ParkMaster Pro Produktbild
ohne Note
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: RC-​Flug­zeug
Antrieb: Elek­tro­mo­tor
Lie­fer­zu­stand: Kit / Bau­satz
Mehr Daten zum Produkt

Multiplex ParkMaster Pro im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Februar 2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: Robuster Aufbau in ausgezeichneter Qualität; Sehr gute Flugeigenschaften bis tief ins 3D-Fliegen; Passend abgestimmtes Gesamtpaket.
    Minus: Flugfertiges Modell ist nicht demontierbar.“

    • Erschienen: Oktober 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Der neue ParkMaster Pro ist eine echte Bereicherung in Sachen outdoor-fähiger 3D-Spaßmodelle. Der robuste Aufbau ist perfekt auf Alltagstauglichkeit ausgelegt und gibt dem Kunstflug-Einsteiger und dem Profi genügend Spielraum für vergnüglichen Flugspaß. Könner dürfen damit auch gern in die Halle!“

zu Multiplex Park Master Pro

  • Multiplex ParkMaster Pro RC Motorflugmodell RR 975mm
  • Multiplex / Hitec RC Baukasten / Kit ParkMaster PRO / 214275
  • Multiplex / Hitec RC Baukasten / Kit + ParkMaster PRO -
  • Multiplex ParkMaster Pro RC Motorflugmodell Bausatz 975 mm
  • Multiplex ParkMaster Pro RC Motorflugmodell RR 975 mm
  • Multiplex ParkMaster Pro RC Motorflugmodell RR 975mm
  • Multiplex ParkMaster Pro RC Motorflugmodell Bausatz 975mm
  • Multiplex ParkMaster Pro RC Motorflugmodell RR 975mm
  • Multiplex ParkMaster Pro RC Motorflugmodell Bausatz 975 mm
  • Multiplex ParkMaster Pro RC Motorflugmodell RR 975 mm

Datenblatt zu Multiplex ParkMaster Pro

Typ RC-Flugzeug
Antrieb Elektromotor
Lieferzustand Kit / Bausatz
Spannweite 975 mm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 214275, 264275

Weiterführende Informationen zum Thema Multiplex Park Master Pro können Sie direkt beim Hersteller unter multiplex-rc.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Mehr als Facelift

FMT - Flugmodell und Technik - Mit wesentlichen strukturellen Verbesserungen kommt der neue ParkMaster Pro von Multiplex daher. Das dürfte sich erheblich auf die Stabilität in der Luft auswirken. Auch verbogene Fahrwerksdrähte gehören der Vergangenheit an. Wir haben uns das vergleichend angeschaut.Ein RC-Kunstflugzeug befand sich im Einzeltest. Eine Benotung blieb aus. …weiterlesen

Zurück aus den 60ern! - Wie Aerobel den Kadett unsterblich macht

Modell AVIATOR - Macht aber nichts, denn das Brettchenleitwerk erfüllt sicher auch seine Pflichten und baut sich viel schneller. Bei der Konstruktion der Tragflächen weicht Aerobel ganz deutlich vom historischen Kadett ab. Die Rippenfläche ist einer Vollholzfläche in besonderer Bauweise gewichen. Magic Woodwing nennt sich die Vorgehensweise, bei der eine 2 mm dünne Balsafläche die Flächenoberseite bildet und durch Rippen in Form gehalten wird. …weiterlesen

Legales Doping - Mit dem ParkMaster Pro einen Klassiker neu aufgelegt

Modell AVIATOR - Insgesamt zielen die Modifikationen auf eine Erweiterung des Einsatzspektrums in Richtung dynamisches, man kann auch sagen "brutales" 3D-Fliegen ab. Erhältlich ist der Parkmaster Pro als Baukasten und als sogenanntes Kit+ einschließlich Antrieb und Servos. Eben diese Kit+-Variante wurde getestet. Die Qualität der Formteile aus dem Multiplex-eigenen Material Elapor machen wie gewohnt einen ausgezeichneten Eindruck. Die Oberfläche ist sehr robust und die Passung perfekt. …weiterlesen

Neue Zeitrechnung

FMT - Flugmodell und Technik - Zur Befestigung am Luftschraubenmitnehmer befindet sich im Innern des Spinners ein Alu-Drehteil, welches genau auf die Welle passt. Mit einer Schraube wird von vorne dann der Spinner am Luftschraubenmitnehmer befestigt. Insgesamt betrachtet ist der gesamte Antriebsstrang hervorragend auf das Modell abgestimmt. Die Servos werden durch kurze 2-mm-Drähte mit den Rudern verbunden. Ein Ende des Drahtes ist zweifach gekröpft und wird am Servohebel eingehängt. …weiterlesen

Raketengleiter - Tracer Elektro von NAN mit 4,6-kW-Power von Schambeck

Modell AVIATOR - Durch den großen Spinnerdurchmesser von 38 mm passen selbstverständlich alle gängigen Innenläufer mit Getriebe in die Rumpfschnauze des Tracers. Das relativ großzügige Platzangebot im Rumpf führt dazu, dass das Modell mit sehr vielen unterschiedlichen Akkus bestückt werden kann. Eine Quelle ist Schambeck Luftsporttechnik. Dort bietet man für alle Modelle von Cumulus Modellbau exakt auf das jeweilige Muster abgestimmte Antriebe an. …weiterlesen

Scale Master - Eine Rallye-Legende ist zurück

CARS & Details - Für den Scale-Look fehlt eigentlich nur noch eine passende Fahrerfigur, wie es Ende der 1980er-Jahre der Tamiya Porsche 959 bot. Als Zubehör ist optional ein LED-Beleuchtungsset verfügbar. Die Profilreifen runden den scaligen Look des Modells gebührend ab. Die beiliegende Pistolenfernsteuerung bietet die klassenüblichen Features und sendet natürlich im 2,4-Gigahertz-Band. Dem RTR-Package liegen dazu passend noch vier Mignon-Batterien bei. …weiterlesen

Dextremsportler - Fahrmaschine mit Ambitionen

CARS & Details - Die Zeit, die man zur Montage des Buggys benötigt, dürfte im Ergebnis nur etwa halb so lang ausfallen wie bei vergleichbaren Modellen der Konkurrenz. Der Zusammenbau selbst geht gut strukturiert von statten. Jede Baugruppe ist in einem nummerierten Beutel verpackt und wird gemäß der ordentlichen Anleitung montiert. Gut: In den Teilebeuteln sind jeweils auch die Schrauben enthalten, die gerade benötigt werden. Schraubenhaufen und dazugehörige Suchorgien fallen damit aus. …weiterlesen