• ohne Endnote
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
ohne Note
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Fahr­radruck­sack
Gesamtvolumen: 26 l
Mehr Daten zum Produkt

Vaude Roomy 23+3 (Modell 2013) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Oktober 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Mit 100,00 EUR (laut Hersteller) liegt er im preislichen Mittelfeld. ... Das Preis/Leistungs-verhältnis stimmt beim Rommy 23+3 gut überein. Nach 4 Monaten sprichwörtlichem Dauertest, in dem der Rucksack nicht nur Trainings- und Tourenbelastungen bei bisweilen auch schwierigen Wetterbedingungen aushalten musste, sondern auch im Alltag von mir gefordert wurde, sind keine Materialschwächen aufgetreten. Die Regenhülle hat ihren Dienst ebenso gut verrichtet wie der Rest des Materials. Klare Empfehlung! ...“

Einschätzung unserer Autoren

Roomy 23+3 (Modell 2013)

Fahr­radruck­sack mit viel Stau­raum

Der Roomy 23+3 (Modell 2013) von Vaude ist ein Fahrradrucksack für Damen, der sich durch seinen großen Stauraum optimal für längere, mehrtägige Touren eignet.

Viele Verstauoptionen

Wer eine Alpenüberquerung plant und noch auf der Suche nach einem Rucksack speziell für Frauen ist, der sollte mal einen Blick auf das vorliegende Modell werfen. Mit seinen Maßen bietet er sich für mehrtägige Fahrradtouren in den Bergen an. In dem geräumigen Innenraum mit insgesamt 26 Litern Volumen sollten alle Utensilien für eine solche Reise untergebracht werden können. Zudem sind die verschiedenen Fächer sinnvoll aufgeteilt und alle gut erreichbar. Auch am Hüftgurt ist eine Tasche angebracht. Der Hüftgurt sowie die Schulterträger sind optimal an die weiblichen Formen angepasst, sodass eigentlich jede Radfahrerin eine angenehme Passform genießen sollen dürfte. Der weiteren sorgt das bewährte Aeroflex Netzrückensystem für ein angenehmes Klima zwischen Rücken und Rucksack. Das Netz gibt der Trägerin ausreichend Belüftung und gewährleistet außerdem eine ideale Gewichtsverteilung des Gepäcks. Auch bei schwierigen Wetterbedingungen ist der Rucksackinhalt vor Nässe geschützt, denn eine Regenhülle ist dabei und kann im praktischen Zusatzfach transportiert werden.

Kann er überzeugen?

Der Rucksack wurde bisher leider noch nicht von Fachleuten unter die Lupe genommen. Daher ist es im Moment noch schwierig eine eindeutige Aussage über die Praxistauglichkeit des Fahrradrucksackes zu machen. Wenn man sich jedoch die Prüfungsergebnisse von ähnlichen Modellen des gleichen Herstellers aus der Vergangenheit anschaut, kann man davon ausgehen, dass es sich bei dem vorliegenden Rucksack um ein hochwertiges Produkt handelt. Zudem ist Vaude für eine umweltschonende Fertigung bekannt. Für ein ruhiges Gewissen ist also auch gesorgt. Wer interessiert ist, bekommt den schicken Rucksack für Bikerinnen bei diversen Online-Geschäften ab knapp 90 EUR.

Datenblatt zu Vaude Roomy 23+3 (Modell 2013)

Basismerkmale
Typ Fahrradrucksack
Größe & Gewicht
Gesamtvolumen 26 l
Gewicht 1030 g

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Vaude Splash 20+5Exped Glissade 35LVaude Bike Alpin 30+5Vaude Path 9Vaude Path 18Vaude Aquarius 6Deuter Giga BikeDeuter Trans Alpine 32 ELDeuter Trans Alpine Pro 24 SLDeuter Road One