Mammut Ajungilak Tundra 3-Season Test

(Mumienschlafsack)
Ajungilak Tundra 3-Season Produktbild
  • Sehr gut (1,0)
  • 1 Test
2 Meinungen
Produktdaten:
  • Gewicht: 1600 g
  • Typ: Mumienschlafsack
  • Maximale Körpergröße: 180 cm
  • Füllung: Kunstfaser
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Mammut Ajungilak Tundra 3-Season

    • ALPIN

    • Ausgabe: 8/2011
    • Erschienen: 07/2011
    • Produkt: Platz 1 von 12
    • Seiten: 8
    • Mehr Details

    „sehr gut“

    „Alpin Temperatur-Tipp“

    Der Tundra 3 hält zuverlässig warm und ist dabei trotzdem sehr erschwinglich. Selbst bei Temperaturen um den Gefrierpunkt schützt er effektiv vor Kälte. In Anbetracht dieser Leistung ist sein Gewicht von fast 2 Kilogramm sogar recht leicht. Aufgrund der guten Wärmeleistung vergab das Magazin ALPIN das Prädikat „Alpin Temperatur-Tipp“. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Mammut Ajungilak Tundra 3-Season

  • Mammut - Kompakt MTI Spring - Kunstfaserschlafsack Gr 195 cm blau

    Leichter Kunstfaserschlafsack für frühlingshafte Temperaturen - Farbe: Blau; Gr: 195 cm; geeignet für Trekking; ,...

Kundenmeinungen (2) zu Mammut Ajungilak Tundra 3-Season

(Gut)
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0

Zusammenfassung

Der Mumienschlafsack Ajungilak Tundra 3 ist bequem und sehr warm, berichten zufriedene Kunden in ihren Rezensionen auf Verkaufsplattformen wie Amazon. Zur Belohnung erhält der hochwertige Schlafsack daher auch 4,3 von 5 Sternen, wobei kein Rezensent weniger als drei Sterne vergeben hat. Die Nutzer loben besonders das gute Material und freuen sich darüber, dass der Reißverschluss sowohl von innen als auch von außen gut erreichbar ist. Das macht den Ein- und Ausstieg sehr komfortabel.

Dass der Schlafsack nicht die komplette Sternezahl erreicht, hat verschiedene Gründe. So finden zum Beispiel einige Rezensenten die Tasche für den Mumienschlafsack zu klein und das Verstauen dadurch schwierig. Auch die Form empfinden manche Nutzer als gewöhnungsbedürftig, denn der Schlafsack ist im Fußbereich schmaler als oben. Zufrieden sind die meisten Rezensenten jedoch mit der hohen Wärmespeicherung, die sogar das Schlafen im Freien bei Minusgraden erlaubt.

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Mammut Ajungilak Tundra 3-Season

Füllung Kunstfaser
Gewicht 1600 g
Maximale Körpergröße 180 cm
Typ Mumienschlafsack

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Viel Schlafsack für wenig Geld ALPIN 8/2011 - Gemessen haben wir ihn aber ohne Inletts. Mit unter einem Kilo (ohne Inlett) gehört der Lestra zu den leichteren Modellen, mit dem Fleece-Inlett ist er dann schon um einiges wärmer. Der Mini Light ist eine gute Kombination für alle, die viel bei höheren Temperaturen unterwegs sind. Der Tundra 3-Season ist ein warmer Schlafsack für Leute, die nicht ein halbes Vermögen für einen ziemlich warmen Schlafsack ausgeben möchten (oder können). …weiterlesen