Salewa Flare -9 Schlafsack 1 Test

(Daunenschlafsack)
Flare -9 Schlafsack Produktbild

Ø Gut (2,0)

Test (1)

Ø Teilnote 2,0

Keine Meinungen

Produktdaten:
Gewicht: 1100 g
Typ: Mumi­en­schlaf­sack
Maximale Körpergröße: 185 cm
Füllung: Dau­nen
Mehr Daten zum Produkt

Salewa Flare -9 Schlafsack im Test der Fachmagazine

    • ALPIN

    • Ausgabe: 9/2016
    • Erschienen: 08/2016
    • Produkt: Platz 3 von 10
    • Seiten: 10

    „gut“

    „... Auf den Thermobildern schlägt sich der Salewa gut. Die Materialien sind angenehm und laut Salewa soll die mit Silberionen behandelte Daune Gerüchen vorbeugen. Innen ist der Salewa eher eng. Die Temperaturangabe von -9 Grad halten wir für recht optimistisch. Vom nachgemessenen Loft liegt er deutlich unter den anderen Herstellern, die 700 cuin angeben.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • SALEWA Hüttenschlafsack Microfleece SB Zip Silverized, Darkblue, Right

    Für überraschend kühle Nächte - einfach einlegen und erholsam schlafen. Der superleichte Liner mit integriertem ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Salewa Flare -9 Schlafsack

Gewicht 1100 g
Typ Mumienschlafsack
Maximale Körpergröße 185 cm
Füllung Daunen
Temperaturbereich Max.: 24°C; Comfort: -2°C; Comfort Limit: -9°C; Extreme: -24°C
Eigenschaften Koppelbar
Außenmaterial
  • Polyamid (Nylon)
  • Ripstop
Ausstattung
  • Innentasche
  • Wärmekragen
  • Reißverschlussabdeckung
  • 2-Wege-Reißverschluss
  • Kompressionspacktasche

Weiterführende Informationen zum Thema Salewa Flare -9 Sleeping Bag können Sie direkt beim Hersteller unter salewa.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Federn lassen

ALPIN 9/2016 - Die Temperatur wird fast immer für drei Bereiche angegeben: Temperatur Komfort (für normale Personen unter normalen Bedingungen), Temperatur Komfort Limit (für Personen, die nicht schnell frieren, noch extra Bekleidung im Schlafsack tragen etc.) und Temperatur Extrem (der Bereich, bei dem man im Schlafsack nicht erfrieren sollte). Den letzten Wert kann man also quasi vergessen, der spielt keine Rolle. Tückisch bei den Angaben: Die Hersteller dürfen interpolieren. …weiterlesen