Therm-A-Rest Questar HD 1 Test

Sehr gut

1,4

1  Test

19  Meinungen

ohne Note
1 Test
Sehr gut (1,4)
19 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Gewicht 921 g
  • Typ Mumi­en­schlaf­sack
  • Maxi­male Kör­per­größe 198 cm
  • Fül­lung Dau­nen
  • Mehr Daten zum Produkt

Therm-A-Rest Questar HD im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    Preis/Leistung: „gut“ (4 von 5 Punkten)

    7 Produkte im Test

    „Der superleichte Daunenschlafsack (921 g, 230 €) hat schnell trocknende Daunen und eine wärmerückführende Beschichtung ... Special: Dank elastischer Riemen lassen sich Schlafsack und Isomatte fest verbinden.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Therm-A-Rest Questar HD

Kundenmeinungen (19) zu Therm-A-Rest Questar HD

4,6 Sterne

19 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
12 (63%)
4 Sterne
5 (26%)
3 Sterne
2 (11%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,6 Sterne

19 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Schlafsäcke

Datenblatt zu Therm-A-Rest Questar HD

Gewicht 921 g
Typ Mumienschlafsack
Maximale Körpergröße 198 cm
Füllung Daunen
Temperaturbereich Komfort: 0°C; Limit: -6°C; Extrem: -23°C
Packmaß 22 x 29 cm
Eigenschaften Atmungsaktiv
Außenmaterial Polyamid (Nylon)
Ausstattung
  • Innentasche
  • Wärmekragen
  • Reißverschlussabdeckung
  • Kompressionspacktasche

Weiterführende Informationen zum Thema Thermarest Questar HD können Sie direkt beim Hersteller unter cascadedesigns.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Künstlicher Schlaf

ALPIN - Der rundumlaufende Reißverschluss läuft seidenweich und lässt aus der Mumie eine Decke machen. Die Kapuze liegt optimal an. Fazit Da passt alles: Funktion, Gewicht, Packmaß und Preis. Für rund 110 Euro gibt es bei 1,6 Kilogramm viel Wärme und gute Bedienbarkeit. Ein Allrounder, egal was man macht. Mammut Lofoten 3-Season Testeindrücke Mit guter Passform bei Körper und Kapuze wartet der Lofoten 3 Season von Mammut auf. …weiterlesen

Ein Kilo Wärme

ALPIN - eins zu eins vergleichbar sind natürlich nur Schlafsäcke mit annähernd gleichen Füllmengen wie beispielsweise Salewa, Lestra und Millet. Beim Betrachten der Farben ist aber auch die Maximaltemperaturangabe wichtig, da die Farbe Weiß im Thermobild 25 Grad beuten kann, aber auch 30 Grad. Ein Schlafsack mit einer kleinen weißen Stelle ist in der Praxis immer noch besser als ein anderes Modell, das über weite Flächen recht helle Farben, dafür aber keine weiße Stelle aufweist. …weiterlesen

Daunenhüllen für drei Jahreszeiten

ALPIN - Das zeigt sich auch bei der Thermo-Messung, wo der Millet im unteren Drittel rangiert. Von der Ausstattung ist er ein guter Schlafsack, der Schnitt ist relativ komfortabel. Wohl kaum ein Hersteller hat so eine Schlafsackauswahl wie Mountain Equipment. Deshalb haben wir von ME auch zwei (recht unterschiedliche) Modelle im Test. ME ist darüber hinaus der einzige Hersteller im Testfeld, der die angegebenen Loftwerte einhält bzw. sogar übertrifft. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf