ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: RC-​Car
Antrieb: Elek­tro­mo­tor
Lie­fer­zu­stand: RTF, RTR
Mehr Daten zum Produkt

Traxxas / Multiplex XO-1 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juli 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Optik, Verarbeitung und das neue Telemetriesystem können voll und ganz überzeugen. Die Fahrleistungen sind außerordentlich gut und die Aerodynamik passt. Möchte man länger was von seinem XO-1 haben, sollte man jedoch darauf verzichten, die 160 Kilometer in der Stunde erreichen zu wollen. Das Risiko eines Crashs ist hoch. Auch mit ‚nur‘ 100 Stundenkilometern macht der Glattbahner Spaß.“

Passende Bestenlisten: RC-Modelle

Datenblatt zu Traxxas / Multiplex XO-1

Typ RC-Car
Antrieb Elektromotor
Maßstab 1:6
Lieferzustand
  • RTR
  • RTF
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: TRA6407

Weitere Tests und Produktwissen

Ganz Anders

FMT - Flugmodell und Technik - Dadurch kann der Gleitschirm etwas schneller fliegen. Dies ist bei Gleitschirmen mit Motor besonders wichtig, da sonst der Schirm hinter der Pilotenpuppe/Trike sozusagen herfliegt. Und dann kommt es leicht zum Stall (Strömungsabriss) des Modells. Der Gleitschirm kann der Geschwindigkeit des Antriebs dabei nicht mehr folgen. Im Segelflug muss der Beschleuniger aber wieder herausgenommen werden, damit der Schirm besser gleitet. …weiterlesen

Bock auf Rock

rcTREND - Mit 3s befeuert ist auch der 1:10er eine Wucht, hat einen irren Kraftüberschuss und lässt sich herrlich unbeschwert fahren. Sprünge sind der Hammer, der Yeti katapultiert sich mit der Schnellkraft eines Stabhochspringers auf rekordverdächtige Höhen. Unglückliche Landungen steckt er unbeeindruckt weg, mehr als ein Kratzer in der Haube bleibt auch bei üblen Überschlägen nicht zurück. Überhaupt beeindruckt die Robustheit der beiden Yetis. …weiterlesen

Vektor-FUN

FMT - Flugmodell und Technik - Bevor es jedoch mit dem Aufbau losgehen kann, heißt es zunächst die passenden Komponenten zu finden. Miniprop empfiehlt auf der Homepage verschiedene Antriebsvarianten, ich wollte jedoch einen etwas anderen Weg gehen und das Modell so leicht wie möglich bauen. Durch ein anderes Projekt kam ich schließlich auf die Idee, Motoren eines 250er Quadrocopters zu verbauen. Diese sind mit 16 g sehr leicht und drehen an 3s Propeller bis 5×4 Zoll. …weiterlesen

Artistisch - Horizons gutmütiger Kunstflug-Trainer

Modell AVIATOR - Der Parkzone ArtiZan von Horizon Hobby ist ein robustes, aus Z-Schaum gefertigtes und mit GFK verstärktes Kunstflugmodell. Es wird sowohl als Bind-n-Fly-Version mit allem erforderlichen Zubehör inklusive Spektrum-Empfänger als auch in einer Plug-n-Play-Variante ohne Receiver ausgeliefert. Für den Test stand ein BNF-ArtiZan zur Verfügung. Zur Komplettierung des Sets benötigt man lediglich noch eine Spektrum-Fernsteuerung mit mindestens vier Kanälen. …weiterlesen

Suchtgefahr - Needle 100 von Thuro

Modell AVIATOR - Dies zeigt sich besonders deutlich an der Leitwerkssektion, Höhen- und Seitenleitwerk sind flächenmäßig recht klein und zu deren Randbögen hin extrem dünn ausgelegt. Doch befassen wir uns erst einmal mit dem Lieferumfang der Needle 100. Der erste Blick fällt auf die perfekt gemachten Schutztaschen für Flächen, Rumpf und Leitwerke, die dazu bestellt werden müssen. Der Hersteller, rc-taschen.at, verwendet dafür einen abgesteppten Stoff, der rundherum eingefasst wird. …weiterlesen

Kleingarten-Racer

amt - auto-modell + technik - Weltkleinstes Rallye-Car bzw. weltkleinster Short-Course-Truck - so bewirbt Losi die zwei kleinen RC-Cars im Maßstab 1:24. Was wirklich dran ist und wie sie sich schlagen werden, erfahrt Ihr hier im Test.Testumfeld:Im Test befanden sich zwei Modell-Autos. …weiterlesen

Nostalgie aus Holz

FMT - Flugmodell und Technik - Das beim"normalen" Flugzeug auftretende Drehmoment um die Querachse wird vom Höhenleitwerk kompensiert - und das fehlt bei Nurflügeln generell. Die Stabilität um die Hochachse wird meistens durch ein oder mehrere Seitenleitwerke gewährleistet. Der Lippisch Storch ist sowohl mit einer starken Pfeilung als auch mit einem S-Schlag-Profil ausgerüstet. Zusätzlich besitzt er ein Seitenleitwerk sowie rechts und links an den Tragflächen Winglets. …weiterlesen

Up 2 date

amt - auto-modell + technik - Wer rastet, der rostet. So lautet eine alte Weisheit, die auch in der RC-Branche Gültigkeit hat. So sieht das sicher auch Michael Salven, der Chefdesigner der Serpent-Onroad-Modelle. Aus diesem Grund wird der Serpent 966 als jetzt Evo-Version in die dritte Saison geschickt. Auch den Serpent 733 ziert nach zwei erfolgreichen Jahren der Namenszusatz ‚Evo‘. Im letzten Jahr gab es bereits kleinere Updates an beiden Modellen. In diesem Jahr sollten die Änderungen auch am Namen der Modelle zu erkennen sein. Wie umfangreich die Updates sind und ob sie einen Effekt auf der Strecke haben würden, wollten wir in einem Test herausfinden.Testumfeld:Im Test waren zwei ferngesteuerte Modellautos. …weiterlesen

Supersportler - Im Rausch der Geschwindigkeit

CARS & Details - Als die ersten Bilder des Traxxas XO-1 von Multiplex im Internet kursierten und seine Leistungsdaten sowie technischen Features bekannt wurden, fragten sich viele: Wozu braucht man einen Glattbahner im Maßstab 1:7 mit einer gigantischen Brushlesscombo und einer Höchstgeschwindigkeit von bis zu 160 Kilometer in der Stunde? Die passende Antwort auf diese Frage lautet: Man braucht den XO-1 nicht, man will ihn. Ausgeliefert wird der Bolide als RTR-Set. Neben dem Modell gehören ein telemetriefähiger TQi-Zweikanalsender, zwei 3s-LiPos, Kleinteile und eine ausführliche mehrsprachige Anleitung zum Lieferumfang.Betrachtet wurde ein ferngesteuertes Modell, das keine Note erhielt. …weiterlesen