Magnum reloaded Produktbild
ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: RC-​Flug­zeug
Antrieb: Elek­tro­mo­tor
Lie­fer­zu­stand: Kit / Bau­satz
Mehr Daten zum Produkt

Miniprop Magnum reloaded im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Januar 2013
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Nach meinen anfänglichen Zweifeln finde ich den Magnum reloaded jetzt richtig gut und möchte ihn nicht mehr in meinem Hangar missen. Er lässt sich erstaunlich langsam fliegen und so etwas wie böses Verhalten beim Strömungsabriss kennt er nicht. ... Den Magnum kann man ohne Weiteres auch mal abends in einer Wohnstraße fliegen. ... Zum Landen kann man ihn sehr steil nach unten bringen, ohne dass er viel Fahrt aufnimmt ...“

Datenblatt zu Miniprop Magnum reloaded

Typ RC-Flugzeug
Antrieb Elektromotor
Lieferzustand Kit / Bausatz
Spannweite 800 mm

Weiterführende Informationen zum Thema Modellbau Magnum reloaded können Sie direkt beim Hersteller unter miniprop.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Kofferraumfreundlich

FMT - Flugmodell und Technik - Die P20 schiebt 24 N - das sollte genügen. Bei Bilderbuchwetter ging es dann zum Erstflug. Nach dem obligatorischen Reichweiten- und Schwerpunktcheck erhält der Proctor seine Startfreigabe. Das Modell beschleunigt flott und lässt sich sehr gut auf Kurs halten. Nach 40 m Rollstrecke auf unserer Hartbahn hebt das Modell von allein ab und zeigt sich auf dem Höhenruder mächtig zackig. Alles klar, der Proctor ist schwanzlastig. …weiterlesen

Opel Hybrid

RAD & KETTE - Mit einer starken Kardanwelle wird die Verbindung zwischen dem Getriebe und der Kettenantriebsachse hergestellt. Der Rahmen des Lkw ist, wie auch beim Opel Blitz von Asiatam, in Aluminium-Druckguss gefertigt. In Fahrtrichtung links sind unter der Ladefläche zwei Staukästen untergebracht, einer vorne nach dem Fahrerhaus und einer am Ende der Ladefläche. Bei näherer Betrachtung des Kettenlaufwerks stellte ich fest, dass nur zirka 2 bis 3 Millimeter Luft zwischen Kette und Werkzeugkasten sind. …weiterlesen

Taxi XXL - Großmodell-Trainer Valiant 30cc von Horizon Hobby

Modell AVIATOR - Daneben ist auch das Steuerverhalten eher mit einem Originalflugzeug zu vergleichen, sodass viele Manöver sehr viel besser aussehen. Und genau da setzt Hangar 9 mit dem Valiant 30cc an. Ein Großmodell-Trainer, mit dem originalgetreues Fliegen erlernt beziehungsweise verfeinert werden kann, bevor man auf ein hochwertigeres und damit meist auch hochpreisiges Produkt wechselt. Etwas irritiert ist man möglicherweise über die recht geringe Motorisierung für ein Modell dieser Größe. …weiterlesen

e wie Erfolg - MP9e jetzt auch als TKI-Version ein Renner

CARS & Details - Bis auf das Dämpferöl und etwas Schraubensicherungslack wird auch kein weiteres Zubehör benötigt, sodass der MP9e TKI mit anständigem Werkzeug zügig fertiggestellt werden kann. Eine gewisse Aufmerksamkeit erfordern allerdings die vielen Einstellmöglichkeiten, bei denen man schnell mal eine Exzenterbuchse falsch eingebaut hat. Aufgrund der Empfehlung von Carsten Keller wurde das Testmodell entsprechend der Bauanleitung eingestellt. …weiterlesen

Knallig, knuffig, kultig

foamie - Zugegeben, ich stehe nicht wirklich auf Silhouetten-Flieger. Ein Modell muss bei mir einen richtigen Rumpf haben und einigermaßen vorbildähnlich sein. Dann auch noch aus EPP und aufs Wasser? Ich habe bei mehreren Modellen die Erfahrung gemacht, dass sich das EPP bei ausgiebigeren Wasserspielen vollsaugt und die Elektronik regelmäßig kaputt geht.Es wurde ein ferngesteuertes Modellflugzeug in Augenschein genommen, jedoch nicht benotet. …weiterlesen

Scooter - Cruisen bis zum Abwinken

Modell AVIATOR - Mischer braucht der Scooter ebenso wenig wie Flugphasen. Vorsichtshalber wurde nur ein abschaltbarer Combiswitch programmiert, der das Seitenruder beim Querruderausschlag passend mitzieht. Eigentlich sollte der Pilot das ja selbst machen, aber wir wollen ja gemütlich Fliegen und da darf man auch gern etwas faul sein, oder? Mit dem von Pichler vorgeschlagenen 3s-LiPo mit einer Kapazität von 3.700 Milliamperestunden ergibt sich ein Gewicht von 2.465 Gramm (g). …weiterlesen

Allrad und Akrobatik

Stiftung Warentest - AKKUS Setzen Sie auf Nickel-Metallhydrid-Akkus. Akkuwechsel vor dem Kauf zeigen lassen und Modell wählen, mit dem man gut klarkommt. Gleich Ersatzakku mitnehmen, dann kann man auch mal länger fahren. Vier „Gute“ für den Gabentisch: Ganz vorn ist der Lego Dirt Crusher RC für 149 Euro. Ein Rennwagen: der Tamiya Baja King für 95 Euro. Etwas für Größere: der Allrad Jamara MTB Bison für 94,50 Euro. Alle mit proportionaler Fernsteuerung und gut zu manövrieren. …weiterlesen

Mit oder ohne?

amt - auto-modell + technik - Seit einigen Jahren hat der Bürstenmotor einen starken Konkurrenten. Brushless-Systeme sind auf dem Vormarsch. Mehr Leistung, weniger Gewicht und Wartungsfreiheit sprechen für den Brushless-Motor. Allerdings ist der neue Antrieb auch etwas teurer. Wofür entscheidet man sich?Testumfeld:Im Vergleich waren zwei ferngesteuerte Modelle, die ohne Endnoten blieben. …weiterlesen