Zum Produkt

Meinungen zu Casio Exilim EX-S600

Exilim EX-S600 Produktbild
  • Gut (2,3)
  • 11 Tests
76 Meinungen
Durchschnitt: (Befriedigend)
5 Sterne
56
4 Sterne
10
3 Sterne
1
2 Sterne
6
1 Stern
3

Kundenmeinungen (76) zu Casio Exilim EX-S600

  • Casio EX S600

    von Benutzer
    (Sehr gut)

    Ich finde man kann mit der super Fotographieren und ist nicht zu schwer und ist auch sehr handlich

  • This is for Laie

    von Stäff
    (Sehr gut)

    laie: es ist wohl sowieso schon länger bekannt das die angeschriebene pixelanzahl nicht ereicht wird.
    is so wie mit den festplatten. meine "250" gb festplatte hat auch nur einen speicher von ca. 230gb. das is einfach so das hängt mit der technik zusammen. keine 6 megapixel kamera hat wirklich 6 megapixel. aber die bildqualität/pixelanzahl lässt sich auch leicht durch den meüpunkt qualität und dan fein etwas erhöhen.

    aber ansonsten eine top kamera.

    prädikat: kauftip

  • Top

    von Benutzer
    (Sehr gut)

    Ich versteh nicht wie die 2,2 zustande kommt, bzw. wo genau die Probleme liegen!
    bin einfach total zufrieden.

  • keine echten 6 megapixel !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    von LAIE
    (Ausreichend)

    diese kamera mit angeblich 6 megapixeln macht komischer weise unschärfere bilder als meine canon A70 mit 3,2 MP. als laie fällt man drauf rein. und wer keine vergleichskamera hat (wie die meisten), vergibt dann eine 1 oder 5 sterne.
    die vertikalen und horizontalen punkte betragen jeweils 72dpi bei der exilim s600. die für die "grosse" bilddatei verantwortlichen punkte werden durch interpolieren erreicht. und nicht wie man annehmen könnte durch echte pixel.
    wie schon erwähnt, sind fast nur tageslichtaufnahmen möglich. abends geknipste bilder sind einfach nur grottenschlecht. tageslichtbilder sollte man auch nicht beim betrachten vergrössern, weil sich einem dann die haare wegen der schlechten auflösung sträuben.
    die note "ausreichend" resultiert aus der kompakten grösse und die moviefunktion, die recht gute filme ohne zeitlimit (ausser die limits, die speichermedium und akkukapazität setzen) ermöglicht.

  • Einfach Super

    von jorudol
    (Sehr gut)

    Nachdem ich 4 andere, hochgepriesene Kameras ausprobiert habe und mit keiner zufrieden war, habe ich mir die S600 gekauft. Volltreffer!!! Endlich eine kleine Kamera die in die Brusttasche passt und trotzdem hervorragende Bilder macht. Leider bekomme ich aber trotz Bildstabilisator keine Nachtbilder mit Bewegung hin.

  • Note 4

    von Benutzer
    (Ausreichend)

    Handlich, schnell einsatzbereit, langlebiges Akku - das war es aber auch schon. Die S600 befindet sich seit 5 Monaten in unserem Besitz und ist die zweite Casio, die wir besitzen - wahrscheinlich aber auch die letzte.
    Das Produkt erweist sich als Schön-Wetter Kamera für feststehende Motive. Sobald Bewegung oder schlechte(re) Lichtverhältnisse ins Spiel kommen, versagt die Kamera. Und dies trotz AntiShake Programm oder einer Vielzahl verschiedener "Best Shot" Voreinstellungen.
    Unsere alte Casio Q4000 ist hier um Klassen besser.
    Auch Aufnahmen, bei denen digitial gezoomt wird, bestechen nicht durch Qualität, unabhängig von der eingestellten Pixel-Auflösung.
    Daher bekommt das Produkt von mir die Note 4-. Ich bin etwas überrascht von der hier durchweg guten Bewertung durch andere. Habe ich etwa ein Monatgsmodell erwischt? (Ich glaube schon, daß ich mit der Kamera umgehen kann....)

  • Probleme mit dem Objektiv

    von Diver
    (Mangelhaft)

    Ich habe diese Kamera im July 2006 erworben. 2 Monate später gab sie ihren Geist auf. Beim Einschalten fährt das Objektiv aus und es ertönt ein lautes surrendes Geräusch. Gleich darauf schaltet sich die Kamera automatisch aus.

  • Exilim S600D-Die Kamera ist absolut OK, schnell, schön, klein und...

    von tontomesch
    (Sehr gut)

    ...schießt hervorragende Bilder. Keine Verwacklung, keine lästigen Farbstörungen und keine sichtbaren qualitativen Einbußen-bei solcher Winzigkeit. Jedes Bild ist brauchbar.
    Schnelles fotografieren macht endlich Spaß!
    Ich hab eine 2GB und 133X schnelle SD-Card eingesetzt (Amazon-Superpreis!)
    DivX-Film läuft gut und ohne das geringste Ruckeln im Modus ohne Zoom.
    Der zuschaltbare Digitalzoom macht leider griesige Bilder-lieber weglassen!
    Aber, ist ja auch wohl vorwiegend als Fotoapparat gekauft worden.
    Preis-Leistung der Exilim S600D einfach super!

  • Superklein, Supergut

    von Micc
    (Sehr gut)

    Nichts für große Hände und dicke Finger und immer mit Handgelenkschnur verwenden, denn die Kamera - die kleinste 6 MP Kamera der Welt - gleitet einen schnell aus der Hand. Überraschenderweise muß man aber keinerlei Abstriche bei der Billdqualität machen. Ich bin begeistert und der Verkauf meiner alten Sony DSC-P9 mit 4 MP war die richtige Entscheidung, denn die Bilder, v.a. die Innenaufnahmen wo die Sony zu deutlichen Bildrauschen neigte, sind deutlich besser. Auch in der Schnelligkeit in jeglicher Beziehung ist die Kamera der Hit und gelungene Schnappschüsse von meiner kleinen Tochter werden endlich möglich. Auch der Akku hält lange genug um einen Urlaubstag lang über die Runden zu kommen ohne sich einen Zweitakku kaufen zu müssen. Eine 1 GB Card ist aber schon anzuraten. Da gehen dann in der höchsten Qualität 269 Bilder drauf.

  • NOTE 1

    von Benutzer
    (Sehr gut)

    Sehr schnell, flach, gute Auflösung (Bild u. Film), einfache Bedienung, Preis-Leistung ok.
    Ich weiß wirklich nicht wie die Testberichte zustande kommen??? Aber eine 2,2 ist lächerlich!!

  • Zufrieden

    von Benutzer
    (Sehr gut)

    Cam lässt sich einfach und intuitiv bedienen. Bilder haben gute Qualität

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests