reifen.com Online-Shop für Reifen 2 Tests

(Onlineshop)
Online-Shop für Reifen Produktbild

Ø Gut (2,4)

Tests (2)

Ø Teilnote 2,4

(4)

o.ohne Note

Produktdaten:
Typ: Ver­sand-​ / Kauf­haus
Mehr Daten zum Produkt

reifen.com Online-Shop für Reifen im Test der Fachmagazine

    • MOTORRAD

    • Ausgabe: 3/2014
    • Erschienen: 01/2014
    • Produkt: Platz 1 von 6

    „gut“ (76 von 100 Punkten)

    „Auch wenn sich das Kaufportal nicht auf Motorradreifen spezialisiert hat: Die Service-Crew von Reifencom ist auf Zack und hilft mit präzisen Antworten weiter. Manko: fehlende Freigaben.“  Mehr Details

    • Getestet.de

    • Erschienen: 11/2010
    • Produkt: Platz 4 von 4

    „befriedigend“ (2,8)

    „Bei der Bestellabwicklung ist reifen.com äußerst kundenfreundlich. Ab zwei Reifen wird die Ware versandkostenfrei entweder nach Hause oder an einen Montagepartner geliefert. Über eine schnelle Postleitzahlsuche können Partner in der Umgebung ermittelt werden. Reifen.com unterscheidet hierbei zwischen eigenen Filialen und Partnerbetrieben. Bezahlt werden kann die Ware via PayPal, Kreditkarte, Lastschrift oder auch auf Rechnung. Auch eine Finanzierung kann vereinbart werden.“  Mehr Details

Kundenmeinungen (4) zu reifen.com Online-Shop für Reifen

4 Meinungen
(Mangelhaft)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
3
  • Billig im wahrsten Sinne des Wortes

    von miklos
    (Ausreichend)
    • Vorteile: billig
    • Nachteile: berechneter Preis ist nicht beworbener Preis
    • Geeignet für: Schnäppchenjäger

    In Apr 2013 habe ich die 2 hinteren Reifen an meinem Pkw (GOLF IV) erneuern lassen, wobei die Räder mit den neuen Reifen vorne (Antriebsachse) haben wollen (München, Ingolstätter-Str).
    Die Reifen waren nicht vorrätig und kamen sie erst genau nach 3 Arbeitstagen an. Das finde ich ok.
    Was ich nicht ok. finde:
    Die Firma wollte mir keinen Montagtermin geben, ich soll auf Vermutung vorbeikommen und evtl- 2-3 Stunden auf Montage warten.
    Ich musste die Rechnung VOR der Erbringung der Leistung an Ort und Stelle bezahlen.
    Trotz der 2 Reifenerneuerung wollten sie mir für alle 4 Räder Extra Kosten (17 EUR) für die Montage der Räder berechnen, die ich nur sehr schwer ausreden konnte. (Nur 2 Radwechsel halte ich für extra kostenpflichtig. Die anderen 2 sind im Reifenwechsel mitenthalten))
    Ich bin sehr sicher, dass KEIN Drehmomentschlüssel für den Anzug der Radschrauben verwendet worden ist Die Schrauben sind einfach mit dem Luft-Schlagschrauber festgezogen worden sind. Damit sind sie mit Sicherheit angrenzender Wahrscheinlichkeit ÜBERZOGEN worden.
    Der Drehmomentschlüssel liegt als Alibi da, jedoch wird er nicht benutzt.
    So geht es billig zu arbeiten, das schließlich teuer zu kommen kann.

    Antworten

  • reifen.com ist die letzte Firma

    von BigLud
    (Mangelhaft)
    • Nachteile: etwas grober Umgang, Deal nicht einlösbar

    Ich habe 2 Monate!!! auf meine bestellten und bezahlten Reifen warten müssen um dann mit der Aussage abgefertigt zu werden daß diese für das Jahr 2011 gar nicht mehr lieferbar seien....diese Reifen stehen jedoch immer noch (nach 3 Monaten) im Shop zum Verkauf angeboten - und das obwohl die wissen daß sie gar nicht mehr liefern KÖNNEN laut Email. Ich kann jedem gerne den Schriftverkehr mit dieser "Firma" zukommen lassen - es ist eine einzige Frechheit mit der Absicht teurere Angebote an den Kunden zu verkaufen als "Ersatzangebote" - Ich werde die Angelegenheit auch dem Verbraucherschutz und der Fachpresse weiterleiten, denn sowas ist vorsätzlich - arglistige Täuschung - Ware anzubieten zum Kauf die - WISSENTLICH - im Jahr 2011 gar nicht mehr geliefert werden kann.

    Habe dann die gleichen Reifen bei einer anderen Firma für 5 Euro teurer gekauft und nach 3 Tagen waren diese montiert ;-)

    Fazit: NIE MEHR reifen.com

    Gruß Lud.

    Antworten

  • Reifen.com --> NIE WIEDER

    von forsbert
    (Mangelhaft)

    Ich habe vor einer Woche bei reifen.com telef. angefragt, ob die Reifen die ich haben wollte vorrätig wären. Es wurde mir bestätigt, dass diese lagermäßig da wären und können geliefert werden. Ich bestellte anschließend die Reifen per Internet und bezahlte Online. Die Quittung schickte ich 15 Minuten später nach meinem ersten Kontakt (Anfrage ob die Reifen lieferbar sind) per E-Mail nach Reifen.com.
    Man antwortete mir das erst nach Geldeingang die Bestellung bearbeitet würde.
    2 Tage später bekam ich dann auch einige E-Mails, unter anderem das jetzt die Bestellung bearbeitet würde, dann bekam ich die Info, das diese nun doch bestellt werden müssten, einige Zeit später waren dann die Reifen da und würden verschickt. Dann kam die Info Reifen sind verschickt und dann bekam ich die Info, das doch die falschen Reifen am Lager wären und somit nicht verschickt werden können.

    Also noch Mal die letzten Schritte: Die Ware ist da
    dann wurden diese versandt und dann stellte man fest, nachdem versendet wurde das doch die Falschen Reifen da wären und die richtigen erst besorgt würden.
    Wie das geht, weiß ich auch nicht. Wenn doch eine Ware schon verschickt ist und dann nach der Versendung der Reifen festgestellt werden kann das die nicht die bestellten Reifen da seinen.

    Ich nenne das Ver... LUG und Betrug!
    Wenn Reifen.de weniger schreiben würde, zwischenzeitlich haben ich 13 E-Mails mit Nachrichten von dieser Firma erhalten, von der Bestellbestätigung bis hin zur Versandbestätigung und jetzt müssen die Reifen wieder erneut beschafft werden.

    Ich darf jeden raten, sich genau zu überlegen, ob man dieser Firma Vertrauen schenken kann. Beim nächsten mal werde ich gerne ein paar Euro mehr ausgeben wollen, als nur beim günstigsten Anbieter zu bestellen. man wartet nur hat Ärger und kommt nicht weiter. Auf die Reifen bin ich dringend angewiesen.

    Bei Reifen.com habe ich das erste Mal bestellt, und sicherlich ist das auch dass letzte Mal gewesen. NIE WIEDER!

    Antworten

  • Unglaublich!!! Nie wieder!!!!!

    von knipsa
    (Mangelhaft)
    • Nachteile: nicht zu erreichen, keine E-Mail-Rückmeldung

    Habe auf meine Reifen 2 Monate warten müssen. Nachdem ich dann 1 Stunde in der Warteschleife stand wurde mir mitgeteilt, dass die Bestellung seit einem Monat storniert wurde. Das Geld wurde aber einbehalten und mir keine Nachricht zugesandt! Unglaublich.....nie wieder Reifen.com!!

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu reifen.com Online-Shop für Reifen

Typ Versand- / Kaufhaus

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

gebrauchtcomputer24.de Gebrauchtcomputer-Händlergebrauchtpc.de Gebraucht-Computer-Händlerharlander.com PC-Gebrauchthändlernextcomp.de Händler für gebrauchte PCsquantelectronic.de Gebrauchtcomputerhändlerrecycle-it.de Gebrauchtcomputer-HändlerHagebau Online Baumarktlidl-shop.de Onlineauftritt BezahlsystemWirkaufens.de Ankaufdienst für gebrauchte ElektronikreBuy.de An- und Verkaufsshop