Ausreichend

3,9

Befriedigend (2,8)

Mangelhaft (4,9)

R+V Kfz-Versicherung im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (2,78)

    Platz 17 von 25

    Tarife: „befriedigend“ (2,91);
    Transparenz: „gut“ (1,76);
    Komfort: „ausreichend“ (4,36);
    Kundendienst: „gut“ (2,14).

  • 31,3%

    Platz 11 von 13

    Servicetest (40%): 78,4%;
    Produkttest (60%): 0%.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu R+V Kfz-Versicherung

Kundenmeinungen (37) zu R+V Kfz-Versicherung

1,1 Sterne

37 Meinungen (11 ohne Wertung) in 1 Quelle

5 Sterne
1 (3%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
25 (68%)
  • von StJu

    Miserable Abwicklung

    • Nachteile: lange Wartezeiten am Telefon, keine Kommunikation per E-Mail möglich, schlecht ausgebildeter Service
    Als Unfallgeschädigte ist man bei der ruv verloren. Unfall auf Supermarkt Parkplatz, Fahrerflucht. Zeuge , Polizei - alles erst mal super, wenn man einen Zeugen hat.

    1. Gutachten des Schadens (netto 2650,00)
    2. Ruv reagiert nicht. Telefonieren ist aufgrund des Callcenters unmöglich. Versprochene Rückrufe nie erfolgt.
    3. Ein Wunder geschah: Anruf Ruv: es wird ein Gutachter bestellt. Wieder 10 Tage Funkstille. Erneut angerufen, nach ein paar Tagen kam der Gutachter.
    4. Ostern
    5. Gutachten höher als unser 1. Gutachten
    6. Abwicklung nicht möglich, weil die Aussage des Zeugen fehlt, von dem die ruv nur die Telefonnummer hatte, aber keine Adresse 🫣🫣.
    7. Den Zeugen selbst angerufen und gebeten mit der ruv Kontakt aufzunehmen.
    8. Zwei Wochen später wurden 2.900 Euro überwiesen

    Braucht wirklich kein Mensch.
    Inkompetenz auf höchsten Level.
    Antworten
  • von Patternman

    Der Slogan »Du bist nicht allein« ist blanker Hohn

    • Nachteile: eigenmächtige Entscheidung zu Lasten des Kunden , keine Kommunikation per E-Mail möglich, schlecht ausgebildeter Service
    Als Unfallgeschädigter ist man bei dieser Versicherung falsch aufgehoben.

    Die Bearbeitung wird seitens der R+V-Versicherung künstlich in die Länge gezogen, andererseits wird einem die Hälfte der Kosten für Ersatzteile, Reparatur und Mietfahrzeug mit dem Vorwurf gekürzt, es sei nicht ersichtlich, dass das beschädigte Fahrzeug für den Hin- und Rückweg zur Arbeit nötig sei, weil man zwischen Weihnachten und Neujahr keinen freien Reparaturtermin fand.

    Nach einem dreimonatigen postalischen Schriftverkehr (E-Mails werden grundsätzlich ignoriert), Darlegung des rechtswidrigen Verhaltens seitens der Versicherung und der Androhung, sich mit dem Fall an die Presse zu wenden, waren die beiden R+V-Vorstände ... plötzlich doch bereit, das willkürlich einbehaltene Geld zu überweisen.

    Die R+V-Versicherung ist aus meiner Sicht absolut nicht zu empfehlen.
    Antworten
  • von speeeed

    Service, was ist das?

    • Nachteile: schlechte Kommunikation, lange Wartezeiten am Telefon, schlecht ausgebildeter Service, Service schwierig zu erreichen und dann keinerlei Bearbeitung
    Service ist so gut wie nie zu Erreichen. In der Warteschleife wird man Ständig mit blöden Hinweisen genervt. z.B. soll man doch später anrufen oder das Portal für eine Nachricht verwenden. Man würde sich auch umgehend melden. Meine Anfrage über das Portal liegt nun schon mehr als 6 Wochen zurück und eine Antwort habe ich bis heute nicht erhalten. Wenn dann mal jemand ans Telefon geht bekommt man zwar Mitgeteilt das man sich um den Fall kümmert und man in den nächste Tagen ein Bestätigungsschreiben erhält, erhalten habe ich aber nach Zwei Wochen noch gar nichts! Auf Nachfrage bei der Hotline wusste man plötzlich von dem Ursprünglichen Gespräch nichts mehr (Der Kollege hat da nichts eingetragen).
    Entweder sind die total inkompetent oder der Kunde ist einfach nur lästig!
    Bei dem Fall geht es um eine Zusatzrente meiner Mutter welche im Pflegeheim ist.
    Es ist echt schon eine Sauerei was da den Kunden zugemutet wird! Vor über Zwei Wochen hatte ich das nächste Gespräch, wieder mit einer anderen Mitarbeiterin. Diese versprach mir sich um dieses Problem zu kümmern. Wieder ist nichts passiert und auf Nachfrage habe ich erfahren dass die Mitarbeiterin im Urlaub ist. Wie kann es sein das über einen Zeitraum von fast zwei Monaten, dort niemand in der Lage ist einen Fall zu bearbeiten und eine einfaches Formular zu versenden.
    Ich werde wohl nicht umhinkommen eine Rechtsanwalt und ggf. den Ombudsmann einzuschalten.
    Antworten
  • Weitere 34 Meinungen zu R+V Kfz-Versicherung ansehen
Eigene Meinung verfassen

Weiterführende Informationen zum Thema R+V Kfz-Versicherer können Sie direkt beim Hersteller unter ruv.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf