Maverick Blackout MT 1/5 4WD Produktbild
ohne Note
1 Test
ohne Note
3 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: RC-​Mons­ter­truck
Antrieb: Ver­bren­nungs­mo­tor
Lie­fer­zu­stand: RTR
Mehr Daten zum Produkt

LRP Electronic Maverick Blackout MT 1/5 4WD im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: August 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Mit dem Maverick Blackout bekommt der Kunde richtig viel Auto fürs Geld und die brachiale ‚Ich-mach-dich-platt-Optik“ obendrauf. Die Fertigungs- und Montagequalität hinterlässt einen sehr guten Eindruck. Die Ausstattung ist guter RTR-Standard, wobei das zweite serienmäßige Lenkservo ein sinnvolles Plus darstellt. ...

Kundenmeinungen (3) zu LRP Electronic Maverick Blackout MT 1/5 4WD

3,2 Sterne

3 Meinungen (1 ohne Wertung) in 2 Quellen

5 Sterne
1 (33%)
4 Sterne
1 (33%)
3 Sterne
1 (33%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (33%)

3,2 Sterne

3 Meinungen bei Amazon.de lesen

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Das Teil hat keine Qualität.

    von Maverick MT

    Hallo zusammen.
    Ich habe mir vor kurzem dieses Teil gekauft.

    Erste Fahrt : ca. 10 min. vorsichtig gefahren, keine Sprünge und kein Vollgas.
    Ergebnis - Antriebswelle hinten links abgerissen.

    Zum freundlichen... gegangen, nach einer Woche das Teil mit neuer Welle wiederbekommen.
    Zweite Fahrt : ca. 15 min. normales fahren, immer noch kein Vollgas.
    Keine Sprünge und kein starkes Gelände.
    Ergebnis: Antriebswelle hinten rechts gerissen.

    Zum freundlichen .... gebracht.......eingeschickt.
    Seit einer Woche noch keine Nachricht.
    Hätte ich das vorher gewusst, hätte ich niemals dieses Teil gekauft.
    800 Euro, 25 min. fahren und das war es.
    Wenn ihn jemand von mir kaufen möchte....sehr gerne. Sofort

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu LRP Electronic Maverick Blackout MT 1/5 4WD

Typ RC-Monstertruck
Antrieb Verbrennungsmotor
Maßstab 1:5
Lieferzustand RTR
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: MV12401

Weiterführende Informationen zum Thema LRP Electronic Maverick Blackout MT 1/5 4WD können Sie direkt beim Hersteller unter lrp.cc finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Vive la France!

rcTREND - Die Vorfertigung ist sehr hoch, es sind nur noch wenige Restarbeiten zu erledigen. Einzig das Fahrwerk muss noch montiert werden, was wohl versandtechnische Gründe hat. Dies ist aber mit dem Eindrehen von je vier Schrauben und dem anschließenden Aufkleben einer Abdeckung bereits erledigt. Die Mirage 2000 hat steckbare Tragflächen, welche über Kunststoffzungen mit dem Rumpf verbunden und verschraubt werden. …weiterlesen

Scharf geschrumpft

FMT - Flugmodell und Technik - Zum Glück ist alles andere geblieben, nämlich die technische Ausführung mit verdeckten Ruderanlenkungen (LDS) und die Qualität. Die Tragflächen und Ruder sind steif genug für zügiges Fliegen. Die Kohlematte ist richtig diagonal und sehr sauber verlegt, der Rumpf steif und stabil. Kurz, Valenta hatte schon beim Carbonara an Qualität zugelegt und beim Mini-Carbonara keine Abstriche gemacht. Und gleich vorweg: Trotz der kleineren Portion Flugzeug ist das kein Rentnerteller! Im Gegenteil. …weiterlesen

Two-Face - Das Auto mit den zwei Gesichtern

CARS & Details - Aber wer will, findet verschiedene blau eloxierte Tuningteile in er Preisliste des Anbieter. Summa summarum muss man lange suchen, bis man ein anderes RTR-Chassis findet, dass sich mit XciteRC-Angebot messen kann. Was TÜV oder Dekra für die großen Autos sind, das ist (in Grenzen natürlich) die hauseigene Werkbank des Autors für Modellfahrzeuge. Jedes Testauto wird hier erst einmal auf Herz und Nieren geprüft, um offene oder versteckte Mängel am Wagen zu finden. …weiterlesen

Aircore - Principle und P-51D Mustang von Hobbico

Modell AVIATOR - Ohne Frage ist die Mustang das schönere und attraktivere Modell, aber als dreiachsgesteuerter Tiefdecker auch anspruchsvoller zu fliegen. Fangen wir also mit dem einfacheren an und bestücken den Principle zuerst mit der AirCore-Einheit. Da der Sender die Gasfunktion auf dem linken Knüppel hat, was sich auch nicht ändern lässt, sind Mode 2-Piloten jetzt im Vorteil. Obwohl, so ganz stimmt das nicht, denn beim Principle liegt die Seitenruderfunktion auf dem rechten Knüppel. …weiterlesen

Ferngesteuerter Spaß

SFT-Magazin - Dieses Video- spiel-Feeling möchten die ferngesteu- erten Mariokart-Racer nun ins echte Leben übertragen und das gelingt wirklich gut. Im Lieferumfang befindet sich ein Papp-Bastelsatz, mit dem Sie Ihre eigene Strecke (Bild) kreieren kön- nen. Anschließend brauchen Sie nur noch die beiden Mini-Autos rund 10 Minuten mit den batteriebetriebenen Fernbedienungen zu laden und schon kann das Rennen losgehen. …weiterlesen

Kampf der Geschwister - Raucher gegen Nichtraucher

CARS & Details - Seit einiger Zeit gibt es zu vielen Nitro Offroad-Modellen im Maßstab 1:8 auch eine Brushlessversion. Ansmann Racing macht da keine Ausnahme und stellt dem Virus 2.0 Verbrenner, einen brushlessgepowerten Bruder zur Seite. Ob und welche Unterschiede es zwischen den beiden gibt, zeigt der Vergleichstest.Testumfeld:Im Test waren zwei Modell-Autos. …weiterlesen