oberen tasten funktionieren nicht mehr das heißt ich kann das ding nicht mal mehr einschalten! ausserdem wenn man mit dem handy mehr macht als es nur rumligen zu lassen darf man es jede nacht aufladen!
    das geld war verschwendung auch wenn ich das teil noch so schön fand!

    Antworten

  • Antwort

    von handyfreack

    eyy ich weis echt nicht was ihr habt ok bei mir ist die farbe auch abgeblättert (standart) und der touch hat au net mehr funktionirt aber nach dem ich das handy einmal reppariren lasse hab geht es so richtig geil.ein nachtteil hat das handy und zwar das es immer ins internet geht.

    PS:Das problem mit der kammera hatte ich noch nich komisch!!

    Antworten

  • Schrott

    von gothi7
    • Nachteile: Akku schnell leer, gebrechlich, Empfang schlecht
    • Ich bin: Student/Schüler

    Der größte mist den Samsung je herausgebracht hat.
    Alles fällt heraus, blättert ab oder funktioniert nicht mehr

    Antworten

  • Es weckt aggressionen in mir!!!!

    von Bevy =)
    • Vorteile: ausdauernder Akku, Ausstattung, sieht nett aus
    • Nachteile: gebrechlich, bei Tageslicht schlecht lesbares Display
    • Geeignet für: alltäglichen Gebrauch
    • Ich bin: Student/Schüler

    Ich habe das Samsung SGH u 700 von meinem Freund Weihnachten 2008 bekommen. Jetzt haben wir Juli und dieses Handy will mir nur noch verarschen.
    Meine Freundin sagte schon damals als ich es neu hatte zu mir, das ich viel spaß mit dem handy bekommen werde.
    Es fing vor paar Tagen das die Touchfunktion faxen machte. Ich konnte aber noch wenn es runter geschoben war die Tastensperre rausmachen und so ins Menü gehen. Das ging dann auch nicht mehr.Dann fing das Display an zu spinnen, spiegelverkehrt, andere Farben, Streifen...usw. dann ging nichts mehr. Mal leuchtet es auf sonst nur dunkel. Wenn ich es runter geschoben habe leuchten die Touchtasten ohne Sinn die ganze Zeit und wenn es hoch geschoben habe, leuchten sie gar nicht.
    Sonst war ich immer zufrieden mit dem Handy.Es hat alle meine Wünsche erfüllt oder bzw meine Erwartungen.

    ABER MAL EHRLICH FRÜHER BRAUCHTE MAN SOWAS AUCH NICHT UND DIE HANDYS VON FRÜHER GEHEN IMMER NOCH Z.B NOKIA!!! DIE ALTEN KNOCHEN HALTEN ALLES AUS!!!!

    Antworten

  • Antwort

    von TerraPI

    hallo, ich habe seit einer woche dasselbe problem, hast du irgendwas erreichen können, es reparieren lassen oder sonst was? mfg Dennis

    Antworten

  • Antwort

    von dryade95

    Lohnt sich eine Reparatur, ich habe keine Erfahrung

    Antworten

  • der letzte schrott

    von nautilus07

    silberverkleidung blättert ab,
    tastatur ausgefallen,
    nie erreichbar,
    akku hält nicht lange

    fazit: totale katastrophe, geld verbrannt, nie mehr samsung

    Antworten

  • Von wegen tolle Kamera

    von Kati31

    Ich habe das U700 nun seit 1,5Jahren und habe mit der Kamera nur Probleme.
    Ich wollte ein Foto machen - auf einmal alles grün und wie ein negativ Bild. Handy eingeschickt, jetzt gehts wieder aber die Fotos sind trotzdem immer unscharf, selbst mein Sony Ericsson mit nur 1,3Mp hat eine wesentlich bessere Qualität an Fotos.
    Sonst war es bereits 2 mal in Reparatur und der Lack blättert ab, wie schon überall erwähnt.
    Der Akku, naja geht so und Empfang ist einigermaßen aber mit Nokia N73 wesentlich besser.
    Die Bedienung geht, aber nach diesem Modell werde ich mir kein Samsung mehr zulegen obwohl ich mein damaliges D600 geliebt habe und es heute noch habe weil es einfach super ist.
    Aber unscharfe Fotos wie kein anderes, der Schärfepunkt liegt immer ganz unten im Bild und nicht in der Mitte.

    Antworten

  • P.S.

    von Müllauskorea
    • Vorteile: Design
    • Nachteile: komplizierte Bedienung, Akku schnell leer, gebrechlich, geringer Speicher, GPS unbrauchbar
    • Ich bin: technisch versiert

    Der Asiaböller läßt sich nur noch am Rechner per USB Kabel laden, nicht aber über das normale Ladekabel an der Steckdose!

    Weiß einer, wieso???

    Antworten

  • MÜLL - MÜLL -MÜLL- ABSOLUTER MÜLL

    von Müllauskorea
    • Vorteile: Design
    • Nachteile: Akku schnell leer, geringer Speicher
    • Geeignet für: Wenignutzer
    • Ich bin: technisch versiert

    1.Die "Maustaste" kann nach 6 Monaten Gebrauch nicht mehr nach unten, sondern nur nach oben gedrückt werden.

    2.Plötzlich, von jetzt auf gleich, ist mein Klingelton nicht mehr hörbar, auch nicht, nach mehrmaligen Einstellungsversuchen bei dem Telefonprofil, einfach weg!
    (Zur Zeit rette ich mich mit "draußen", damit ich wenigstens das vibrieren mitbekomme, falls einer anruft)

    3. MP3 Player ist somit auch Essig- Keine Akustik da...
    Auch Headset bringt da rein gar nix!!!

    4. Somit fällt auch der Wecker aus... was RICHTIG ärgerlich ist!!!!!! Wird hier einer von Vibration wach???

    5. Beim SMS schreiben ist plötzlich der komplette Text futsch!!!!

    6. Gespräche brechen mitten drin ab.. habe die Berührungsempfindlichkeit von dem total bekloppten touch screen schon auf "unempfindlicher" gestellt, dennoch reißen die Unterhaltungen ewig ab!

    7. Zu teuer und viel zu wenig Speicherplatz!!!!

    8. SMS Ton zu verändern ist viel zu umständlich

    9. Akku packt nix!!!

    10. Das "Silber" blättert an allen Ecken ab!!!

    Arghhh.. den Vorgänger fand ich wesentlich besser und muß auch auf Diesen zurück greifen, weil ich den SGH-U700 Korea Schrott einschicken muß!

    NIE WIEDER!!!!!

    Antworten

  • Totaler Schrott !!!

    von total verärgert
    • Vorteile: Design
    • Nachteile: komplizierte Bedienung, Akku schnell leer, gebrechlich
    • Ich bin: Geschäftsbereich

    Hatte noch nie, auch nur annähernd, so große Probleme mit einem Handy, wie mit diesem Schrottteil:
    1. Der Akku ist relativ schlecht
    2. Der Klingelton bei mp3 ist zu leise
    3. Das Handy lässt mich oft nicht "raus"-telefonieren. Dann heißt es "Wählen..." ... "Anruf beendet" Das ganze x-mal hintereinander.

    Neulich gingen plötzlich sämtliche Tasten am Slider nicht mehr. Da dachte ich: Ah nedlich ist es soweit. Ich werde den Müll los. Habe es eingeschickt mit der Bitte mir doch irgendein Handy zu schicken, nur nicht wieder diesen Schrott. Leider bekam ich wieder ein U700, allerdings recht schnell. Das Gerät funktionierte wieder mit den alten (bekannten) Mängeln. Das heißt raustelefonieren nur wenn's Handy Lust dazu hat. Seit gestern kann ich gar nicht mehr raustelefonieren, bin nicht mehr erreichbar, kann keine SMS mehr verschicken und das obwohl ich vollen Empfang habe. Also mal wieder altes Ersatzhandy rauskramen. Werde es jetzt wieder einschicken.

    Meine Kollegin hat leider auch ein U700 und ist auch total unzufrieden. Bei ihr werden Telefonate plötzlich abgebrochen, regelmäßig!

    Mein Fazit: Nie wieder Samsung! Ich boykottiere den Laden komplett. Auch Fernseher und ähnliches kommt mir von Samsung nicht mehr ins Haus. Wer so versagt soll kein Geschäft mehr machen.

    Antworten

  • Immer wieder Verbindungsabbruch !

    von Handy 15
    • Nachteile: komplizierte Bedienung, Akku schnell leer

    Nie wieder Samsung SGH-U700 V. Es nervt, dass immer wieder der Empfang abbricht und das Handy sucht, und sucht und sucht... bis der Akku leer ist ! Ein Umtausch brachte keinen Erfolg, die Hot-line gab Auskunft, 1 x pro Tag das Handy aus - und wieder einschalten ! Trotzdem nerven die ständigen Netzausstiege ! Das abblättern des Lackes stört mich schon gar nicht mehr, vielmehr ist dieses Handy sehr bedienungsunfreundlich !

    Antworten

  • Es gibt bessere Handy aber auch wesentlich schlechtere

    von Daemon66
    • Vorteile: gutes Design, Kamera
    • Nachteile: schlechte Software
    • Geeignet für: SMS, alltäglichen Gebrauch, die Schule
    • Ich bin: Elternteil

    Ich habe auch das U700 seit gut einem Monat. Als es geliefert wurde war dort ein Vodafone Branding installiert welches ich sofort geändert habe. Anleitungen und Sofware findet man im Internet reichlich.Danach ist es ein wirlich gutes Handy das einzige was mich an Samsung Handy`s nervt ist die Tatsache das die Firma immer noch nicht schafft das man mp3`s als Mitteilungston nutzen kann.

    Antworten

  • Antwort

    von Müllauskorea

    Warte es ab! Die Macken kommen noch ;-)

    Antworten

  • totale Enttäuschung

    von Benutzer

    Im Gegensatz zu dem Modell, das ich vorher hatte: SGH-D600 ist dieses Handy eine totale Enttäuschung. Die Sprachqualität ist die SChlechteste, die ich je bei einem Handy erlebt habe. Und da dies die Hauptfunktion eines Handys ist, können auch die anderen Merkmale wie Design oder scharfe Kamera dieses Defizit nicht auffangen.

    Antworten

  • es sah mal schön aus aber jetzt ist es einfach nicht mehr zu gebrauchen

    von ipecacuanha

    war am anfang sehr begeistert von dem handy es sah gut aus und die bedinung war auch kinderleicht doch nach und nach hätte ich das handy am liebsten in den mülleimer geschmissen!!! als erstes blättert die silberne farbe an den seiten ab dann war mein hörer kaputt so dass ich nur noch übers headset telefonieren konnte...irgendwann war mein display nur noch schwarz weiß und spiegelverkehrt...so musste man zb. links drücken obwohl man eig. nach rechts wollte und ganz zum schluss gings einfach aus !!!und bis jetzt gings auch nicht mehr an :)

    Antworten

  • Gerade Neu

    von Hendrix

    also ich lese hier andauernd, spiele da, kamera hier, musik-player, touchscreen, geplatztes chrom.
    Ich habe das Telefon seit zwei Tagen und bin mit einer Sache nicht zufrieden: DER EMPFANG, DAS TELEFONIEREN!! Dafür kaufe ich mir ein Handy!Da bin ich bei diesem Gerät nicht so überzeugt bis jetzt. Wenn sich mein Eindruck bestätigt, verkaufe ich es schnell wieder. Es könnte bei mir aber auch noch eine andere Ursache haben, ich habe Prepaidkarte von Aldi, also telefoniere im Medion Netz(E-Plus Netz). Ansonsten ist das Handy gut. Optisch überzeugt es mich und die Handhabung hab ich mittlerweile auch im Griff;-)

    Antworten

  • Außen pfui, innen pfui!

    von 258

    Ich habe das Handy seit 4 wochen und der lack geht schon ab (auch bei den neuen geräten) die akku leistung lässt sehr zu wünschen übrig die software hat sehr viele bugs ach mit der neusten fw desweiten hat das handy oft probleme mit dem umts netz (alle 3-4 stunden muss man es neu starten da man nicht mehr angerufen werden kann und auch niemanden mehr anrufen kann) keine MP3 sms töne möglich mp3s werden zu leise wiedergegeben wenn man das telefon beim telefonieren laden will wird es nach ein paar minuten sehr heiß und es läd nicht mehr das gleich im wap oder beim TV gucken das display kann man bei gegenlicht total vergessen! ein telefon für frauen den mehr als ein spiegel zum schminken ist es nicht

    bis auf die kamera kann ich
    dieses handy nicht empfehlen

    Fazit:Ein Handy zum angucken, Nicht zum Telefonieren!

    Antworten

  • Außen hui, innen pfui...

    von Floppy

    Tja Samsungs 1. und letzte Chance bei mir zu punkten ist vertan. Dieses Handy ist eine Katastrophe und ich wundere mich, warum ich es noch nicht an die Wand geworfen und mein altes Sony-Ericsson wieder ausgegraben habe. Nicht nur, dass man trotz vollem Empfang merkwürdigerweise nicht erreichbar ist, nein telefonieren kann man selbstverständlich dann auch nicht. Es fängt also an, dass man von dieser automatischen Tastensperre genervt wird. Die scheint notwendig zu sein, da diese Soft-Touch-Keys sonst beim telefonieren machen würden was sie wollen. Nur.. tun sie's ohnehin! Mal drückt man drauf und nichts tut sich, dann drückt man erneut und ist auf einmal zwei Menüpunkte weitergesprungen und so weiter. Von dem Drehrädchen gar nicht zu sprechen... Das Dre(cks)hrädchen! Wie oft bin ich mit meinem Bart in diesem Rad hängen geblieben (was schmerzhaft werden kann). Der Akku ist noch so ein Kritikpunkt auf den ich gar nicht weiter eingehen möchte.

    Ich kann nur sagen - Samsung setzen 6

    Antworten

  • unglaublich

    von el_le

    Hab das Handy seit ca. 8 Monaten. Davon lag es bestimmt 4 Monate im Schrank, weil ich damit nicht wirklich zurecht kam. Erst ist die Farbe abgeblättert - hab dann nach einigem Hin und Her im Vodafone-Laden ein Neues bekommen. Jetzt zeigt er mir die gesendeten SMS nicht mehr an. Hab das Ding dann ausgeschaltet. Jetzt geht´s nicht mehr an. Versucht zu starten, bleibt bei ca. 2/3 des Balkens hängen, läuft kurz weiter, bricht ab und versucht erneut zu starten. Und das geht dann quasi in einer Endlosschleife so weiter. Werd das Teil jetzt mal wieder zum Händler bringen.

    Antworten

  • Note 6

    von mone1

    ein totales schrottteil immer akku leer und man kann die internetverbindungstaste nicht deaktivieren, wird stöndig verbunden und wenn der akku dann mal total voll ist, dann stürzt es mitten im telefonat einfach ab. sieht chic aus, aber meh auch nicht!

    Antworten

  • Schön aber nicht zum Telefonieren geeignet!!!

    von Benutzer

    Auch ich habe mir leider dieses Scheißding gekauft. Ständig ist der Akku leer!!!!!Bedingung ist auch nicht toll, man kommt immer wo anderes hin.

    Antworten

  • Ein beklopptes Teil

    von Der Eine

    Habe mit diesem Handy nur Probleme. Stundenlang kein Empfang obwohl meine Tochter mit ihrer o2-Loop Karte ohne weiteres telefonieren kann. Bedienung ist mehr als gewöhnungsbedürftig. Mein Fazit: Nicht zu empfehlen.
    Wenn das der Herr Ballack wüßte...

    Antworten

  • Sieht toll aus, mehr aber auch nicht- eher ein Blender

    von brixi

    Auch ich habe mir vor einiger Zeit das Samsung SGH U700 gekauft, da ich es schick fand und es bei oberflächlicher Betrachtung auch ganz schick ist. Das Handy ist superdünn,leicht, einfach aufzuschieben (Slider!) und es passt in jede Hosentasche. Allerdings ist wenig gutes Material darin verarbeitet. Wenn man es mal in der Hand hat, wirkt es auch ein wenig billig.
    Das Display ist groß, die Tasten sind toll zu bedienen. Anders als bei den meisten anderen Berichten, habe ich nichts an dem Touch-Screen zu bemängeln. Das Rädchen in der Mitte finde ich jedoch unnötig, eine Spielerei, mehr ist das nicht!

    Die Kamera bei diesem Handy ist ganz gut, kann man eigentlich nichts sagen. Für richtig gute Bilder sollte man eh eine "normale" Kamera wählen, denke ich.

    Was mich enorm am Samsung SGH U700 stört, ist die Menüführung. Vorher besaß ich ein Sony Ericsson-Handy und ich muss sagen, dass Samsung kommt in der Handhabung absolut nicht mit. Vielleicht liegt es auch daran, dass ich noch nie ein Samsung besessen habe, aber trotzdem ist das Menü zu kompliziert. Man muss für so viele dinge wieder in das Menü verzweigen, bei Sony Ericsson reicht da oftmals ein kleiner Tastendruck.

    FAZIT: ganz passabel, aber eigentlich eher ein Blender!

    Antworten

  • Tolles Handy

    von Benutzer

    Ich hab mir mal viele kriterien vorm Kauf angeguckt und auch mit vielen anderen Handys verglichen von denn Kreterien überall das selbe unzufriedene meinungen gibts überall sogar beim Sony Erricson ,Nokia usw..

    Aber zum handy okay das Touch systeme ist ungewohnt und erstmal das sensible verhältniss vernünftig kennen lernen eigtl wie ne frau vorsicht geboten nich aufs internet zu kommen änderbar durch adressen veränderrung .... dann passt das schon Video unterhaltung okay wers brauch isses auch super aber auch mit mankos wie manchmal verpixelungen aber okay hat zurzeit noch fast jedes handy mit drum zu kämpfen...
    Im Menue das Mobile Tv super sache und echt gut gelungen

    Das aussehn ist wieder ne meinungssache manchen gefällts manchen nicht mir gefällts weils edel aussieht mit der displayverspiegelung is ihnen was gelungen das Chrom abblättert keine spur ausserdem für hosentaschen träger gibbet sowas wie Hartplastik schalen die fast garnicht auffallen... wers übern boden schmeißt der verliert auch sein chrom design ....
    Der Dreh knopf nen schönes ding aber eigtl nicht nötig gewesen ....
    SMS ton : naja wenn man sich durchwüllt bekommt man auch lieder vom pc als klingelton hin wie ihr das macht steht inna Gebrauchsanweisung :) LESEN BILDET !

    Manko: Leises Multemedia scheiß Kopfhörer
    Plus: Kamera, Ton , Design,

    Antworten

  • Samsung eingestampft

    von Benutzer

    Hallo!
    Also hatte so ziemlich das erste Handy aus der Reihe U700. Davor Hatte ich SonyEricsson K750i und W810i.
    Leider war mein Handy noch eins der Sorte, bei dem sich das Chrom verflüchtigte. Aber das wurde durch Samsung mithilfe einer Rückrufaktion gut behoben.

    Leider hatte ich dann weitere Fehler:

    SMS wurden verschickt, obwohl mein Handy ohne Berührung auf dem Tisch lag. Man sah einfach nur die Sensortaste links oben immer wieder aufblinken, und das Menü weiterblättern. Ich denke, es lag zum Teil auch einfach nur an der Vodafone-Software, die bestimmt nicht so gut war wie die Originale von Samsung.

    Naja, Handy eingeschickt, leider ging ein paar Wochen danach das Drehrad kaputt.

    Handy eingeschickt. Wieder Softwarefehler, SMS verschickten sich selber.

    Handy eingeschickt. 2 Monate war ich glücklich, dann ging leider das Mikrofon kaputt.

    Kurz: Habe durch meinen Händler eine Wandlung erwirkt, und mir das SonyEricsson W890i geholt. Dies ist ebenso Flach wie das U700, und hat keine Sensortasten und ein Edelstahlgehäuse. Was mich auch sehr freut ist, dass ich wieder ein Radio an Bord habe, auch wenn dies nur Spielerei ist, manchmal is es halt praktisch.

    Fazit: Samsung ist eine gute Marke, doch das U700 ist leider kein Glanzstück des Herstellers.

    Ich denke ich werde in Zukunft bei SonyEricsson bleiben.

    Grüße Daniel

    Antworten

  • schlimm...

    von Benutzer

    Dieses handy ist eine katastrophe... das schlimmste ist jedoch, dass es automatisch sms versendet! zumindest bei meiner vodafone gebrandeten version geht das ganz leicht. wenn man neben dem handy zb noch schlüssel in der hosentasche hat, muss nur häufig genug der knopf in der mitte gedrückt werden bis eine leere sms an den obersten in der versende liste raus geht. das waren alleine 5 heute bei mir...
    VOn euch hat keiner eine ahnung wie man zb das menü umstellt, also die positionen von zb sms ? wäre mir eine riesen hilfe...

    Antworten

  • Nur Schrott SGH U700V

    von Broesel

    Habe das SGH U700V seit 2 Wochen und habe nur Ärger damit. Es sieht zwar gut aus aber der Empfang ist einfach zum K...! Muß alle paar Stunden das Handy aus- und wieder einschalten, damit es sich wieder ins Betreibernetz einbucht.
    Da bleib ich doch lieber bei NOKIA (N73, N95). Da weiß man was man hat.

    Antworten

  • Re: Nur Schrott SGH U700V Antwort

    von Akimalimo

    @Broesel: Das mit dem Ein- und Ausbuchen kenne ich auch. Hatte das jetzt zwei- bis dreimal beobachtet und kürzlich war es so, daß ich sogar temporär nur eingeschrenkten Empfang hatte. Als ich dann mein altes Handy anschaltete, hat es wieder funktioniert. Dann habe ich Probehalber eine andere Firmware aufgespielt und siehe da bis heute ist das Problem nicht mehr aufgetaucht! Wenn es dich noch interessiert dann gebe ich dir gerne Auskunft darüber wie du die Firmware aufspielen kannst und welche Version ich zur Zeit aufgespielt habe. Grüße, Marcus

    Antworten

  • mal eine Frage

    von Benutzer

    Hallo habe das Handy jetzt seit 4 Monaten und es ist noch nichts abgeblettert.

    So jetzt zu meiner Frage:

    Ich habe das Problem das meine Mailbox nach dem 4-5 mal klingeln anspringt,wie stelle ich die Mailbox denn ab??
    Habe nichts in der Beschreibung gefunden.

    Steffi

    Antworten

  • Re: mal eine Frage Antwort

    von Akimalimo

    @steffi: Hallo Du! Die Mailbox mußt du über deinen Anbieter konfigurieren. Am besten Du rufst mal bei der Hotline an oder "ackerst" dich durch die Ansage(n). Grüßle, Marcus

    Antworten

  • ...finds handy ok

    von Scratchy

    Bin recht zufrieden mit dem teil (u700),für die die versehntlich ins Inet kommen,...ungültige url eingeben!! und die lieder vom pc auf handy...tztztz karte in den rechner druff un gut is!sorry aba manche stellen sich villeicht an,...also bissel mitdenken,tut doch net weh. SO: mein chrom ist auch noch schön dran(1jahr),keinerlei beschwerden,hatte vorher auch samsung D500/600 un immer noch zufrieden.Des einzige was etwas störend ist find ich der ton,hört sich schon mikrig an,gegensatz zu meinen vorgängern.

    Antworten

  • Muß mich meinem Vorredner(schreiber) anschließen

    von Benutzer

    Denn ich finde das Samsung SGH-U700 ist wirklich ein schnuckliges Teil mit einigen Highlights und auch ein paar kleinen Macken. Sagt mir ein Handy das nur Vorzüge bietet. Und außerdem liegt das immer im Auge des Betrachters. Da ich von Sony Ericsson umgestiegen bin habe ich eine Zeit der Umgewöhnung gebraucht aber bereits nach ein paar Tagen kam ich mit dem Menü und allen Featers sehr gut klar. Die Akkulaufzeit läßt ein bißchen zu Wünschen übrig aber ansonsten technisch gesehen große Klasse! Ich kann es jedem empfehlen der ein flaches Handy sucht, das obendrein mit einer Menge an Funktionen glänzt. Von mir gibt es daher ein "gut" für das SGH-U700 und für Samsung im allgemeinen...;-)

    Antworten

  • Ich bin begeistert...

    von Akimalimo

    So, dann möchte ich auch mal meinen "Senf" zum SGH-U700 geben. Ich habe mir das Handy bei eBay zum einem klasse Preis aus einer Vertragsverlängerung ersteigert. Das Handy wurde ohne SIMlock aber mit O2 Branding angeboten. Das ist natürlich als Vodafone Kunde ärgerlich und geht gar nicht. Überhaupt finde ich die Brandings, ganz gleich von welchem Anbieter ziemlich bescheuert! Aber Gott sei Dank gibt es das WWW und so wurde ich auch nach kurzer Zeit fündig. Aktuelle Firmware runtergezogen und einfach das Branding entfernt. Hat supi geklappt und jetzt habe ich ein völlig neutrales Handy. Übrigens, was die SMS Töne angeht...Man kann sehr wohl die Töne ändern, nur mp3s können halt nicht verwendet werden. Einfach die gewünschte Datei in das .mmf Vormat umwandeln und schon geht´s! Ich denke ganz einfach, daß jeder Anwender von einem Handy eine andere Vorstellung hat. Mir ist z.B wichtig, daß es schlank und leicht ist und ja, wenn schon eine Kamera dann mit Photolicht und einigermaßen Auflösung, daß ich später auch noch etwas mit den "Bildchen" anfangen kann. Für mich ist das SGH-700U ein absoluter Schönling und ich liebe es vom ersten Tag an...;-) Kann es also absolut empfehlen und wenn man dann noch ein bißchen nach dem Preis schaut ist es ein absolutes Schnäppchen und das Preis-/Leisungsverhältnis stimmt!

    Antworten

  • Re: Ich bin begeistert... Antwort

    von Irmi

    @Akimalimo: Hallo, ich habe mir auch gerade ein U700 zugelegt, das aber Vodafone gebrandet ist. Ich habe aber eine callmobile Sim-Karte. Jetzt haben die von callmobile mir per e-mail die neue Konfiguration geschickt , und ich bin aufgeschmissen. Kannst du mir sagen, wie man die Konfig. bei dem U700 einstellt? Irmi

    Antworten

  • Antwort

    von bihedo

    Hi! Mir geht es bis jetzt wie Dir. Ich habe das Handy fast ein Jahr und bin sehr zufrieden. Nur der sms-Ton ist wirklich lächerlich. Kanst Du mir erklären, wie man einen mp3-ton umwandelt, so dass ich einen eigenen Tn verwenden kann?

    Antworten

  • Nie wieder!

    von ordem

    Habe mir das handy aufgrund einer vertragsverlängerung geholt und würde nur jedem davon abraten!
    ich habe dieses handy seit knapp 7 monaten wovon es alleine 4 monate in reperatur gewesen ist bzw jetzt noch ist!
    erst hat sich die software die ganze zeit aufgehangen!
    danach hat mir die kamera immer ein grünes bild gegeben...alles nachgeguckt wegen den verschiedenen einstellungen (nachtmodus etc) war alles okay also musste es wieder weg!
    nun blätterte die farbe ab....wieder eingeschickt!
    jetzt bekomme ich anstatt eines klingeln beim anruf nur noch ein schrabbeln!
    und da es noch immer nicht genug ist weigert sich der händler mir ein neues handy rauszugeben!
    denke mal ich habe ein sonntags handy erwischt!
    nach meiner erfahrung....NIE WIEDER!!!!

    Antworten

  • ALTER SCHEISS !!!

    von 700 Hasser

    ich hatte bisher das samsung SGH D600 und es war absolut das beste handy das ich jeh hatte. also als nachfolger das U700 genommen. es sieht zwar super elegant aus, aber dann hat es sich schon ;-(( die touchtasten sind ein müll, weil man auch mal aus versehen drauf kommt. der akku hält nicht mal 5 tage und ist wirklich am schluß ratz fatz leer. ich habe es jetzt genau zwei monate probiert und dem teil jede chance gegeben. nun ist es aus!!! habe mir eben das sony ericcson k800i gekauft. sollte jemand interesse an dem müllhandy 700 von samsung haben, ab nächster woche dienstag, also den 08.04.08 könnt ihr es bei ebay ersteigern. natürlich ab 1,00 euro. mein verkäufername ist "bubi_s". wünsche noch viel spass und bis denne nen gruß

    Antworten

  • Nie mehr samsung... !!!!!!

    von bjionda

    hallo zusammen, ich habe mein handy auch seit september. anfangs war ich auch total begeistert. doch dan im dez ging mein aufldaegerät nicht mehr, also musst ich es bringen. der fachmann schickte es ein und 3 mt später bekam ich eine rechnung von 315 SFR. obwohl ich garantie hatte hiess es, es wäre meine schuld gewesen. ok, wa soll man machen.

    dan jetzt am samstag hat es plötzlich angefangen total zu spinnen. wen ich es anmache kommt alles spiegelverkehrt und blaues display. so all 10 min wechselt das. ich kann nur allen anraten, kauft das handy nicht. das design ok, aber der rest kan man nicht gebrauchen. nur schon habe ich ca 1000 franken ausgegeben inkl reparatur und trotzdem hat es jetzt wiedr einen fehler. ich bin masslos enttäuscht von samsung. das handy kann ich so nicht mehr nutzen... ahja, wen ich es wieder einschicken würde, dan würde es mich wiedr ein paar hundert franken kosten, da es ja meine schuld wäre und es nicht unter garantie geht.
    einfach ein riesen scheiss das teil!!!!

    Antworten

  • Bin sehr enttäuscht und das nach knapp 4 Monaten

    von Benutzer

    Samsung u700
    War bis jetzt ein totaler fan von samsung hatte vor dem u700 das sgh d 600 und das hat alles mitgemacht, hatte auch nie probleme, was man von dem u700 nicht sagen kann probleme ohne ende, das man mit der oberen taste irre leicht ins internet kommt ohne es zu wollen ok haben andere handys auch mit der zeit gewöhnt man sich daran. Aber das dass chrom am displayrand abfällt ist nicht so toll aber ok ist nur minimal das hätte ich ja auch noch in kauf genommen. das es sich aber seit heute wenn ich es einschalte ständig runter fährt und wieder neu startet ist echt zu viel ( zirka 2-3 mal in der minute ohne scherz ist echt so ) hab echt genug von samsung ich rate euch lasst es sein ist aber im endefekt eure entscheidung hoffe ich konnte euch ein bissl weiter helfen.

    Antworten

  • SMS-Ton

    von Benutzer

    Ich habe das Handy jetzt auch durch eine Vertragsverlängerung erhalten und bin auch super zufrieden damit.
    - Das man ungewollt ins Inet kommt kann ich nicht bestätigen, da bei mir Immer nachgefragt wird ob ich mich verbinden lassen will.
    - An die Touchtasten gwöhnt man sich auch recht schnell
    - Die Kamera macht schon sehr geniale Bilder nur ohne zusätzliche Speicherkarte kann man leider nicht wirklich viele machen.
    ICh kann das Handy wirklich nur empfehlen und das mit der Verspiegelung bei Sonne (zu hellem Licht) ist meiner Meinung nach auch nur gewöhnungsbedürftig.



    Das Einzig negative was ich anmerken muss iss der SMS-Ton ich habe nur einen zur Auswahl, der sehr kurz und recht leise ist. Nicht so wirklich optimal.
    Jetzt habe ich gelesen das man das einstellen kann. Wäre man schön wenn hier mir jemand mal erklären würde wie das geht weil im Profilmenü unter Punkt SMS habe ich nur 1!!! Ton, kann da nur noch unterscheiden ob mit Vibration oder oder etc.
    Wenn mir jemand helfen kann wäre ich Euch sehr dankbar.

    Antworten

  • alles noobs

    von Benutzer

    Hallo zusammen,

    sucht doch mal im netz nach den versteckten admin funktionen, über diese kann der sound angeapsst werden.
    SMS Ton kann auch eingestellt werden -> man braucht die dateien nur im richtigen format in den SMS ordner zu kopieren und auszuwählen.
    Zum Thema spiele...Java Spiele Sammlung downloaden und auf handy laden (geht nicht über die SAMSUNg Software) nur noch im adminmenu die db updaten und alles funzt...also erst schlau machen und dann meckern.
    Was gegen das handy spricht ist das touchscreen, meiner Meiniung nach noch nicht ausgereift.
    Der Lack blättert bei einigen Modellen ab -> Samsung hat eine "Rückrufaktion" gestartet und entschuldigt sich bei seinen Kunden.
    Akku hält nicht wirklich lange.

    Antworten

  • Re: alles noobs Antwort

    von Benutzer

    @Jay: Schön. Hätte aber gern ein Handy, dass einfach nur funktioniert, ohne irgendwelche Sachen noch vom Netz laden zu müssen! Andere Hersteller schaffens doch auch: Nokia, SonyEricsson...
    auch ohne "versteckte admin funktionen"

    Antworten

  • Was macht ihr nur mit dem Handy??

    von Mantis27

    So jetzt muss ich auch mal was dazu sagen; Ich hab das U700 seit fast einem Jahr, im tägliche gebrauch, bei mir brökelt das Chromgehäuse nicht ab! Das kratzer und Fingerdappscher aufém Display ist, ist zwar ärgerlich aber normal. Softwareprobleme, nie gehabt! OK der Akku ist ziemlich schwach, aber ob ich den jetzt jeden Tag lade oder nur alle zwei, was solls. Die Kopfhörer sind wirklich der totale Reinfall, schmerzen am/im Ohr, der Klang jedoch ist 1a. SMS Ton gut kann man sich nicht aussuchen, das war aber soweit ich weis schon immer bei Samsung so. Ich mach mit der Kamera super Fotos, ok es gibt bessere aber auch deutlich schlechtere. Der Schieber, wackelt nach Einem Jahr gebrauch kein mm. Keine Spiele drauf, ja da hat sich Samsung nen Patzer geleistet, da ja drauf steht, das welche drin sind. Also kommen wir mal zu schluß. Sehr schickes Handy ein paar kleine Macken, wie jedes Handy, ein Perfektes Handy gibt es halt nicht! Aber wie gesagt, hatte nie probleme mit dem U700, sieht noch immer aus wie neu ( bis auf die paar kleine Kratzer auf em Display ) Ich kann es mit besten wissen und gewissen weiter empfehlen!

    Antworten

  • Samsung sgh U-700

    von Benutzer

    Das Handy ist das Allerletzte! Habe das Teil jetzt seit Fünf Monaten und nur Probleme! Die Idee mit den Tochtassten ist prinzipiell nicht schlecht, nur ist es absolut genial wenn diese den Schnellzugriff ins I-Net hervorruft... Anders belegen: geht nicht! Einzigste Möglichkeit: Die URL in irgendwas geistloses ändern, so dass ein Verbindungsaufbau nie zu Stande kommt. Andernfalls wirds richtig teuer!
    Der Empfang ist grottenschlecht.
    Die "Akkuschätzanzeige" ist witzlos, weil die letzten beiden Balken (von drei...) innerhalb von 60 Min alle sind. Dann vibrierts noch tausendmal damit es ja schnell ausgeht! Super Idee!
    Zu den Problemen: Anrufe werden abgebrochen, trotz besstem Empfang ist man nicht erreichbar, bzw das Handy "schläft ganz ein": (Man kann weder anrufen oder sms'n noch Anrufe entgegen nehmen, sonst geht aber alles, wodurch man davon nix bemerkt)
    Abhilfe: Ausschallten, neu einschallten.
    Mitlerweile kommts ganz hart: erst 2, dann 89 leere SMS mit einem zugeschobenen, auf dem Tisch liegenden Handy!
    Nach dem dritten einschicken mit Softwareupdate einfach nur wunderbar! Neues Betriebssysthem (wollte Ubuntu/Linux für Mobiltelefone aufspielen) is nicht, funktioniert nur mit eigener Software!
    Kurz gefasst: Lasst die Finger von dem Teil!!! Ein hübsch aussehendes Spielzeug mit einer Technik die zum Himmel schreit!
    Viel Spaß!

    Antworten

  • Ist ja lächerlich !!!

    von DerWeltletzteHo

    Also jetz mal hier ...

    1. Hab ich das Gefühl, dass die meisten der hier schreibenden kein Handy brauchen sonder vorrangig
    erstmal einen Schulabschluss.
    2. Wozu braucht man auf einem Handy Spiele ??? Also entweder mal ne sinnvolle Beschäftigung zur Berei-
    cherung des Tagesablaufs suchen und ni so viel Müll produzieren. Und wenn man unbedingt Spiele kriegt man
    die ohne weiteres über das koventionelle Internet.
    3. Ich besitze dieses Telefon seit einigen Tagen und hatte vorher ein MDA-Vario. Und ich bin zufrieden, MP-3-Player is in Ordnung, wenn ich richtig laute Musik will hör ich die mit Sicherheit nicht übers
    Handy. Ans Drehrad muss man sich gewöhnen, aber das passt, wenns mal grad n bissl hektisch oder ungünstig
    ist, kann man ja auch wie mit nem normalen Navigationsbuffen (also links, rechts, oben, unten) navigieren. Und irgendwelche Internet oder Schnellzugriffstasten bin ich auch noch nicht gekommen. Soll heissen, wenn man sich das Ding ordentlich konfiguriert machts auch keine Probleme.

    Antworten

  • FRAGE

    von Benutzer

    Hallo... durch eure Berichte wurde ich sehr verunsichert, ob ich das Handy behalten soll oder nicht. ich glaube, dass ich noch mal gründlich nachdenken sollte ;-)
    Ich habe aber eine Frage: Kann ich Lieder, die ich selbst auf das Handy vom PC geladen habe als Klingelton verwenden? Wenn ja wie??

    Antworten

  • hmmm...

    von handymausz

    also ich habe das handy seit gestern
    ich finde es eigtl. ganz gut bis auf die tatsache das ich immer wegen den sonsorentasten ins internet komme
    sonst ist es sehr gut

    Antworten

  • Url rausnehmen

    von Benutzer

    Hallöchen wie nimmt man die Url raus?

    Antworten

  • von Svea-Malina

    Ich habe das Samsung SGH U700 seit ca. 4 Monaten (Silver, ultra edition). Am Anfang war ich von dem Handy (vom Äußeren, wie auch vom Inneren) total begeistert! Nur leider waren keine Spiele vorhanden. Doch schon nach ca. 4 Wochen fing das Chromgehäuse an zu brökeln (Trotz weicher Handytasche!!!) und nach 2 Monaten dann war der Display auch ziemlich zerkratzt. Ich würde sagen, nach 4 Monaten täglichen Gebrauch ist aus dem einstigen "Eleganten Slider" ein ´Haufen "Silbender Schrott" geworden. Probleme mit den Sensortasten, hatte ich bis jetzt noch nicht, nur wenn es sehr kalt draußen ist. Seit kurzen habe ich aber Gelegentlich Probleme mit dem Drehrad, da es manchmal nicht reagiert. Die Kamera ist mit ihren 3,2 MP ziemlich gut, allerdings auf keinen Fall für Schnappschüsse geeignet!!! (Schon bei der aller leichtesten Bewegung sind die Bilder total verwackelt). Mit dem Display bin ich allerdings sehr zu frieden: Leuchtende Farben und sehr hell. Wackeln tut er bei mir noch nicht. Die Menüführung ist für einen "Samsung-Anfänger" (wie mich) am anfang ziemlich verwirrend, man gewöhnt sich aber nach und nach daran... Mit dem MP3-Player bin ich sehr zufrieden (nur leider ist das handy bei lauter umgebung SEHR, SEHR leise!)-und die mitgelieferten Ohrhörer waren für mich viel zu groß!!! Ich konnte sie leider nicht benutzten, um das handy wie einen richtigen MP3-Player hand zu haben, und neue sind mir zu teuer! Alles in Allem finde ich das Handy trotzdem passabel. (wer kann mir bitteschön ein Handy ohne Macken nennen ;-) Ich hoffe meine Meinung konnte euch helfen... MfG, Svea

    Antworten

  • Re: Antwort

    von Benutzer

    @Svea-Malina: Hallo. hab mal ne frage an dich. kann ich bei diesem handy sehen, ob da jemand dran war, als ich mal nicht im raum war? also, wenn es eingeschaltet ist natürlich.

    Antworten

  • No problem

    von Schmuddelkind

    Als erstes zu den Vibrationen...ganz einfach!
    Einstellungen --> Telefoneinstellungen --> Vibrations-Feedback und dann einfach Aus anklicken.

    Die Empfindlichkeit der Touchscreentasten kann man einstellen. Ich bin oft im wap netz, weil mit Flat kein Problem aber ich komme nie auf die Internettaste einfach so! Und wenn es zugeschoben ist, gibts ne Tastensperre die dieses verhindert.

    Desweitern hat man 2 Jahre Garantie darauf und man hat also die Möglichkeit das Teil umzutauschen, wenn irgendwas damit ist. Es gibt bei jedem Hersteller und jedem Handytypen immer mal welche die Probleme machen. Genau gibt es das bei Fernsehern, PCs etc.
    Ich sag zum Beispiel nie wieder NOKIA habe nur schlechte Erfahrungen damit gemacht und bin daher vor 5 Jahren auf Samsung umgestiegen und bin sehr zufrieden damit.

    Antworten

  • hallo??

    von bmx-jana

    ich habe mall ne frage da ich mir ein neues handy aussuchen darf wollte ich das samsung u700v nehmen da es mcih wirklich anspricht....??
    da sich viele beschweren hab ich so meine bedenken ist das nun gut oder nicht??
    hat es touchsccream oder soo??
    und was kannn es ales mb bitte schnell weil ich mcih sonst für ein anderes endtscheide=)
    thx byebye

    Antworten

  • VIBRATION DER TASTEN AUSSTELLEN?????

    von Benutzer

    Hallo, ich habe das Handy nun seit ein paar Tagen wegen Vertragsverlängerung erhalten. eure Kommentare schrecken mich total ab. Bisher hab ich noch keine Probleme. Nur mit der scheiß Internettaste. Wie kann man das nochmal abstellen???
    Außerdem würde ich gerne das vibrieren ausstellen wenn man die touchscreen Tasten berührt...weiß einer wie das geht? habe schon alles durchsucht. Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
    Tausend Dank...

    Antworten

  • lööl

    von sonii

    ja nach ner weile geneeu wirds bei dir auch schlimm ich meine wir haben des handy ja auch länger wie du ; )
    lg sonii

    Antworten

  • Viele negative Bewertungen sind ungerechtfertigt.

    von geneeu

    Ich habe das Handy seit einem Monat und bin im großen und ganzen sehr zufrieden damit (Gute Kamera, Musikplayer kann viele Formate, auch WMA-DRM, guter Klang, Bluetooth Headset lässt sich vergleichsweise sehr einfach koppeln, gute Sprachqualität, super Design und Verarbeitung, gute Bedienung, UMTS; HSDPA, mittlerweile günstiger Preis unter 200 Euro im Internet).
    Negatives: Schwache Akkulaufzeit, Schlechter Internetbrowser(einen Neuen konnte ich nicht installieren..schade), Handy wärmt sich bei UMTS-surfen recht stark auf.
    Die vielen Negativ-Meinungen verstehe ich nicht, bei mir platzt kein Lack ab, auch die Touch-Tasten sind kein Poblem, man gewöhnt sich schnell daran und dann gefällt es einem.

    Antworten

  • Re: Viele negative Bewertungen sind ungerechtfertigt. Antwort

    von Svea-Malina

    @geneeu:
    Na ja ich bin der meinung das du das nich beurteilen kannst wenn du es grade mal 4 wochen hast. Wir haben es schon länger, erst dann treten die meisten Mängel auf.

    Antworten

  • Ich gebe es zurück!

    von Brummel

    Ich habe mich auch blenden lassen vom schicken Aussehen dieses Gerätes. Bin inzwischen einfach nur noch genervt. Selbst bei Optionswahl "draußen" kann ich mein Handy kaum klingeln hören, weil es bei voller Lautstärke raufgespielte Songs viel zu leise wiedergibt. Dann ist immer wieder eine Meldung "Speicher voll", beim raufladen. Gestern hat es mehr als eine halbe Stunde gedauert, vom PC über USB einen (!) einzigen Song aufs Handy zu bekommen, den ich dann nicht mal als Klingelton einstellen kann. Mich nervt das Teil, die Internetfunktion habe ich bei O2 lahmlegen lassen, weil ich ständig im Internet war, ohne es zu wollen. Darum kann man dann keine MMS mehr empfangen. Ich kann von diesem Sch...teil nur abraten.
    LG aus Berlin

    Antworten

  • nicht kaufen

    von u700v

    hallo leute ich bin 16 und meine mutter hat mir ein neues handy verprochen wir waren 3 mal im geschäft und ich hab immernoch nichts passendes gefunden daher habe ich mich für das samsung u700v entschlossen, da es auf platz 1 der handy charts war. naja ich habe das handy seit dem 12. september und ich rate es jedem ab bitte kauft dieses handy nicht ich denke mir immer dass es ein "anfängermodell" von einer neuen serie ist. also bei mir bröckelte das chrom schon nach einem monat obwohl ich das handy immer in einer handysocke drinne hatte, es ist total zerkratzbar, und das mit der internettaste nervt gewaltig da die hälfte meines guthabens schon weg ist naja jetzt kommt der hammer...

    SEIT UNGEFÄHR 3 TAGEN REAGIEREN DIE TASTEN AUF NIX !!!

    Ich habe alles probiert, hände gründlich gewaschen tasten alles, ich drücke drauf und es reagiert ich weiß es ist angekommen dass er z.B das menü öffnen soll doch es öffnet es nicht, es ist einfach schrecklich akku sowieso geht immer leer und ich kann nix mehr mit dem handy anstellen es reagiert nur noch auf das rad, das wiederrum vor ein paar monaten auch nicht ne zeitlang ging. ich rate jedem käufer von diesem handy ab denn wie gesagt ich vermute es war ein anfängertyp. mfG...

    Antworten

  • U 700

    von Benutzer

    Ich finde das U 700 von Samsung super.Ich habe schon sehr lange Samsung. Das einzige was ich nicht gut finde ist das man mit dem Touchscreen schnell raus geworfen wird und die Akkuleistung könnte besser sein gerade wenn man spielt und MP3 hört.Ich habe das Gerät jetzt ein halbes Jahr und bei mir bröckelt nichts ab wie bei anderen was ich gelesen habe.Und ich gehe nuicht gerade zaghaft mit um und es ist mir auch schon runter gefallen.

    Antworten

  • Na ja

    von Benutzer

    Ich habe das Samsung U 700 jetzt drei Monate.
    Ich finde es nicht gut.
    Ich werde kein Samsung mehr nehmen in meinem leben.
    Beispiele: Das Dispyla wackelt man meint es fällt bald auseinander.
    Das Handy is sowas von Kratz anfällig.Die Chrom schicht aussen bröckelt ab. Die Kratzer bring ich nicht mehr raus. Den SMS ton kann man nicht umstellen.Die Touch-Tasten sind zu empfindlich also ich rate von diesem Handy nur noch ab .

    Antworten

  • Samsun? - Never again!!!

    von SaiDan

    Hab das Handy als silver edition schon seit geschlagenen 3 Monaten und inzwischen schon das 3. Gerät. Alles fing damit an das die wunderschöne Chrombeschichtung des Displayrahmens sich nach ca 3 Wochen entschloss, einfach in meiner Hand zu zerbröseln (trotz Lederhandytasche). Auserdem sind wahnsinnig viele Softwarefehler im Menü enthalten, welches eh zu wünschen übrig lässt (hatte davor SonyEricsson W810i).

    Die Berührungstasten sind nicht nur ziemlich ungenau, man kommt auch immer und immer wieder auf die verdammte Internettaste, die dann wenn man sie nicht braucht, natürlich promt reagiert. Und wenn man ein Gespräch beenden will, sind die Tasten natürlich gesperrt. Somit muss man das Gerät zuschieben, was nicht weiter schlimm wäre. Allerdings ist nach dem Zuschieben die Tastensperre deaktiviert, was total unlogisch ist. Mann muss nun erneut das Handy aufschieben und nochmals zuschieben. Habe bis ich das gemerkt hatte, etliche leere SMS verschickt durch das tolle Zusammenspiel von deaktivierter Sperre kombiniert mit Sensortasten.

    Habe allerdings eine Lösung für das Internetproblem gefunden.
    Mann muss sich unter Verbindungen eine neue Verbindung erstellen, ohne das Profil einzurichten. Somit hat man dann eine neue "verstümmelte" Verbindung. Diese noch als Standart aktivieren und ab da kommmt beim Berühren der Internettaste "Dienst nicht verfügbar". Und das kostet dann nix mehr.

    Neuerdings fängt es wieder an Störungen zu zeigen und bringt mir Meldungen wie "simkarte nicht erkannt", obwohl ich es den ganzen Tag anhatte. Ein Staubproblem ist es auf jeden Fall nicht. Zudem blinkt nun auch ab und zu beim einschalten die linke Sensortaste mit, als würde sie andauernd betätigt werden, was dazu führte, dass ich immer aufpassen muss, dass das Ding nicht automatisch den Notruf wählt.

    Werde es nun nochmals einschicken, dann verkaufen und mir das SonyEricsson K850i holen.

    Dies war mein erstes und zugleicht letztes Samsung.

    Antworten

  • u700v

    von Benutzer

    hey leute hatte das handy etwa so 3 wochen
    ist überhaupt nicht mein ding der media player ist zwar gut aber die lautstärke lässt echt zu wünschen übrich.habe mir jetzt das nokia n73 black music edition gehollt habe es ca 2 monate absoulut hammer alles top bis auf das menü naja zurück auf das u700v ich würde es beim besten willen nicht weiter empfehlen optisch sicherlich einer der besten auf dem markt aber der rest absoulut nicht toll fürs u700 gebe ich eine

    Antworten

  • SMS-Klingelton ändern

    von nati87

    ich weiß wie man den SMS-klingelton ändert:
    ihr müsst den song, den ihr als sms-ton haben wollt konvertieren z.B. bei
    http://media-convert.com/convert/
    müsst ein song hochladen, aber das input format so lassen, das outputformat müsst ihr auf mmf oder midiformat ändern. nach dem das konvertiert ist, einfach runterladen und aufs handy kopieren, nun könnt ihr euren klingelton als sms-ton einstellen. ist schon ganz schön beschissen, dass man sich so ne mühe mit jedem song hat. finde die tonqualität auch ganz schön doof bei dem handy, aber sonst im großen und ganzen voll zufrieden. aber habe das handy erst seit einem monat.

    Antworten

  • Spiele...

    von Benutzer

    ich hab das handy jetzt seit weihnachten 2007 und wundere mich da auf der internet seite von samsung steht das 2 java spiele vorinstalliert wären jedoch sind die auf meinem handy nicht vorhanden
    und wenn ich lieder von meinem handy löschen zeigt der media player sie mir trotzdem noch an aber ich kann sie nich abspielen...
    is das normal?

    Antworten

  • 1

    von meik

    ich bin auch hamma zufrieden mit...am anfang kommt garnicht so ein häßliger lauter ton das stimmt nit...das handy is perfekt nur das da keine spiele drauf sind;)...
    wie hast du die spiele raufbekommen?

    Antworten

  • Hallo

    von Q-FRE$H

    Also ich bin mit meinem u700 zufrieden hab spiele drauf usw. bin forh das handy gekauft zuhaben=)

    Antworten

  • Hallo

    von Benutzer

    Ich hab mir das Handy nun auch gekauft.
    Soweit bin ich eigendlich recht zu frieden.
    Ausser mit der Kamera.
    Wie muss ich die denn einstellen?
    Jedesmal, wenn ein Foto gemacht wird. Sieht dieses verschwommen, oder einfach anders farbig aus. Geht man aber unter den EInstellungen, sond dort auch keine Effekt eingestellt. An was kann das liegen?

    Antworten

  • display

    von imaaufdiekleine

    also ich bin sehr enttäuscht von diesem handy habe es jetzt 4 wochen und der display spinnt total. entweder es ist verzerrt oder es geht nichts mehr. weis einer von euch wie man das ändern kann? gibt es irgendeine möglichkeit das handy über das internet mit einer anderen software oder hardware zu programmieren?
    wäre über jede antwort erfreut.
    danke im vorraus.

    Antworten

  • Sehr gutes Handy

    von Styler

    Es ist es gut, und es ist praxtisch flach man bekommt es in jede Tasch hinein

    Antworten

  • sms töne

    von imaaufdiekleine

    erst mal hallo an alle,
    ich hab auch seit einiger Zeit das sgh u 700 und bin auch nicht sehr zufrieden. Das mit den smstönen ist schon mal ein witz da das ein handy vor 2 jahren schon konnte und dieses handy nunmal nicht was als luxusediton bezeichnet wird. der kalender und der wecker sind in ordnung aber nochmal würde ich dieses handy nicht mehr kaufen da das design schon jetzt kaputt geht. und der display sehr schnell verkratzt egal wie sehr man aufpasst.

    Antworten

  • Re: Mängel des U 700, Samsung Antwort

    von Roncalli

    @imaaufdiekleine: Ja, dass stimmt. Beim Gehäuse blättert schon nach 10 Wochen die Farbe ab und das, trotz Schutzhülle. Mal abgesehen, dass ein Telefongespräch nicht beendet werden kann ohne das man wie wild auf alle Knöpfe drücken muss, um den Gesprächsteilnehmer los zu werden. Ich würde das Handy nicht mehr kaufen.

    Antworten

  • Schlechtestes Handy, das ich je hatte!

    von eric_carr

    Hallo, habe es nach vier Wochen Qualen bei Ebay verkauft. Das Handy macht fast nie das, was es soll! Diese Sensortasten scheinen mir noch nicht ausgereift.!

    Gruß

    Antworten

  • Gehäusequalität

    von Benutzer

    Habe das Handy 4 Wochen und schon verliert das Gehäuse seine Beschichtung.

    Antworten

  • Fanfare am Ohr

    von Schmerzhörer

    Gehörschaden durch Samsung SGH U700?

    Haben Sie das auch erlebt? Ein Anruf kommt an, man schiebt die Samsung Abdeckung nach oben um den Anruf anzunehmen. Plötzlich ertönt das erste Wort/Silbe des Anrufers in Fanfaren-Lautstärke. Das erste Mal war es beim Aufladen an der 12 V Steckdose. Wegen weiterer Mängel wude dann getauscht.
    Das neue Samsung hat mir jetzt schon mehrmals in die Ohren gedröhnt, beim letzten Mal so schmerzhaft kräftig, daß ich einen Gehörschaden bekam der bei der ärztlichen Untersuchung im Innenohr festgestellt wurde. Soll ich Samsung verklagen?

    Antworten

  • Re: Fanfare am Ohr Antwort

    von time

    @Schmerzhörer: ja aufjeden fall versuchen habe das handy auch und habe dieses problem nicht, also ist es ein betriebs fehler oder herstellungsfehler und dafür kommt der hersteller halt für auf

    Antworten

  • Nicht so begeistert

    von Benutzer

    Das Samsung SGH-U700 Silver edition, ein echt super aussehendes Handy, doch das Design täuscht!

    Ich habe eine Vertragsverlängerung gemacht und mich nach Handys umgeguckt. Für mich kamen 2 Handys in die engere Auswahl. Einmal das Sony Ericsson K800i und das Samsung SGH-U700. Da jeder das Sony Ericsson zu dieser Zeit hatte, habe ich mich für das Samsung entschieden. Diese Entscheidung bereue ich zu tiefst!

    Das Design ist klasse, doch ich hatte dieses Handy 4 Monate und der Lack blätterte ab. Eine so schlechte Qualität habe ich noch nie erlebt.
    Das Problem mit den Internettasten, ist ja bekannt, das man ungewollt diese betätigt. Dies wäre weiter nicht schlimm, wenn man die Tastenfunktion verstellen könnte. Kann man aber nicht. Aber gut, daran gewöhnt man sich nach der Zeit.
    Die Speicherkarte, mit der man das Handy zusätzlich ausstatten kann, muss jedes mal nach einschalten des Gerätes geladen werden, was ziemlich viel Zeit in anspruch nimmmt.
    Kommen wir zur Kamera. 3,2 Megapixel, nicht schlecht. Doch auch mit der Kamera bin ich nicht zufrieden. Die Bilder sehen echt klasse aus, wenn man nicht wackelt. Sobald man ein wenig das Handy bewegt, sind die Bilder total verschwommen. Hinzu kommt das das Handy ziemlich lange braucht, um ein Bild zu machen und man deswegen um einen Wackler nicht drum rumkommt. Zudem muss das Objekt auch still stehen, welches man fotografieren will, was selten der Fall ist wenn man in eine Disco oder der gleichen ist. Somit bringen einem die 3,2 Megapixel herzlich wenig!
    Das gleiche gilt für Videos. Die Qualität ist mieserable!
    Es geht weiter mit dem Akku. Ich schreibe viel SMS und telefoniere gelegentlich. Der Akku hält genau ein Tag!! Ich muss ihn jeden Abend laden, wenn ich das Gerät am nächsten Tag voll nutzen will.
    An dem Musikplayer habe ich nichts auszusetzen, jedoch muss ich dazu sagen, dass ich diesen auch nicht lange genutz habe, da ich nicht wollte, das der Akku versagt.
    Es geht weiter mit der Lautstärke, dieses Handys. Wenn man es in der Hosentasche hat, hört man kaum einen Anruf oder eine SMS. Vor allem wenn der Umgebungspegel gehoben ist. In diesem Fall kann man froh sein, wenn man die Vibration spührt.
    Der Kalender ist recht gut gemacht und übersichtlich, ebenso wie die Weckfunktion.
    Ansonsten hat das Handy nichts ausergewöhnliches, was ein anderes Handy nicht hat.
    Was ich mir noch gewünscht hätte, wäre ein Radio, wie es der Vorgänge besitzt.

    Zusammenfassend:
    Ich persönlich bin mit dem Handy Samsung SGH-U700 ziemlich unzufrieden und rate jedem von einem Kauf ab!!

    Antworten

  • u700

    von Benutzer

    ich hab eine frage ich bin kurz davor mir ein samsung handy zu kaufen nämlich das samsung u700 ich bin so ein spiel kind gibt es auch auf diesem handy spiele...bitte helft mir danke...

    Antworten

  • SGH-U700

    von Benutzer

    hallo leute,

    ich habe das handy u700 im juni 2007 gekauft. bis jetzt war das handy nur 3 wochen in meinen besitz, am sonsten war er nur in der werkstatt zu reparatur. jedes u700 hat die gleiche krankheit, DIE SILBERNDE FARBE BLÄTTERN SEHR SCHNELL AB(SCHON NACH " WOCHEN BEI MIR), DIE SOFTWARE IST NICHT GUT (DIE SOFTWARE VEREIST UND MAN KANN NUR DURCH EIN NEUSTARTET DES HANDYS WIEDER DAS HANDY BEDIENEN), DURCH DAS STÄNDIGE HOCH UND RUNTERSCHIEBEN DER HANDYKLAPPEN, WERDEN DIE KLAPPEN LOSE UND DAS HANDY FÄNGT AN ZU KLAPPERN, AUF EINMAL BRICHT DAS NETZT ZUSAMMEN UND MAN KEINEN ANRUFEN UND MAN KANN AUCH SELBST NIEMANDEN ANRUFEN STUNDEN LANG ODER SOGAR TAGE LANG usw. was es der empfindlichen touchtasten angeht, kann man die internet funktion über den netzbetreiber ausschalten (kostenlos) und somit hat man dieses problem nicht mehr. ich habe bis jetzt 3 mal das handy zu reparatur geschickt und bekomme jetzt ein neues angebot vom netztbetreiber. ob sich jemand das handy kaufen möchte oder nicht, dass muss er selber entscheiden. LASST EUCH ABER NICHT VON DEN VERKÄUFER IN DIE IRRE FÜHREN, WEIL DIE HABEN SELBER KEINE AHNUNG (DIE MÖCHTEN DOCH NUR DAS HANDY VERKAUFEN;) also besser jemanden fragen der das handy schon länger besitzt(am besten 1-4 monate) ......

    Antworten

  • ja oder nein ?!

    von unsicher

    also ich bin noch am überlegen ob ich mir dieses handy kaufen soll oder nicht ich habe mir sehr viele meinungen durchgelesen und ich bin mir nicht sicher was diese " überempfindlichen tasten " angeht zB. beim telefonieren kann man dann aus versehen auflegen wenn man nur die "empfindlichen" tasten berührt? das wäre eig. meine größte sorge. könntet ihr mir da vielleicht einen rat geben ? ;)

    Antworten

  • Re: ja oder nein ?! Antwort

    von Tabse

    @unsicher: Nein, ich habe das Handy schon 5 Monate und wenn man telefoniert,ist eine "Tastensperre" drin.

    Antworten

  • Das Handy ist nur Für den Sommer geeignet

    von Sandra89

    Hallo! Ich habe mittlerweile das Handy seit vier Monaten und ich find es nicht so gut, da ich das Handy mit Handschuhen nicht bedienen kann. Zum anderen finde ich nicht so toll, dass der Display spiegelt und man erst einen knopf drücken muss um zu sehen, ob jemand angerufen oder eine Sms kam. aber der andere Vorteil des Displays ist, damit kann jede Frau sich schminken ohne einen echten Spiegel ;) Es gibt auch keine vorhandndenen bzw. schon vor intriegierte Spiele, man muss sie sich aus dem Internet ziehen. Ich find auch nicht gut, das ich auf die knöpfe ungewollt komme und dann bin ich im internet. Aber macht euch ein eigenes Bild, wie ihr das Handy findet. Jedes Handy hat ja so seine Vorteile und Nachteile. Ihr müsst euch dafür alleine Entscheiden und euch ein eigenens Bild machen, wir können euch nur Tipps geben.

    Antworten

  • Tolles Handy, hab aber noch so meine Probleme

    von Benutzer

    Hallo, habe das U 700 jetzt seit Samstag und bin eigentlich recht zufrieden. Jedoch hab ich auch - wie manch andere hier das Problem dass ich den SMS-Ton nicht ändern kann. Ist das gewollt so oder habe ich den dreh einfach noch nicht raus?? Eine schnelle Antwort wäre nett :-) Und noch eine Frage, ich hatte vorher auch schon ein Samsung und bei dem Handy konnte ich in SMS bestimmte "Männchen" (Animationen) die sich bewegt haben, einfügen.Ist das bei dem U 700 nicht möglich??

    Antworten

  • sms-klingelton ändern?

    von Benutzer

    wer weis wie man einen anderen sms-klingelton wählen kann?

    danke, gruss martin

    Antworten

  • Re: sms-klingelton ändern? Antwort

    von Benutzer

    @maddin:
    Habe das selbe Problem, hast Du schon eine Antwort bekommen?

    Antworten

  • Re: sms-klingelton ändern? Antwort

    von uSeven00

    @Andre: ja man kan andere wählen, aber es gibt insgesamt nur 4 stück!
    also:
    du gehst ins menu -> einstellungen -> telefonprofile -> Normal (oder welches du willst) -> Optionen -> Bearbeiten -> dann nach rechts -> runter zu Nachrichtenton -> Optionen -> Ändern -> Effekt-Ton verwenden -> runter zu Mitteilungston 2 -> Optionen -> Wiedergeben -> ja dann suchst du dir ein aus^^

    ABER ICH WOLLTE JA AUCH NOCH WAS DAZU SCHREIBEN^^

    also ich hab des handy auch seit 4 tagen oder so und muss sagen:

    PRO:
    -Drehjoystick
    -Geiles design
    -Sehr gute kamera
    -Menuausstatung sehr schön
    -Man kann bei mp3's + videos vor,-zurückspulen^^
    -Sobald das display ausgeht verwandelt sich das handy zu einem Spiegel
    -UMTS
    -Micro SD


    CONTRA:
    -das aufschieben is ein bisschen .. hmmmm
    -videoaufzeichnung nur 176x144 pixel
    -die softkeys sind ZU SEHR empfindlich^^ komm immer auf internet oder sonst was...
    -es gibt dauernd so "datscher" auf dem handy wegen den fingerabdrücken
    -KEINE vorinstallierten JAVA Games
    -hat KEIN Radio
    -sobald man die kopfhörer ansteckt z.B. um mp3 zu hören und jetzt mal lauter machen
    will stört des abdeckteil bei den Lautstärketasten!
    -Bedienungsanleitung recht kompliziert (?)
    -KEIN Infrarot
    -zu viel Internet-Browser Schnick Schnack
    -Micro SD schwer rein,-rauszustecken/ziehen

    Alles in einem: ein nciht so tolles handy... also ich würde es nciht weiterempfehlen! hätte ich gewusst dass dort keine spiel draufsind und überhaupt das die videoaufnahme so shclecht is hätte ichs mir nciht geholt! also des war mein LETZTES samsung!

    Antworten

  • nie mehr samsung!!

    von mugli

    ich habe mir das handy im netz gekauft, das desing ist einfach nur klasse, auch mit den tasten hatte ich(nachdem man sich dran gewöhnt) keine probleme mehr! aber irgendwann fing das handy auf einmal an rum zu spinnen wenn ich ein anruf machen wollte! es kam kein ton mehr, wenn dann jemand dran ging sprang machmal der ton an und machmal auch nicht. jetzt der ober hammer, von einem auf den anderen tag, spinnte mehr! das display worde blau und spiegelverkehrt, als ich es ein paar tage beiseite legen wollte, ging danach noch nicht mal mehr der ton! das desing ist das einzig beste an dem handy, auch die tasten fand ich gut, aber alles ander nein danke! selbst wenn der telefpn speicher voll war hatte es schon leichte macken gemacht, ich habe es echt satt mit samsung und kein interesse mehr! das einzig gute handy von samsung ist das d600, so ist meine erfahrung!

    wer ein handy brauch zum rumprallen ist es gut zu mehr leider nicht, achja auch die durchsichtigen schallen könnt ihr vergessen, die obere verliert sehr schnell ihren halt. denn man muss ja schließlich auch mal unter der schale sauber machen, selbst vorsicht reicht dazu nicht aus. hatte zwei schallen und bei beiden ist die obere im arsch gegangen nach kurzer zeit!

    Antworten

  • Super Handy, nur weiterzuempfehlen

    von Benutzer

    Hab das Handy jetzt seit ner Woche und bin voll zufrieden, zum Thema man kann den SMS Klingelton nicht ändere stimmt nich man kann ihn ändern unter den Profileinstellungen. Die Sprachqualität ist super und der Empfang ebenfalls. Nur weiterzuempfehlen

    Antworten

  • Gutes Handy, mit macken

    von emailtokill

    Hallo, ich habe mir auch vor kurzem das U700 und ich muss sagen, dass es recht gut ist. Klar es hat Makken aber auch Vorteile. Was ich gut finde, das meines nicht gebrandmarkt ist...aber wie schon vorher gesagt...wie kann ich den mitteilungston ändern?...ich checks nich^^...naja...ich muss mich halt jetz umstellen sms´en zu schreiben da ich vorher nur sony ericsson hatte...und touch-screen ist gewöhnungsbedürftig...aber ansonsten ein top handy...ich bereue es nicht es zu kaufen...

    ...1 frage hätt ich aber noch^^...kann ich dann mein handy später verkaufen auch wenn ich die myfaves software drauf habe?...

    ...ansonsten...bin ich sehr zu frieden...ich schreib nochmal ein paar vorteile und nachteile auf:
    vorteile:
    - cooles design
    - gute kamera
    - drucken per usb
    - speichererweiterung
    - web & walk
    - rss-feads
    - mobile tv
    - gute menüführung

    nachteile:
    - kann bis jetz keine sms-sounds ändern?!?!?!?!
    - bei sms schreiben oft nicht gut zu halten mit einer hand
    - leise wiedergabe bei mp3-sounds auch bei kopfhörern
    - touch screen tasten führen oft zu fehlbedinung
    - design sehr anfällig für kratzer
    - keine themeänderung möglich


    p.s. ich weis das das kein fragepost sein sollte, aber vllt. kann mir hier einer helfen...thx im voraus...

    greetZ emailtokill

    Antworten

  • Fruchtbar!

    von Benutzer

    Habe mich von den Meinungen, die sich ja sehr teilen, nicht weiter beeinflussen lassen und habe mir gedacht "Probiers einfach selbst aus". Leider bin ich dabei nicht wirklich richtig gefahren! Ich war noch nie von einem Handy so enttäuscht wie von diesem. Erst habe ich mich gefreut, endlich ein neues Handy zu besitzen. Nach dem Auflagen kam schon der erste Versuch. Doch schon bei diesem kam ich absolut nicht mit diesen Sensor-Tasten zurecht. Man war im Menu (das auch ziemlich unübersichtlich war) und auf einmal nur ein kleiner "Daumenfehler" schon ist man rausgeflogen. So ging es dann mit dem SMS-Schreiben weiter. Die zwei oberen Tasten waren mit dem Internet verknüpft. Ob es vom Betreiber absicht war oder nicht, weiss ich nicht, doch durch die empfindlichen Tasten kam man ohne Absicht sofort ins Internet. Nach einer Stunde intensiver Suche nach einer anderen Tastenbelegung hab ich es aufgegeben.

    Fazit: ich habe es nach nur einem Wochenende zurückgeschickt! War noch nie so enttäuscht von einem neuen Gerät wie diesem! Für mich muss man ein Handy als Gebrauchtgegenstand nutzen können und es nicht mit Samtpfoten anfassen müssen!!!!

    Antworten

  • Gehörschaden durch Samsung SGH U700?

    von Schmerzhörer

    Haben Sie das auch erlebt? Ein Anruf kommt an, man schiebt die Samsung Abdeckung nach oben um den Anruf anzunehmen. Plötzlich ertönt das erste Wort des Anrufers in Fanfaren-Lautstärke. Das erste Mal war es beim Aufladen an der 12 V Steckdose. Wegen weiterer Mängel wude dann getauscht.
    Das neue Samsung hat mir jetzt schon mehrmals in die Ohren gedröhnt, beim letzten Mal so schmerzhaft kräftig, daß ich einen Gehörschaden befürchte und zur ärztlichen Untersuchung gehe.

    Antworten

  • Re: Gehörschaden durch Samsung SGH U700? Antwort

    von Schmerzhörer

    @Schmerzhörer:
    Hallo ich höre nichts - hat schon jemand geantwortet?

    Antworten

  • Antwort @ Hightower

    von skatti

    Hallo,
    ich habe die URL einfach rausgenommen, dann kann man sich nicht mehr einwählen.
    Insgesamt sieht meine Meinung aber so aus:
    Ich habe mich auf dieses Handy sehr gefreut und sogar noch 100 EUR zur Vertragserlängerung dazugegeben.
    Ich bin nicht sehr zufrieden. Manchmal sind die Tasten sehr empfindlich, dann reagieren diese wieder gar nicht. SMS-schreiben ist super lästig, weil man immer zu auf die C-Taste kommt, oder sonst wo, wo man einfach nicht hin möchte.
    Ich hatte vorher das D500, damit war ich sehr zufrieden (auch wenn es nicht so High-Tech war).
    Noch einmal würde ich es nicht kaufen. Ich habe das Handy weggelegt und nutze wieder mein Altes!

    Design alles super, auch Musik hört sich gut an, Kamera ist auch super.
    Nur jeweils die Bedienung ist auch nix für Anfänger.

    Antworten

  • Guten Tag

    von Hightower

    Vielleicht kann mir jemand helfen!!Ich habe das U700 gestern bekommen und ich finde es einfach nur Hammer!!Wenn ich da an das D500 denke(das ich vorher hatte),ist dieses um welten besser!!Aber auch ich habe das problem mit diesem Internet sofort Login!!
    Einer von euch hat gesagt man muss ein leeres I-Net-Zugangsprofil erstellen!!

    Das kann ich doch machen wenn ich ins Menü unter "Einstellungen" gehe weiter zu "Profil Einstellungen" und dort mir ein ganz leeres neues profil erstelle und das später in der Option "Internet" freischalte,oder??

    Wenn ich dann auf diese Internet Taste komme,wähl er was an und sagt mir das "der Zugangspunkt nicht verfügbar ist"!!

    Wars das schon???Und kostet mich dann trotzdem noch geld??Oder hat jem and eine andere Idee wie man das ändern könnte??

    gruß Hightower

    Antworten

  • sgh u700

    von TheDON

    Also ich habe das händy vor einen Monat gekauft fande es anfangs richtig schlecht... Die mp3 waren zu leise ... ist bei den empfindlichen sensoren oft ins Internet ...
    Habe aber jetzt für jedes problem eine Lösung ,Internet abgeschaltet und bei meine mp3's bearbeite ich immer mit einem equlizer um die quali lauter zu bekommen.... Und jetzt bin ich richtig zufrieden ist ein Bombenhändy ...Die Software ist noch nicht final ,aber ich denke das da noch viel drinn ist mit einem Update ....

    Antworten

  • Re: sgh u700 Antwort

    von Benutzer

    Hallo,
    ich habe das gleiche Problem mit dem Internet!
    Wie kann ich es abschalten
    Gruss Hans-Dieter

    Antworten

  • Nur nach 11 Tagen....

    von homiegrass

    Nach 11 Tagen musste ich feststellen das die "verchromten" Flächen um das Display abgenutzt waren und die Grundierung durchkam. Bin in den Handyladen gegangen und hab es ein schicken lassen und nun warte ich schon seit 3,5 Wochen auf mein Handy. Dazu muss ich sagn das es nur passiert is durch den álltäglich Gebrauch.Hab mir aufjedenfall eine Schutzhülle dazu gekauft (komplett durchsichtig). Will ja auch noch ein bisschen Freude dran haben wenn ich es mal wieder bekomm.;-)

    Aber nun ja das kann man nicht ändern. Sonst bin ich der Meinung wenn man einmal den Dreh raus hat ist es ein Top Handy.
    Ich kann es auch nur empfehlen.
    Gruss Robert

    Antworten

  • SGH-U700 unverständliche Logik

    von Srg

    Wie bereits oft erwähnt sind die Sensortasten etwas gewöhnungsbedürftig. Was ich jedoch nicht verstehe, ist die Tatsache, dass nur ein Mitteilungston (SMS-Nachrichten) ausgewählt werden kann. Selbst ein altes Nokia 3210 konnte das besser. Nach einem Anruf bei T-Mobile wurde mir erklärt: "Dieser Schritt ist von Samsung gewollt". Weshalb, konnte mir niemand sagen. Natürlich ist es kein Weltuntergang, aber soetwas gehört einfach zu einem Handy dazu. Mobiltelefone sollen sich doch weiter-... und nicht zurückentwickeln!

    Antworten

  • Andrej

    von EmsioN

    Habe das Handy nun schon paar Tage... Naja es sieht ziemlich gut aus, aber es sind meiner meinung nach wenig Funktionen dabei z.B man kann das Designe nicht so richtig ändern also die Themes.
    Und der Sound ist etwas zu schwach zu leise...

    Antworten

  • schick, aber einige Funktionen fehlen doch...

    von Benutzer

    Ein sehr schickes Handy mit vielen top-Funktionen. Leider bin ich wohl zu doof, den sms-Klingelton beispielsweise zu ändern (oder geht das gar nicht?!) Der Kalender hat für meinen Geschmack zu wenige Eintragsmöglichkeiten...

    Antworten

  • Samsung SGH-U 700, Schönes Handy aber mit Macken

    von Benutzer

    Ich habe mir das U700 wegen seiner absolut geilen Optik gekauft. Würde es nur danach gehen würde das Handy Bestnoten von mir bekommen. Allerdings sind die Touch-Tasten extrem empfindlich und man ruft schnell jemand an oder landet im Internet, was man gar nicht wollte.
    Teilweise ist die Bedienung zum Ändern des SMS-Tons zum Beispiel recht kompliziert im Gegensatz zu meinem alten Samsung-Handy. Aber aonsonsten ist das Teil ganz in Ordnung :-)

    Antworten

  • Netz treiber logo

    von Suedboy

    Hallo hab mir gestern den samsung-U700 gekauft ist von O2 und hab d2 karte drin will jetz diese nervige netzt treiber von vodafone entfernen geht aber nicht kann mir eine Helfen????

    Antworten

  • Nix für Ungeduldige leute!

    von Särahfien

    Das Handy ansich ist Ok was nur nervt sind die Tasten ums rädchen. Ungeduldige Personen verlieren da schnell die Nerven.
    Ansonten find ich es gar nicht schlecht.
    Was den Empfang angeht liebe Leute:
    Ich habe zwei Verträge einmal T- Mobile und einmal O2 und bei beiden Anbietern habe ich keine Probleme mit dem Empfang.
    Falls ihr E-Plus oder Base habt wundert es mich gar nicht das ihr kein empfang habt. Das liegt nicht am Handy sondern am NETZ!!!!

    Antworten

  • Schönes Design - Schwachpunkt Technik

    von schmidtel

    Vom Aussehen geblendet "kaufte" ich mit Vertragsverlängerung für 1,-Euro dieses schicke Handy,ein echter Eyecatcher und Handschmeichler aber das wars auch schon.Nun zu den technichen Schwachstellen .Erstens wenn man Bluetooth kauft sollte das auch funktionieren:es verbindet nicht automatisch mit der Freisprechanlage,Funktionen wie Speicher oder Tel.Buch werden im MMI Audi A6 nicht unterstützt.Also was nützt Bluetooth-Freisprechanlage wenn man zum wählen das Handy in die Hand nimmt...und dann noch Strafe zahlt!Zweitens sind die Touchscreens übelst empfindlich...was für ein gezappe!Drittens wenn die Auslöseverzögerung der Kamera nicht so schneckenlangsam wäre...man könnte außer "Stilleben"auch mal ein Schnappschuss machen.Und viertens hält der Akku gerade mal zwei Tage...schwach!Fazit :ich bring es ...auch wenns weh tut zurück...schade Samsung!

    Antworten

  • einfach cool

    von Benutzer

    als ich mir das u700 gekauft habe war ich erst sehr erfreut des vom design einiges her macht die spiegeloberfläche sieht sher edel aus. doch sicher bin ich mir nicht ob das auch noch nach einem jahr so ist an die bedienung muste ich mich erst ein wenig gewöhnen doch nach ein paar tagen beherscht man sie sehr gut alle weiteren funktionen sind zufriedenstellend und ich kan das u700 nur weiterempfehlen

    Antworten

  • SoLaLa

    von OGGY14

    Der Empfang und der Ton sind ohne Beanstandung, hier kann das U700 Punkte sammeln. Aber die Bedienung...
    Die Sensortasten sind extrem gewöhnungsbedürftig und sehr leichtgängig - ich habe ein O2-Branding und lande somit immer im Internet, wenn ich versehentlich drankomme. Umprogrammierbar sind sie (bisher) nicht, man muss also ein leeres I-Net-Zugangsprofil schaffen, damit man nicht aus Versehen arm wird. Die mitgelieferte Bedienungsanleitung ist einfach nur schlecht, man muss trotzdem probieren wo was warum und wie funktioniert - kann sein, dass ich da von SonyEricsson ein wenig "verwöhnt" bin. Die Kamera ist von der Bildqualität her wirklich gut (für ein Telefon), nur die Auslöseverzögerung. Da gehen schon mal 1-2 Sekunden ins Land und das "Ziel" aus dem Bild...
    Ob das Display auch nach einem Jahr noch so aussieht wie heute (Kratzfestigkeit - ich bin der Hosentaschenträger...)? Ich wage das anzuzweifeln. Design ist eben doch nicht alles. Kurz und knapp: Design, Technik und Verarbeitung gehen völlig in Ordnung, aber die Bedienbarkeit lässt Wünsche offen.

    Antworten

  • Re: SoLaLa Antwort

    von dieliebeines

    @OGGY14: Hallo, ich habe auch für meine Mutter dieses Handy gekauft, und ich muss unbedingt die Internetgeschichte ausschalten. Habe aber keine Ahung, wie das geht mit dem leeren Internetprofil. Bitte helfen und die Anleitung dafür verraten! Danke!

    Antworten

  • Was für Ein Teil !!!

    von Sammsung-Fan

    Das Handy ist einfach nur Hammergeil.
    Muss es ja auch, wenn es das beste Handy zur Zeit sein will. :) Zuerst wollte ich mir das Nokia N95 kaufen, doch das ist einfach mal zu groß, hässlich und das Navi kann man sowie vergessen (GPS ist viel zu langsam). Ein Bekannter hatte es und hat sich nach einer Woche durch mich gegen das N95 und für das U700 endschieden.
    Ich bin sehr zufrieden mit meiner Endscheidung, schade dass die Software für Windows Vista nicht geeingnet ist.
    Dann eben mit meinem XP Notbook ;)

    Ich kann es an alle empfelen.

    Antworten

  • Nettes Handy zum rumspielen

    von Benutzer

    Ich hab mir heute das Samsung SGH-U700 schicken lassen. Im ersten Moment war ich echt begeistert. Aber da kam der erste Anruf und ich wollte es nur noch wegwerfen. Der Empfang ist echt unter aller Sau. Mit meinem etwas älteren SonyEriccson D750i hatte ich nie solche Probleme. Werde es umtauschen. Was soll ich auch mit einem Handy, das nie Netz bzw. Empfang hat. Das handy würde ich nur Leuten empfehlen die ca 100m von einem Sendemast entfernt wohnen. Allen anderen auf keinen Fall.

    In diesem Sinne
    Flo

    Antworten

  • Samsung sgh U-700

    von Benutzer

    Klasse Optik,klasse Handy...was will man mehr? Nur zu empfehlen !!!

    Antworten

  • scheiß Empfang - überempfindliche Touch-Tasten

    von xh12347

    Sieht zwar alles ganz nett aus, aber meins hat erhebliche Empfangsprobleme und die Touch-Tasten rund ums Rad reagieren auch dann, wenn man eigentlich nur "am Rad dreht" schon viel zu sensibel. Für dünne Kinderfinger ok, aber für Erwachsene ehr ein Griff ins Klo.

    Antworten

  • Samsung SGH-U700 Ultra Edition 12.1 silber

    von E-Swift

    Das Handy ist einfach nur genial!
    1. sieht es optisch einfach nur spektakulär aus, und
    2. glänzt es mit wirklich herausragenden Multimedia-eigenschaften wie einer gestochen scharfen 3.2 Megapixelkamera
    und gegenüber den Vorgängermodellen von Samsung überarbeiteten und verbesserten Funktionen, wie z.B. das Einstellen eines eigenen Ruftons als Mitteilungston oder das meiner Meinung nach schon vorher als selbstverständlich anzusehende Einstellen der gleichzeitigen Vibration und des Klingeltons.
    Absolut empfehlenswert!!! Kauftipp!!!

    Antworten

Eigene Meinung verfassen