• ohne Endnote
  • 1 Test
  • 2 Meinungen
ohne Note
1 Test
ohne Note
2 Meinungen
Gewicht: 1200 g
Typ: Mumi­en­schlaf­sack
Maximale Körpergröße: 195 cm
Füllung: Kunst­fa­ser
Mehr Daten zum Produkt
Ähnliche Produkte im Vergleich

Mammut Kompakt MTI Spring im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    12 Produkte im Test

    „Stärken: Hautempfinden angenehm und kaum schwitzig; Kapuze beliebig eng und dosiert zuzuziehen ohne nennenswerte Wulstbildung, super einfache Bedienung, kaum Bändelei; RV super leichtgängig; Schlafsack kompakt verpackbar.
    Schwächen: RV-Abdeckung nicht immer dicht, oberes RV-Ende mickrige Kinnpatte; Kopfzug kaum einhändig zu bedienen, kein Wärmekragen.“

zu Raichle Kompakt MTI Spring

  • Mammut Kompakt MTI Spring Schlafsack, Dark Cyan-Cobalt, 180 cm

    Ajungilak MTI Pro: geringes Gewicht, hervorragende Komprimierbarkeit und exzellente Wärme - Isolation Hervorragendes ,...

Kundenmeinungen (2) zu Mammut Kompakt MTI Spring

4,0 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1 (50%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
1 (50%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,0 Sterne

2 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Ähnliche Produkte im Vergleich

Mammut Kompakt MTI Spring
Dieses Produkt
Kompakt MTI Spring
  • ohne Endnote
Mammut Relax Down Bag 0C
Relax Down Bag 0C
  • Gut 2,0
Mammut Nordic Down 3-Season
Nordic Down 3-Season
  • Befriedigend 3,0
4,0 von 5
(2)
4,7 von 5
(5)
4,0 von 5
(1)
von 5
(0)
5,0 von 5
(2)
Gewicht
Gewicht
1200 g
1500 g
925 g
960 g
k.A.
Typ
Typ
Mumienschlafsack
Mumienschlafsack
Mumienschlafsack
Mumienschlafsack
Mumienschlafsack
Maximale Körpergröße
Maximale Körpergröße
195 cm
195 cm
195 cm
220 cm
195 cm
Füllung
Füllung
Kunstfaser
Kunstfaser
Daunen
Daunen
Daunen
Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen

Einschätzung unserer Autoren

Raichle Kompakt MTI Spring

Leich­ter Schlaf­sack für milde Tem­pe­ra­tu­ren

Stärken

  1. sehr stark komprimierbar
  2. geringes Gewicht
  3. ergonomisch geformter Fußbereich
  4. besonders weiche Innenmaterialien

Schwächen

  1. kein Wärmekragen

Mammut bietet mit dem Kompakt MTI Spring einen Kunstfaserschlafsack, der wie gemacht ist für Nächte, in denen die Temperaturen nicht mehr so stark absinken. Von Frühling bis Herbst sind Outdoorfreunde daher mit diesem Modell bestens beraten und können mit ihm sowohl im Zelt als auch unter freiem Himmel angenehm warme Nächte verbringen. Die hochwertige Kunstfaserfüllung vereint geringes Gewicht mit optimaler Komprimierbarkeit und höchster Wärmeisolation und so überrascht es wenig, dass der Mumienschlafsack von Mammut das kleinste Packmaß seiner Klasse aufweisen kann. Dank seiner ergonomisch geformten Fußbox und der gut geschnittenen Kapuze werden die empfindlichen Bereiche Kopf und Füße in kühleren Nächten besonders warmgehalten und der Körper somit vor Auskühlung geschützt. Einen weiteren Pluspunkt kann der Kompakt MTI Spring mit seinen seidenweichen Innenmaterialien sammeln, die auch direkt auf der Haut sehr angenehm sind und einen hohen Schlafkomfort garantieren.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Mammut Kompakt MTI Spring

Gewicht 1200 g
Typ Mumienschlafsack
Maximale Körpergröße 195 cm
Füllung Kunstfaser
Temperaturbereich Komfortbereich 5°C, Grenzbereich 0°C , Extrembereich -15°C
Eigenschaften
  • Atmungsaktiv
  • Schnelltrocknend
Außenmaterial Polyamid (Nylon)
Ausstattung
  • Reißverschlussabdeckung
  • 2-Wege-Reißverschluss
  • Kompressionspacktasche

Weiterführende Informationen zum Thema Raichle Kompakt MTI Spring können Sie direkt beim Hersteller unter mammut.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Marmot Trestles Elite 20Vango Ultralite Pro 200Grüezi-Bag Biopod DownWool Ice 175Alvivo Ibex 500Valandré Chill Out 650Western Mountaineering UltraLiteDeuter Astro Pro 600 SLMountain Equipment Helium 600 Women‘sBergstop CozyBag ClassicVaude Gamplüt 800 SYN