Lidl / Odin Seafoods Norwegischer Räucherlachs 1 Test

Norwegischer Räucherlachs Produktbild
Sehr gut (1,5)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Art Alaska-​See­lachs
  • Zube­rei­tung Geräu­chert
  • Bio­pro­dukt Nein  fehlt
  • Mehr Daten zum Produkt

Lidl / Odin Seafoods Norwegischer Räucherlachs im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (1,5)

    Platz 1 von 16

    Sensorische Beurteilung (45%): „sehr gut“ (1,0);
    Schadstoffe (15%): „gut“ (1,7);
    Mikrobiologische Qualität (15%): „gut“ (1,6);
    Nematoden (5%): nicht nachgewiesen;
    Verpackung (5%): „gut“ (1,9);
    Deklaration (15%): „gut“ (2,2).

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Lidl / Odin Seafoods Norwegischer Räucherlachs

Passende Bestenlisten: Fisch & Meeresfrüchte

Datenblatt zu Lidl / Odin Seafoods Norwegischer Räucherlachs

Allgemeine Daten
Art Alaska-Seelachsinfo
Zubereitung Geräuchert
Herkunft Norwegen
Zertifizierungen
Bioprodukt fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Lidl / Odin Seafoods Norwegischer Räucher-Lachs können Sie direkt beim Hersteller unter lidl.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Das Büfett ist eröffnet

Stiftung Warentest - Sowohl im Test als auch auf dem Büfett gilt: Wie Räucherlachs ankommt, ist eine Frage von Aussehen, Geruch und Geschmack - alles Kriterien, die die Tester bei der sensorischen Prüfung bewerten. "Räucherlachs sollte nicht fischig riechen oder schmecken", sagt Profikoch Gjerrud. "Da er auf dem kalten Büfett gerne in Scheiben serviert wird, ist auch die Optik wichtig." Acht Produkte im Test sind sensorisch gut, drei sogar sehr gut. …weiterlesen

Rezept des Monats: „Antipasti mit Balsamico“

Stiftung Warentest - Weiter verbreitet sind einfache Weinessige, die oftmals gefärbt, gezuckert oder künstlich eingedickt wurden. Der weiße ist milder, der rote kräftiger. Marinierte Sardellen Schritt 1 Die Sardellenfilets in eine nicht metallische Form legen, mit Salz bestreuen, mit Balsamico und Zitronensaft begießen. Gut abdecken, einen Tag kühlstellen. Schritt 2 Am nächsten Tag die Sardellen aus der Marinade nehmen und auf Küchenpapier gut abtropfen lassen. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf