Einfach Besonders Steirisches Kürbiskernöl g.g.A. Produktbild
Gut (1,6)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Kür­bis­kernöl
Bio­pro­dukt: Nein
Eigen­schaf­ten: Kalt­ge­press­tes Öl
Mehr Daten zum Produkt

Lidl Einfach Besonders Steirisches Kürbiskernöl g.g.A. im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (78%)

    Platz 5 von 15

    Herkunft (20%): „sehr gut“;
    Pestizide (40%): „gut“;
    Verkostung (40%): „gut“.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Lidl Einfach Besonders Steirisches Kürbiskernöl g.g.A.

Datenblatt zu Lidl Einfach Besonders Steirisches Kürbiskernöl g.g.A.

Typ Kürbiskernöl
Bioprodukt fehlt
Eigenschaften Kaltgepresstes Öl
Verpackung Glasflasche

Weitere Tests und Produktwissen

Der Extra-Bluff

Stiftung Warentest - Das Etikett der Olivenölverpackung soll dem Verbraucher wichtige Hinweise geben. Auf den ersten Blick sollen ihm ins Auge fallen: die Güteklasse "natives Olivenöl extra" gefolgt von dem Wortlaut "erste Güteklasse - direkt aus Oliven ausschließlich mit mechanischen Verfahren gewonnen" sowie die Herkunft. Das schreibt die Olivenölverordnung vor. Korrekt machen das nur Lidl und Aldi Süd. Aldi (Nord) will die Vorgaben für Öl aus Oliven der neuen Ernte 2016/17 umsetzen. …weiterlesen

Wilde Mischung

Konsument - Alle Proben stimmten mit der angegebenen Herkunft überein. Kunden können sich also sicher sein, dass dort, wo etwa Griechenland auf dem Etikett steht, auch Oliven aus Hellas in der Flasche sind. …weiterlesen

ALDI darf nicht mit alten Testurteilen werben

Der Discounter ALDI darf sein Olivenöl nicht mehr mit einem alten Testurteil bewerben. Dies berichtet die Stiftung Warentest auf ihrer Website. Ein entsprechendes Urteil habe das Landgericht Duisburg erlassen. Ein neuer Erntejahrgang sei ein neues Produkt und könne daher nicht mit einem alten Testurteil beworben werden. Zwar sei das Urteil noch nicht rechtskräftig, gleichwohl begrüße Stiftung Warentest die Entscheidung des Gerichtes.