ohne Endnote

ohne Note

ohne Note

Aktuelle Info wird geladen...

Mammut Kompakt Down 3-Season im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 08.03.2017 | Ausgabe: 3/2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Empfehlung“

    „Plus: Gutes Wärme-Gewichtsverhältnis; Wärmekragen; extra Isolierung an den Füßen; sehr gute, warme Kapuze; angenehmes Innenmaterial.
    Minus: Packmaß nicht allzu klein, Reißverschluss kann am Gesicht stören.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Mammut Kompakt Down 3-Season

zu Mammut Kompakt Down 3-Season

  • Mammut - Nordic Down 3-Season - Daunenschlafsack Gr 180 cm;195 cm Zip: Right,
  • Mammut - Nordic Down 3-Season - Daunenschlafsack Gr 180 cm Zip: Right Grau/Rot

Kundenmeinungen (2) zu Mammut Kompakt Down 3-Season

5,0 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

2 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Schlafsäcke

Datenblatt zu Mammut Kompakt Down 3-Season

Typ Mumienschlafsack
Füllung Daunen
Temperaturbereich Komforttemperatur: 1 °C, Komforttemperatur Limit: -7 °C, Extremtemperatur: -25 °C
Außenmaterial Polyamid (Nylon)
Ausstattung Wärmekragen
Gewicht 1080 g
Verfügbare Größen 180 cm, 195 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Mammut Kompakt Down 3-Season können Sie direkt beim Hersteller unter mammut.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Daune oder Feder

ALPIN - Auch wenn unser Vorhaben wieder mal bei einigen Herstellern auf Unverständnis stieß („Wieso macht ihr das? Die Schlafsäcke sind doch normgeprüft …“), geben uns die Ergebnisse recht. Denn was da so zum Vorschein oder vielleicht besser nicht zum Vorschein kam, war schon erstaunlich. Die Negativliste wird angeführt von Salewa. Der Diadem Flex Ultra 600 soll 600 Gramm Füllmenge haben. Gefunden hat das Forschungsinstitut in Hohenstein aber nur mickrige 437 Gramm Füllung. …weiterlesen

Federn lassen

ALPIN - Die Temperatur wird fast immer für drei Bereiche angegeben: Temperatur Komfort (für normale Personen unter normalen Bedingungen), Temperatur Komfort Limit (für Personen, die nicht schnell frieren, noch extra Bekleidung im Schlafsack tragen etc.) und Temperatur Extrem (der Bereich, bei dem man im Schlafsack nicht erfrieren sollte). Den letzten Wert kann man also quasi vergessen, der spielt keine Rolle. Tückisch bei den Angaben: Die Hersteller dürfen interpolieren. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf