Bläul Kalamata g.U. Olivenöl Nativ Extra Produktbild

Ø Mangelhaft (5,0)

Test (1)

Ø Teilnote 5,0

(2)

o.ohne Note

Produktdaten:
Typ: Oli­venöl
Bioprodukt: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Mani Bläul Kalamata g.U. Olivenöl Nativ Extra im Test der Fachmagazine

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 2/2016
    • Erschienen: 01/2016
    • Produkt: Platz 14 von 26
    • Seiten: 11

    „mangelhaft“ (5,0)

    „Hoch mit Mineralöl-Kohlenwasserstoffen (MOAH) belastet. Sensorisch fehlerhaft – das Produkt dürfte daher nicht als ‚natives Olivenöl extra‘ verkauft werden. Viele weitere Kennzeichnungsmängel.“  Mehr Details

zu Mani Bläul Kalamata g.U. Olivenöl Nativ Extra

  • Mani Bläuel Bio Olivenöl Kalamata g.U., nativ extra, Bio (2 x 500 ml)

    Verarbeitung: vegan.

  • Mani Bläuel Bio Olivenöl D.O.C. Kreta, nativ extra, Bio (2 x 500 ml)

    Geschmack: Sinnlich - Köstlich - Griechenland Verarbeitung: Olivenöl erster Güteklasse direkt aus Oliven, ,...

  • Mani Bläuel Bio Olivenöl D.O.C. Kreta, nativ extra, Bio (6 x 500 ml)

    Geschmack: Sinnlich - Köstlich - Griechenland Verarbeitung: Olivenöl erster Güteklasse direkt aus Oliven, ,...

Kundenmeinungen (2) zu Mani Bläul Kalamata g.U. Olivenöl Nativ Extra

2 Meinungen
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Mani Bläul Kalamata g.U. Olivenöl Nativ Extra

Typ Olivenöl
Bioprodukt vorhanden
Verpackung Glasflasche

Weitere Tests & Produktwissen

Von wegen höchste Güteklasse

Stiftung Warentest (test) 2/2016 - Als Horrorjahr, als "annus horribilis" beklagen italienische Olivenölhersteller das Erntejahr 2014/2015. Sie erzeugten nur etwa halb so viel Olivenöl wie im Vorjahr. Schuld daran war vor allem die Olivenfliege, die Bactrocera oleae. Sie hatte sich durch den lauen Winter und den verregneten Sommer extrem vermehrt und viele Oliven befallen. Dennoch dominiert auch im Jahr nach den Ernteverlusten Olivenöl aus Italien den deutschen Markt. …weiterlesen