Gut

2,0

Gut (2,0)

keine Meinungen
Meinung verfassen

Nachfolgeprodukt Nova III Wmns

Mountain Equipment Nova II im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    12 Produkte im Test

    „Stärken: ... wärmt recht effizient, angenehmes Hautgefühl, oben stärker isoliert; top einhändig funktionierende Züge, an Kapuze Kinn- und Kopf-Zug gut unterscheidbar; superleichter Kragenverschluss: Anpassungen nachts top bedienbar, top Kapuzenabdichtung.
    Schwächen: Kürzerer RV erschwert Aus-/Einstieg, keine Beinlüftung, kein Abschluss-Verschluss; Kragen recht tief, weniger Kniefreiheit; stark elektrostatisch.“

  • „gut“

    „Alpin Komfort-Tipp“

    Platz 3 von 10

    „Der Nova II von Mountain Equipment ist ähnlich komfortabel geschnitten wie der Jack Wolfskin und bietet in geschlossenem Zustand noch viel Platz innen. Ein guter Trekking-Radtouren-Allround-Schlafsack für alle Gelegenheiten, bei denen es nicht um die pure Performance geht.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Mountain Equipment Nova II

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Mountain Equipment Helium GT 600 Long (Grau LZ/Regular) Expeditionsschlafsäcke

Passende Bestenlisten: Schlafsäcke

Datenblatt zu Mountain Equipment Nova II

Gewicht 1275 g
Typ Mumienschlafsack
Füllung Kunstfaser
Temperaturbereich Komfort: 3 °C, Limit: -3 °C
Außenmaterial Polyamid (Nylon)
Ausstattung Wärmekragen

Weiterführende Informationen zum Thema Mountain Equipment Nova II können Sie direkt beim Hersteller unter mountain-equipment.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Kunst-Geschichte

ALPIN - Eines vorneweg: Nach wie vor ist bei gleichem Gewicht ein Daunenschlafsack wärmer als der Konkurrent mit Kunstfaserfüllung. Ein Modell mit Daunenfüllung, das wie einige unserer Testschlafsäcke ca. 1400 Gramm wiegt, landet dann bei einem Temperaturbereich, der ca. 10 bis 12 Grad unter dem der Testschlafsäcke liegt. Oder anders gesagt: Ein Schlafsack mit einem Komfortbereich von ca. null Grad mit Daunenfüllung wiegt zwischen 900 und 1000 Gramm, der mit Kunstfaserfüllung ca. 1400 Gramm. …weiterlesen

Draußen kalt, drinnen warm

SURVIVAL MAGAZIN - In diesem Fall punktet der Kunstfaserschlafsack. Denn die Synthetik-Fasern nehmen kaum Feuchtigkeit auf. Sie klumpen nicht und behalten so ihre Isolierwirkung. Allerdings wiegen sie bei gleicher Wärmeleistung fast ein Drittel mehr als verlgeichbare Modelle aus Daune und haben außerdem eine geringere Bauschkraft (auch "Fillpower" genannt). Diese Füllkraft bezeichnet das Volumen, das von den Daunen eingenommen wird, nachdem sie einem bestimmten Druck ausgesetzt worden sind. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf