5in1 GPS-Sport-Computer GO-100.Mini Produktbild
ohne Note
1 Test
ohne Note
9 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Bild­schirm­größe: 1,3"
Gewicht: 39,6 g
Mehr Daten zum Produkt

NavGear 5in1 GPS-Sport-Computer GO-100.Mini im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Mai 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Für einen preiswerten Einstieg ins GeoCaching, als Zweitgerät und vor allem in Kinderhänden können wir das Gerät besonders empfehlen. Mit nur kleinen Veränderungen (Akkustandanzeige, Koordinatensystem) könnte Pearl das System weiter verbessern. Als preiswerte Alternative zur Sportuhr beim Wandern oder Joggen ist das Gerät nur eingeschränkt geeignet, zu hoch ist die Abhängigkeit des GPS-Empfangs von einer guten Ausrichtung zum Himmel.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu NavGear 5in1 GPS-Sport-Computer GO-100.Mini

Kundenmeinungen (9) zu NavGear 5in1 GPS-Sport-Computer GO-100.Mini

3,0 Sterne

9 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (22%)
4 Sterne
2 (22%)
3 Sterne
2 (22%)
2 Sterne
2 (22%)
1 Stern
2 (22%)

3,0 Sterne

9 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

NavGear 5-in-1 GPS-Sportcomputer GO100Mini

GPS-​Sport-​Com­pu­ter für den Schlüs­sel­bund

Mit zarten 40 Gramm und Abmessungen von 6,5 mal 5,2 mal 2,1 Zentimetern sowie der am Gerät angebrachten Ringhalterung kann der 5in1 GPS-Sport-Computer GO-100.Mini von NavGear ohne Probleme beim Sport am Schlüsselbund mitgeführt werden. Der Funktionsumfang des GPS-Zwergs fällt zwar nicht allzu groß aus, dafür kommt er mit rund 40 Euro recht preiswert und bietet vor allem eines: Die Sicherheit, auch auf unbekanntem Gelände wieder zum Auto oder nach Hause zurückzufinden.

Denn die GPS-Funktion nutzt der 5in1 GPS-Sport-Computer GO-100.Mini unter anderem dazu aus, mittels einer einfachen Kompassnavigation seinen Benutzer wieder zum Ausgangspunkt zu lotsen. Gespeichert werden von dem Gerät neben dem Ausgangspunkt maximal 16 weitere Wegpunkte, außerdem können unterwegs die Positionsdaten manuell gesichert werden. Die Eingabe erfolgt über drei Tasten, das heißt: Kompliziert ist die Bedienung des kleinen GPS-Loggers sicherlich nicht gerade.

Sportler oder auch Wanderer können sich unterwegs außerdem auf dem kleinen 1,3 Zoll Display (3,5 Zentimeter) Angaben über die Höhenmeter, die zurückgelegte Strecke sowie die Geschwindigkeit anzeigen lassen. Der (sportliche) Ausflug selbst darf allerdings nicht länger als rund zehn Stunden dauern, denn danach muss der 5in1 GPS-Sport-Computer GO-100.Mini dringend via USB wieder an einen Energiespender angedockt werden.

Die kleine GPS-Spielerei für den Schlüsselbund erfüllt sowohl als rudimentärer Datenlieferant für Sportler/Wanderer als auch als Rückversicherung für alle, die sich gerne einmal verlaufen, durchaus seinen Zweck – sofern die Erwartungen nicht zu hoch gehängt werden (das Wort "Computer zum Beispiel sollte nicht allzu wörtlich genommen werden). Er ist entweder über den Internetversand Pearl für 39,90 Euro oder über Amazon zu haben, wobei er auf Amazon zurzeit sogar mit 36 Euro etwas preiswerter kommt.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu NavGear 5in1 GPS-Sport-Computer GO-100.Mini

Bildschirmgröße 1,3"
Geeignet für
  • Wandern
  • Radfahren
Gewicht 39,6 g
Ausstattung
  • Höhenmesser
  • Kompass
  • Geocaching
  • Kilometerzähler
  • Fahrradnavigation
Akku-Betriebsdauer 10 h

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: